DTAD

Ausschreibung - Neugestaltung des Internetauftritts in München (ID:10736696)

Übersicht
DTAD-ID:
10736696
Region:
80636 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Webdesign, CMS, softwarenahe Dienstleistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Die Darstellung des Auftritts basiert auf dem Content-Management-Framework Typo3 und soll mit Typo3 neu gestaltet werden. Gegenstand der Neugestaltung ist eine Optimierung des Layouts nach...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
26.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
16.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Lazarettstraße 33, 80636 München

 
An dem Verfahren beteiligt: Jens Christiansen, oh3 GmbH, j.christiansen@oh3.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neugestaltung des Internetauftritts
Die Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) betreibt einen umfangreichen, mehrsprachigen und in mehr als 60 Ländern aufgestellten Internetauftritt (www.hss.de), der alle wesentlichen Arbeiten und Aspekte des organisatorischen und politischen Wirkens der Stiftung beschreibt.

Die Darstellung des Auftritts basiert auf dem Content-Management-Framework Typo3 und soll mit Typo3 neu gestaltet werden.
Gegenstand der Neugestaltung ist eine Optimierung des Layouts nach modernen Gesichtspunkten, eine Verbesserung der Navigation, eine Neugestaltung des Domainkonzeptes sowie die Optimierung zahlreicher Einzelaspekte. Die Inhalte der vorhandenen Seiten sind komplett zu migrieren.

Weiterhin Bestandteil der Arbeiten ist die Erneuerung der Darstellung der Seiten www.fjs.de die ebenfalls von der Hanns-Seidel-Stiftung betreut werden.
Neben der Erneuerung der Seiten und der Migration der aktuellen Inhalte, ist das Hosting der Seiten sowie laufende Wartungs- und Erweiterungsarbeiten für 4 Jahre zu übernehmen.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
RELAUNCH-2015/08/05-01/01-01

Termine & Fristen
Unterlagen:
26.06.2015

Angebotsfrist:
Frist für den Eingang der Teilnahmeanträge:
Bis 26.06.2015 12:00 Uhr
Abgabe und Form der Anträge:
Die Anträge sind in schriftlicher Form (nur auf dem Postweg) bei folgender Adresse einzureichen:
Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Frau Franziska Zschau, Lazarettstraße 33, 80636 München
Bitte kennzeichnen Sie den Antrag von Außen sichtbar mit der Ausschreibungsnummer RELAUNCH-2015/08/05-01/01-01.
Angebotsaufforderung:
bis 16.07.2015

Ausführungsfrist:
Beginn: Oktober 2015

Bindefrist:
31.12.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Anbieters:
Rechtliche Erfordernisse:
- Bescheinigung der Eintragung im Handels- oder Berufsregister
- Steuerliche Bescheinigung zur Teilnahme an öffentlichen Aufträgen (Unbedenklichkeitsbescheinigung)
- Nachweis der Sozialversicherungsbeiträge
- Nachweis, dass sich der Bieter nicht in Konkurs, Liquidation oder Vergleich befindet oder Gegenstand eines entsprechenden Verfahrens ist
- Bekanntgabe der Mehrwertsteuer Identifikationsnummer
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:
- Darstellung (Referenzliste mit Auftraggeber, Umfang, Ausführungszeit) von mindestens drei technisch und organisatorisch ähnlich gelagerten Projekten (Umfang, Internationalität, Mehrsprachigkeit, Typo3) aus den letzten drei Jahren
- Nachweis der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit und Stabilität des Unternehmens (Zahl der Mitarbeiter, Eigentümer und Gesellschaftsform, Ergebnis der letzten drei Jahre)
- Darstellung der Bedeutung der abgefragten Leistungsbereiche für das Unternehmen (Umsatzanteil)
Technische Leistungsfähigkeit
- Darstellung, dass das Unternehmen alle geforderten Leistungen mit Typo3 durchführen kann
- Erfahrungen mit Web-Services (SOAP, REST, etc.) und Darstellung der Projekte
- Nachweis der Verfügbarkeit einer leistungsfähigen Serviceorganisation

Besondere Bedingungen:
Beschränkte Zahl der Bieter
Es sollen mindestens 6 höchstens 8 Unternehmen zur Angebotsabgabe aufgefordert werden.
Sind mehr Unternehmen aus dem Kreis der Bewerber geeignet, so werden die geeigneten Unternehmen nach den Kriterien: Referenzdarstellung (50%), Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit (20%) und Serviceorganisation (30%) bewertet und ausgewählt.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen