DTAD

Ausschreibung - Neubau eines Wohnpflegeheims mit 16 Plätzen in Holzkirchen (ID:10173243)

DTAD-ID:
10173243
Region:
83607 Holzkirchen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Tischler-, Zimmererarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Neubau eines Wohnpflegeheims mit 16 Plätzen A) Vergabe-Nr. 886LV327 Tischlerarbeiten Stahlzarge ca. 67 Stück Innentüren Holz HPL ca. 51 Stück, davon T-30- Anforderung 11 Stück ...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.11.2014
Frist Vergabeunterlagen:
28.11.2014
Frist Angebotsabgabe:
01.01.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Regens-Wagner-Stiftung Dillingen, als Rechtsträger von Regens Wagner Erlkam,
vertreten durch die Direktion der Regens-Wagner-
Stiftungen, Kardinal-von-Waldburg-Straße 1, 89407
Dillingen an der Donau, Telefon: +49/(0)90 71/ 5 02-5 72, Fax: +49/(0)90 71/5 02-6 03, E-Mail: sandra.foell@regens-wagner.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau eines Wohnpflegeheims mit 16 Plätzen
A) Vergabe-Nr. 886LV327 Tischlerarbeiten
Stahlzarge ca. 67 Stück
Innentüren Holz HPL ca. 51 Stück, davon
T-30- Anforderung 11 Stück
T30-Stahltüren ca. 16 Stück
Fensterbank Holz beschichtet ca. 38 Stück
Handlauf Holz beschichtet ca. 50 m
B) Vergabe-Nr. 886LV331 Metallbauarbeiten
Außentüranlagen Aluminiumrahmen 4 Stück
Pfosten-Riegel-Fassade Eingang 1 Stück
Vordach 1 Stück
C) Vergabe-Nr. 886LV339 Trockenbauarbeiten
Vorsatzschale ca. 290 m²
Unterdecke Gipsplatten ca. 145 m², davon mit
Brandschutzanforderung ca. 5 m².

Erfüllungsort:
Erlkam Nr. 15, 83607 Holzkirchen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
a) Anforderungen der Verdingungsunterlagen nach
VOB/A: Versand ab 14. November 2014
Die Vergabeunterlagen sind kostenpflichtig, die
Kosten werden nicht erstattet. Höhe des Entgeltes
zum Erhalt der Unterlagen siehe Punkt b), (in Papierform
inkl. GAEB-90 DA83 Datei).
Zahlungsbedingungen und -weise: nur mit Banküberweisung,
mit folgenden Angaben
Empfänger: Regens-Wagner-Stiftungen, 89407 Dillingen
Verwendungszweck: Vergabeunterlagen G1224-2,
Vergabe-Nr., HypoVereinsbank München
IBAN: DE60 7002 0270 0665 8145 30
BIC-Code: HYVEDEMMXXX
Das Entgelt an den Ausschreiber für die Übersendung
der Vergabeunterlagen entfällt für Teilnehmer
am SOL-System. Diese können die Vergabeunterlagen
im Internet einsehen und herunterladen.
Infos unter www.staatsanzeiger-eservices.de,
Telefon: 0 89/29 01 42 30
b) Vergabeunterlagen erhalten Sie online unter
www.staatsanzeiger-eservices.de oder mit Angabe
der Vergabeunterlagen
Für die Leistungen A) bis C) über Haindl + Kollegen
GmbH, Prinzenstraße 9, 80639 München, Telefon:
0 89/13 07 88-0, Fax: 0 89/13 07 88-99
A) Tischlerarbeiten 25 j
B) Metallbauarbeiten 30 j
C) Trockenbauarbeiten 25 j.

Termine & Fristen
Unterlagen:
Anforderungsfristende: 28. November 2014

Angebotsfrist:
4. Dezember 2014, 13.30 Uhr.
Datum, Uhrzeit und Ort der Angebotseröffnung:
Regens Wagner Erlkam, Erlkam Nr. 15, 83607 Holzkirchen
A) Tischlerarbeiten: 4. Dezember 2014, 13 Uhr
B) Metallarbeiten: 4. Dezember 2014, 13.15 Uhr
C) Trockenbauarbeiten:.

Ausführungsfrist:
(Zwischen- und Einzelfristen gemäß Vergabeunterlagen):
A) Tischlerarbeiten:
Beginn 2. Februar 2015,
Fertigstellung 31. Juli 2015
B) Metallbauarbeiten:
Beginn 26. Januar 2015,
Fertigstellung 31. Juli 2015
C) Trockenbauarbeiten:
Beginn 7. Januar 2015,
Fertigstellung 22. Mai 2015.

Bindefrist:
Zuschlags- und Bindefrist: 1. Januar 2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Nachweis der Eignung:
Unterlagen nach VOB/A § 6 Abs. (3) Nr. 2 a), b), c), d),
e), f), g), h), i)
Unterlagen zum Nachweis der Haftpflichtversicherung
Formblatt 124 (Eigenerklärung zur Eignung)
liegt den Vergabeunterlagen bei, einsehbar unter
http://www.stmi.bayern.de/assets/stmi/buw/
bauthemen/iiz5_vergabe_bauauftraege_
formblatt_124_eigenerklaerung_20130508.pdf.

Sonstiges
Sonstige Angaben: gemäß Vergabeunterlagen
c) Nachprüfung behaupteter Verstöße:
Nachprüfungsstelle (§ 31 VOB/A) Regierung von
Oberbayern, VOB-Stelle, Maximilianstraße 39,
80538 München, Telefon: 0 89/ 21 76-24 59.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen