DTAD

Ausschreibung - Neubau eines Wertstoffhofes mit integrierter M?llumladestation in Neuwied (ID:3590821)

Auftragsdaten
Titel:
Neubau eines Wertstoffhofes mit integrierter M?llumladestation
DTAD-ID:
3590821
Region:
56564 Neuwied
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.03.2009
Frist Angebotsabgabe:
08.04.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibuna nach VOB

öffentliche

Einrichtung

a)

b)

c)

d)

e)

Kreisverwaltung Neuwied -Abfallwirtschaft -

Augustastra?e 7-8, 56564 Neuwied, Tel.

02631/803-278, Fax 02631/80393278, e-mail:

[1]ruediger.zervas@kreis-neuwied.de

öffentliche Ausschreibung VOB/A ?1

Neubau Umladestadion Neuwied

Ort der Ausführung: 56564 Neuwied, Stettiner Str. 22

Abfallwirtschaft

\^^^^\s Landkreis Neuwied "?j

7750 m^2 Betonplattenabbruch

6850 m^3 Boden lösen und beseitigen

1300 m^3 Leitungsgrabenaushub

650 m Rohrleitung DN/OD 160 bis 400 liefern und verlegen

10 Stck Schachtbauwerke DN 1000 - DN 1200

4850 m^3 Frostschutzschicht liefern und einbauen

320 m Hochbordsteine liefern und versetzen

7000 m^2 Asphaltrag-, Binder- und Deckschicht liefern und einbauen

100 m^2 Waschplatz herstellen

1850 m^2 Betonbodenplatte herstellen

15 Stck. Platzbeleuchtungslampen liefern

800 m Beleuchtungskabel liefern und verlegen

1 Stck. Koaleszenzabscheider liefern

215 m^3 Beton liefern und einbauen für Stützmauer

800 m^2 Wandschalung herstellen

80 m Stahlrohrgel?nder liefern

27 Stck Straßenabläufe

1 Stck. Flügeltor, 2-fl?gelig, B=8,65 m, liefern und einbauen

175 m Stabgitterzaun liefern und montieren

1 Stck. Büro- und Sozialgebäude liefern ca. 90 m^2 Grundfläche

1 Stck. Elektromechanische Lastfahrzeugwaage liefern und

einbauen

f) Losweise Vergabe: nein

g) Zweck der Bauleistung: Neubau eines Wertstoffhofes mit

integrierter

M?llumladestation

h) Bauzeit: Mai 2009 bis 27. November 2009

i) Verdingungsunterlagen sind ab sofort schriftlich anzufordern bei:

Kreisverwaltung Neuwied - Abfallwirtschaft

Augustastra?e 7-8

56564 Neuwied

j) Planunterlagen und Datenart DA 83 sind der Ausschreibung auf

Datenträger beigefügt.

Versand der Unterlagen erfolgt ab Freitag, den 06. März 2009.

k) Kosten: 70,- Euro inkl. 19% Mwst. beigefügt als Verrechnungsscheck

ausgestellt auf

Kreisverwaltung Neuwied - Abfallwirtschaft - oder Einzahlung auf das

Kto. 70300

bei der Sparkasse Neuwied, BLZ 574 501 20, unter Angabe des

Verwendungszwecks "Neubau Umladestation Neuwied"

Erstattung: nein

Angebote sind bis Mittwoch, den 08. April 2009, 10.00 Uhr beim AG

einzureichen

m) Angebote sind zu richten an: Kreisverwaltung Neuwied, B?raerb?ro,

Wilhelm-

Leuschner-Str. 9, 56564 Neuwied

Das Angebot ist abzufassen in: deutsch

Bieter und deren Bevollmächtigte sind bei der Angebotseröffnung

zugelassen

Angebotseröffnung / Submission: Mittwoch, 08. April 2009, 10.00 Uhr,

Zimmer

153, Wilhelm-Leuschner-Str. 9, 56564 Neuwied

Vertragserfüllungsbürgschaft über 5 % der Auftragssumme

Gew?hrleistungszeitraum nach BGB, gesamter Leistungsumfang: fünf Jahre

Gewährleistungsbürgschaft über 5 % der Abrechnungssumme

Zahlungsbedingungen nach VOB/B

Erklärung zur Rechtsform von Bieter- / Arbeitsgemeinschaften:

Gesamtschuldnerisch

haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

I)

n)

o)

P)

q)

r)

s)

t) Geforderter Eignungsnachweis:

Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und

Zuverlässigkeit angaben gemäß VOB/A ?8, Nr. 3(1) zu machen. Mit dem

Angebot ist

eine Freistellungsbescheinigung des zuständigen Finanzamtes sowie die

Urkalkulation

vorzulegen.

u) Ablauf der Bindefrist des Angebotes: 25. Mai 2009

v) Nebenangebote sind zugelassen

w) Auskünfte erteilt: Anschrift siehe a)

x) Beschwerdestelle:

VOB-Nachprüfstelle nach ? 31 VOB/A:

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion

Willy-Brand-Platz 3

54290 Trier

Vergabekammer (? 104 GWB):

Vergabekammer Rheinland-Pfalz

Stiftstr. 9

55116 Mainz

Vergabeprüfstelle (? 103 GWB):

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion

Willy-Brand-Platz 3

54290 Trier

56564 Neuwied, den 03.03.2009 In

Vertretung

gez.

Achim Hallerbach

(1. Kreisbeigeordneter)

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen