DTAD

Ausschreibung - Neubau eines Stadtteilhauses in Garbsen (ID:12063013)

Übersicht
DTAD-ID:
12063013
Region:
30823 Garbsen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Estricharbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Fliesenarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Sonstige Baustoffe, Zubehör, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Steinmetzarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
05. Gerüstbau: 2.200 m² Gerüst der Gerüstgruppe 3; Vorhaltedauer ca. 9800 m²/Wo. 06. Zimmer- und Holzbauarbeiten: 20 m³ KVH für Dachkonstruktion inkl. Erf. Lattung. 07. WDVS-Arbeiten: 1840 m²...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.07.2016
Frist Vergabeunterlagen:
12.07.2016
Frist Angebotsabgabe:
27.07.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Evangelisches Johannesstift SbR,
Schönwalder Allee 26, 13587 Berlin, Telefon
030 - 33609-0, Fax: 030 - 33609-506.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau eines Stadtteilhauses


05. Gerüstbau: 2.200 m² Gerüst der Gerüstgruppe
3; Vorhaltedauer ca. 9800 m²/Wo.

06. Zimmer- und Holzbauarbeiten:
20 m³ KVH für Dachkonstruktion
inkl. Erf. Lattung.


07. WDVS-Arbeiten: 1840 m² Untergrundprüfung,
Reinigung; 500 m² Flächen schützen;
270 m² Sockeldämmung; 86 m² Sockeldämmung
Flachdächer/Wände; 1480 m²
Fassadendämmung Mineralwolle; 1840 m²
Putzflächen; 960 m Eckschutzschienen;
187 m Außenfensterbänke.


08. Innenputzarbeiten: rund 8700 m²
Gipsputz bzw. Zementputz auf Kalksandsteinmauerwerk.


09. Estricharbeiten:
rund 3200 m² Zementestrich
auf Rohsohle und Geschossdecken.


10. Trockenbauarbeiten: 150 m²
Leichtbauwände; 390 m² Vorsatzschalen;
400 m² Gipskartondecken; 1700 m² Akustikdecken.


11. Fliesenarbeiten:
590 m² Bodenabdichtung; 360 m²
Wandabdichtung; 55 St. Bodengleiche Duschelemente;
1200 m² Wandfliesen; 100 m²
Fliesenspiegel; 290 m Bordüren; 395 m²
Bodenfliesen; 1400 m elastische Verfugung;
180 m² Natursteinbelag; 110 m Natursteinbelag
/ Stufen.


12. Malerarbeiten:
2000 m² Bodenabdeckung; 170 St.
Stahl-U-Zargen streichen; 7200 m² Wandflächen
grundieren, teilweise tapezieren,
streichen; 1400 m² Deckenflächen, sonst
wie vor.


13. Bodenbelagarbeiten:
2800 m² Untergrund vorbereiten,
spachteln; 2800 m² PVC-Bodenbelag in
Planken.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die
Verdingungsunterlagen können bei dem oben
genannten Architekturbüro nach telefonischer
Vereinbarung eingesehen werden.
Die Verdingungsunterlagen
können bis zum 12.07.2016
(Eingang) zu allen Gewerken bei der Planungsgruppe
Niemeyer, Kirchplatz 5, 29664
Walsrode, Tel. 05161 - 98080, Fax: 05161 -
980820, buero@pg-niemeyer.de, schriftlich
angefordert werden (ein Zahlungsnachweis
ist der E-Mail anzufügen). Der Anforderung
ist ein Verrechnungsscheck über den dem Gewerk
entsprechenden Betrag als Entschädigung
für die Verdingungsunterlage beizufügen.
Eine Erstattung erfolgt nicht. Zusätzlich
können die Verdingungsunterlagen im Datenformat
D83 oder P83 angefordert werden.
Die Verdingungsunterlagen werden am 13.7.
2016 versandt. Es erfolgt keine öffentliche
Verlesung der Angebote. Eine losweise Aufteilung
ist nicht vorgesehen. Nebenangebote
sind zugelassen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
12.07.2016

Angebotsfrist:
05. Gerüstbau: 2.200 m² Gerüst der Gerüstgruppe
3; Vorhaltedauer ca. 9800 m²/Wo.
Ausführung: 35. KW 2016 bis 16. KW
2017; 15,00 ; Abgabetermin: 27.07.2016,
12:00 Uhr.

06. Zimmer- und Holzbauarbeiten:
20 m³ KVH für Dachkonstruktion
inkl. Erf. Lattung. Ausführung: 47. KW bis.

48. KW 2016; 20,00 ; 12,00 Uhr.

07. WDVS-Arbeiten: 1840 m² Untergrundprüfung,
Reinigung; 500 m² Flächen schützen;
270 m² Sockeldämmung; 86 m² Sockeldämmung
Flachdächer/Wände; 1480 m²
Fassadendämmung Mineralwolle; 1840 m²
Putzflächen; 960 m Eckschutzschienen;
187 m Außenfensterbänke. Ausführung 50.
KW 2016 - 15. KW 2017; 25,00 ; 12:00
Uhr.

08. Innenputzarbeiten: rund 8700 m²
Gipsputz bzw. Zementputz auf Kalksandsteinmauerwerk.
Ausführung: 03. bis 09.
KW 2017; 15,00 ; 12:00 Uhr.

09. Estricharbeiten:
rund 3200 m² Zementestrich
auf Rohsohle und Geschossdecken. Ausführung:.

06. bis 11. KW 2017; 15,00 ; 12:00
Uhr.

10. Trockenbauarbeiten: 150 m²
Leichtbauwände; 390 m² Vorsatzschalen;
400 m² Gipskartondecken; 1700 m² Akustikdecken.
Ausführung: 02. bis 05. KW
2017; 20,00 ; 12:00 Uhr.

11. Fliesenarbeiten:
590 m² Bodenabdichtung; 360 m²
Wandabdichtung; 55 St. Bodengleiche Duschelemente;
1200 m² Wandfliesen; 100 m²
Fliesenspiegel; 290 m Bordüren; 395 m²
Bodenfliesen; 1400 m elastische Verfugung;
180 m² Natursteinbelag; 110 m Natursteinbelag
/ Stufen. Ausführung: 10. bis 21. KW
2017; 20,00 ; 12,00 Uhr.

12. Malerarbeiten:
2000 m² Bodenabdeckung; 170 St.
Stahl-U-Zargen streichen; 7200 m² Wandflächen
grundieren, teilweise tapezieren,
streichen; 1400 m² Deckenflächen, sonst
wie vor. Ausführung: 28. bis 36. KW 2017;
15,00 ; 12:00 Uhr.

13. Bodenbelagarbeiten:
2800 m² Untergrund vorbereiten,
spachteln; 2800 m² PVC-Bodenbelag in
Planken. Ausführung: 10. KW bis 21. KW
2017: 15,00 ; 12:00 Uhr.

Bindefrist:
erfolgt durch
die EJS. Ablauf der Zuschlagsfrist: 90 Werktage
nach Abgabetermin.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
für die Vertragserfüllung werden 5 %,
für die Mängelansprüche 5 % der Auftragsbzw.
Abrechnungssumme gefordert.

Zahlung:
lt. VOB/B § 16.

Geforderte Nachweise:
Vor Auftragsvergabe
wird die EJS Eignungsnachweise
in Anlehnung § 8 VOB/ A verlangen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen