DTAD

Ausschreibung - Neubeschaffung einer Zeiterfassung mit Zutrittskontrolle in Kempten (ID:10671500)

Übersicht
DTAD-ID:
10671500
Region:
87435 Kempten
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Datendienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Neubeschaffung einer Zeiterfassung mit Zutrittskontrolle sowie Service über 48 Monate
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.04.2015
Frist Vergabeunterlagen:
18.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Kempten (Allgäu),
Rathausplatz 29, 87435 Kempten (Allgäu)

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubeschaffung einer Zeiterfassung mit Zutrittskontrolle
sowie Service über 48 Monate bei der Stadtverwaltung
Kempten (Allgäu) für 1 000 Mitarbeiter Inhalt:
Anbindung an OK.PWS von der AKDB, Datenerfassung
soll über Terminal, Web und Telefon möglich sein.
Zeiterfassung inkl. Workflowfunktionalität, um Genehmigungsstrukturen
abzubilden. Zutrittskontrollsystem
mit der Option, verdrahtete und nicht verdrahtete
Komponenten einzubinden

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Tag, bis zu dem der Teilnahmeantrag bei der unter
Buchstabe g) näher bezeichneten Stelle eingegangenen
sein muss: 18. Mai 2015

Anschrift der Stelle, bei der der Teilnahmeantrag zu
stellen ist: Stadt Kempten (Allgäu), Bauverwaltungsund
Bauordnungsamt, Frau Tetzlaff, 2. OG, Zimmer
211, Kronenstraße 8, 87435 Kempten (Allgäu)

Termine & Fristen
Unterlagen:
18.05.2015

Angebotsfrist:
Tag, an dem die Aufforderung zur Angebotsabgabe
spätestens abgesandt wird: 22. Mai 2015

Ausführungsfrist:
September bis Dezember 2015, Fertigstellung Ende
Dezember 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Die mit dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen,
die ggf. vom Auftraggeber für die Beurteilung der
Eignung des Bewerbers verlangt werden:
Eigenerklärung:
dass der Bieter seinen gesetzlichen Verpflichtungen
zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie Beiträgen
zur gesetzlichen Sozialversicherung nachkommt,
dass kein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares
Verfahren eröffnet wurde.
Nachweis Eintragung in das Berufsregister ihres
Wohnsitzes (als Berufsregister gilt das Handelsregister,
die Handwerksrolle oder das Mitgliedverzeichnis der
IHK),
aktuelle Bestätigung eines bestehenden Versicherungsschutzes
mit Ausweisung der Deckungssumme
für Personen- und Sachschäden,
Erklärung zur Höhe der Betriebshaftpflicht,
Bescheinigung der Krankenkasse über Beitragszahlung,
Bescheinigung der Berufsgenossenschaft über Beitragszahlung,
Referenzen im vergleichbaren kommunalen Umfeld
mit Anbindung an OK.PWS von der AKDB

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen