DTAD

Ausschreibung - Neuerrichtung eines Strahlentherapiezentrums in Günzburg (ID:10509958)

Übersicht
DTAD-ID:
10509958
Region:
89312 Günzburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Fundamentierungsarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Dachdeckarbeiten, Sonnenschutzarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
021 - Kreisklinik Günzburg - Neuerrichtung eines Strahlentherapiezentrums 1. Gewerk: Baumeisterarbeiten Ausschreibungs-Nr. 021-1010-01 Erdaushub: ca. 800 m³ Stahlbetonarbeiten: Fundamente:...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
08.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Kreiskliniken Günzburg-Krumbach, Ludwig-Heilmeyer-Straße 1, 89312 Günzburg

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
021 - Kreisklinik Günzburg - Neuerrichtung eines
Strahlentherapiezentrums
1. Gewerk: Baumeisterarbeiten
Ausschreibungs-Nr. 021-1010-01
Erdaushub: ca. 800 m³
Stahlbetonarbeiten:
Fundamente: ca. 360 m³;
Boden-/Fundamentplatte: ca. 460 m³;
Wände: ca. 380 m³;
Decken: ca. 600 m³;
Strahlenschutzbetonwände: ca. 100 m³
Tech. Gebäudeausstattung:
Erdaushub Grundleitungen: ca. 1 400 m³
Abwasser-/Regenwasserleitung DN100-250:
ca. 540 m
Schachtbauwerke: 8 St.
Hydrantenleitung: HDPE-Druckrohr DN 150
ca. 160 m;
Betoneinlegearbeiten: ca. 220 m Elektroinst.
Rohre 20-32 mm;
Fundamenterder: ca. 260 m
Ausführungszeitraum voraussichtlich:
ca. 20.-37. KW 2015
2. Gewerk: Wärmedämmverbundsystem
Ausschreibungs-Nr. 021-1052-01
WDVS ca. 910 m²
Gerüste ca. 1 000 m²
Ausführungszeitraum voraussichtlich:
ca. 35.-42. KW 2015
3. Gewerk: Metallfassadenarbeiten/Sonnenschutz
Ausschreibungs-Nr. 021-1101-01
28 Stck. Elementfenster 1,25/2,40 m mit Unterfeldfestverglasung
und Oberlichtfestverglasung und
Blockflügel 1,25/1,25 m
6 Stck. Elementfenster 0,625/2,40 m festverglast
und 2 Stck. Elementfenster 0,625/2,40 m als Drehkippfenster
23 m² Pfosten-Riegel-Fassade mit 2-flgl. Eingangstüranlage
T30 RS-Türanlage 2,25/2,95 mit Handtaster (Krankenhausstandard)
4 Eingangsanlagen 2 x 2,40 x 4,25 und 2 WF-Anlagen
2,40 x 3,00 m plus
15 m² Pfosten-Riegel-Fassade mit 2-flgl. Eingangstüranlage
17 Stck. Raffstore-Anlagen 1,25/2,40
Ausführungszeitraum voraussichtlich:
Rückbau Fassade Bestand vorgezogen:
6. Mai 2015 bis 8. Mai 2015
36.-38. KW 2015 (31. August 2015 bis 15. September
2015)
4. Gewerk: Dachabdichtungsarbeiten
Ausschreibungs-Nr. 021-1180-01
2-lagige Elastomerbitumen-Dachabdichtung mit
Gefälledämmung und Kiesschüttung: ca. 1 060 m²;
Attikaabdeckung: ca. 270 m
PMMA-Abdichtung Bunkerdach: ca. 240 m²;
Lichtkuppeln und RWA: 15 St. Größe 125/125 cm bis
200/200 cm
Ausführungszeitraum voraussichtlich:
ca. 36.-39. KW 2015

Erfüllungsort:
Klinik Günzburg, Ludwig-Heilmeyer-
Straße 1, 89312 Günzburg

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
Nicht zugelassen
(außer bei 021-1010-01 Baumeisterarbeiten und bei
021-1052-01 Wärmedämmverbundsystem)

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen:
BPM Bau- und Projektmanagement Hartl GmbH, Hofmark
50, 84307 Eggenfelden, Telefon: 0 87 21/50 78-25,
Fax: 0 87 21/50 78-19,
E-Mail: ausschreibung@bpm-gmbh.de
LV-Versand ab: 18. März 2015

Entgelt für die Vergabeunterlagen:
Für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform
gilt:
Die Unterlagen sind kostenpflichtig:
021-1010-01 Baumeisterarbeiten 36 j
021-1052-01 Wärmedämmverbundsystem 26 j
021-1101-01 Metallfassadenarbeiten/
Sonnenschutz 34 j
021-1180-01 Dachabdichtungsarbeiten 27 j
Zahlungsbedingungen und -weise:
Anforderung mit Verrechnungsscheck (separat je Leistungsbereich)
ausgestellt auf: Kreiskliniken Günzburg-
Krumbach, Ludwig-Heilmeyer-Str. 1, 89312 Günzburg
Die Verdingungs-/Ausschreibungsunterlagen sind erhältlich
bei: BPM Bau- und Projektmanagement Hartl
GmbH, Hofmark 50, 84307 Eggenfelden
Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt, wenn
der Verrechnungsscheck in genannter Höhe vorliegt.
Das Entgelt wird nicht zurückerstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind:
Klinik Günzburg, Ludwig-Heilmeyer-Straße 1, 89312
Günzburg

Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:
Bieter und ihre Bevollmächtigten sind zugelassen

Angebotseröffnung:
Tag: 08. April 2015
Uhrzeit:
021-1010-01 Baumeisterarbeiten 11.30 Uhr
021-1052-01 Wärmedämmverbundsystem 11.45 Uhr
021-1101-01 Metallfassadenarbeiten/
Sonnenschutz 12.00 Uhr
021-1180-01 Dachabdichtungsarbeiten 12.15 Uhr
Ort: Klinik Günzburg, Ludwig-Heilmeyer-Straße 1,
89312 Günzburg

Ausführungsfrist:
Siehe Leistung

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 15. Mai 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
Nachweise zur Eignung:
Gem. § 6. Abs. 3 VOB/A, siehe Vergabeunterlagen

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaft: Gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Auskünfte zum Verfahren und zum technischen Inhalt
erteilt:
BPM Bau- und Projektmanagement Hartl GmbH, Hofmark
50, 84307 Eggenfelden
Anfragen zum techn. Inhalt per Fax: 0 87 21/50 78-19
Nachprüfung behaupteter Verstöße:
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Regierung von
Schwaben, VOB-Stelle, Fronhof 10, 86152 Augsburg,
Telefon: 08 21/3 27-01, Fax: 08 21/3 27-26 60

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen