DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Neubeschaffung von 15 Dokumenten-Scannern in Ensheim (ID:13572126)


DTAD-ID:
13572126
Region:
55232 Ensheim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Neubeschaffung von 15 Dokumenten-Scannern
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
22.11.2017
Frist Angebotsabgabe:
01.12.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-55232: Neubeschaffung von 15 Dokumenten-Scannern
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz
Albiger Straße 19d
55232 Alzey


Auskunft erteilt Frau Karin Semler
MDK Rheinland-Pfalz
Telefon: 06731/486-170
E-Mail: ausschreibung-it@mdk-rlp.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz (MDK RLP) schreibt die
Neubeschaffung von 15 Dokumenten-Scannern für den Einsatz mit dem elektronischen Archivsystem
des MDK RLP aus.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
Alle Vertragsunterlagen, die dem Bieter im Zusammenhang mit der Aufforderung zur Abgabe eines Angebots sowie im Falle eines Zuschlags und der anschließenden Erfüllung des Vertrags überlassen werden, dürfen von ihm nicht für andere Zwecke verwendet, vervielfältigt oder Dritten zugänglich gemacht werden. Derjenige Bieter, der gegen die Geheimhaltungspflicht verstößt, hat dem Auftraggeber alle Schäden, die hieraus erwachsen, zu erstatten.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebote sind
einzureichen bei
Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz
Albiger Straße 19d
55232 Alzey
Einreichung
eines Angebots
Falls Sie bereit sind, die ausgeschriebenen Leistungen zu übernehmen, werden Sie
gebeten, Ihr Angebot in zweifacher Ausführung nebst Anlagen
◗ in deutscher Sprache,
◗ vollständig und
◗ rechtsverbindlich unterzeichnet
in einem verschlossenen Umschlag bis zum Einreichungstermin an die oben bezeichnete
Stelle einzusenden.
Angebote sind außen auf dem Umschlag durch folgenden Text zu kennzeichnen:
"Angebot Scanner MDK"
Bitte beachten Sie, dass nicht gekennzeichnete Angebote nicht berücksichtigt werden
können!
Die Papierform ist verpflichtend und bindend. Eine ausschließlich elektronische
Abgabe ist derzeit aus rechtlichen Gründen nicht möglich.

Einreichungstermin
Die Angebotsfrist endet am 01.12.2017, 12 Uhr.

Ausführungsfrist:
Umsetzungstermin Die Lieferung muss bis zum 31.12.2017 erfolgen

Bindefrist:
Bindefrist Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 31.01.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Besondere Bedingungen:
Ausschreibungsbedingungen
Die Ausschreibung, Bieterauswahl und Vergabe erfolgen nach VOL Teil A.
Der Auftraggeber verfährt nach folgenden weiteren Bedingungen:
◗ Ergänzende Vertragsbedingungen für den Kauf und die Wartung von
Hardware (EVB-IT Kauf und EVB-IT Instandhaltung) und ergänzende
Vertragsbedingungen für die Beschaffung von IT-Dienstleistungen
(EVB-IT Dienstleistung)
◗ Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Leistungen
(VOL Teil B).
Die Ausschreibung ist eng an die Empfehlungen der UfAB V der Koordinierungs- und
Beratungsstelle der Bundesregierung für Informationstechnik in der Bundesverwaltung
angelehnt.

Sonstiges
Für die Abgabe eines Angebots gelten folgende Regelungen:

Auszuweisende
Kosten
Es ist der Kaufpreis pro Gerät in Euro auszuweisen

Lieferumfang Der Lieferumfang entspricht der Beschreibung in Abschnitt A, die Lieferung
erfolgt zu den Bedingungen von Abschnitt C.

Einzureichende
Unterlagen
◗ausgefüllter und unterschriebener Kaufvertrag "EVB-IT Kauf",
◗ausgefüllter und unterschriebener Instandhaltungsvertrag "EVBIT
Instandhaltung"
◗ rechtsverbindlich unterzeichnetes Angebot mit Kostenaufstellung
◗ ausgefüllte Abschnitt C ("Anbieterprofil")
◗ alle in Abschnitt C genannten Dokumente

Die Angebote werden nicht verlesen und die Namen der Bieter nicht bekanntgegeben.
Bis zum Ablauf der Angebotsfrist kann das Angebot schriftlich, fernschriftlich oder telegrafisch zurückgezogen werden.

Bis zum Ablauf der Zuschlagsfrist sind Sie an Ihr Angebot gebunden.
zurückgezogen werden.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen