DTAD

Ausschreibung - Nutzungsänderung einer Wohnung in eine Kindergruppe in Lengfeld in Otzberg (ID:3163185)

Auftragsdaten
Titel:
Nutzungsänderung einer Wohnung in eine Kindergruppe in Lengfeld
DTAD-ID:
3163185
Region:
64853 Otzberg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.10.2008
Frist Angebotsabgabe:
07.11.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1. Auftraggeber: Gemeinde Otzberg, vertreten durch den Gemeindevorstand, Otzbergstra?e

13, 64853 Otzberg, Tel. (06162) 9604-0, Fax (06162) 9604-55, E-Mail:

gemeindeverwaltung@otzberg.de. 2. Vergabeverfahren: öffentliche Ausschreibung

nach VOB/A. 3.a) Gegenstand der Ausschreibung: Nutzungsänderung einer

Wohnung in eine Kindergruppe in Lengfeld, Heierngasse 16. 3.b) Ausführungsort:

Gemeinde Otzberg, Ortsteil Lengfeld, Hessen. 3.c) Art und Umfang der Leistung:

Errichtung einer freistehenden f?nfl?ufigen Stahltreppe im Außenbereich,

Grundfläche ca. 2800 mm x 4500 mm, Höhe ca. 6800 mm. Errichtung eines Stahlgel?nders

mit Holzhandlauf für eine Innentreppe, Länge ca. 1600 mm, Höhe ca.

1000 mm. Eine Aufteilung in Lose ist nicht vorgesehen. 4. Ausführungsfrist: Dezember

2008. 5.a) Anmeldung für Versand: Ab sofort können die Ausschreibungsunterlagen

bei der Gemeinde Otzberg (siehe Punkt 1) durch schriftliche Anmeldung angefordert

werden. Ab Mittwoch, den 22.10.2008 werden die Unterlagen versendet.

5.b) Schutzgebühr: Mit der Anforderung der Vergabeunterlagen (Leistungsverzeichnis)

ist ein Verrechnungsscheck oder eine Einzahlerquittung in Höhe von 15,-

EUR (inkl. 19% MwSt.) als Entschädigung für die Übersendung der Unterlagen

einzureichen. Diese Zahlung wird nicht zurückerstattet (Bankverbindung: Sparkasse

Dieburg, Kto. 25102005, BLZ 50852651). 6.a) Einreichungsfrist: Ablauf der Frist

für die Einreichung der Angebote ist Freitag, der 07.11.2008. 6.b) Anschrift für die

Einreichung der Angebote: Die Angebote sind an die Gemeinde Otzberg zu richten

(siehe Punkt 1). 6.c). Angebotssprache: Die Angebote sind in deutscher Sprache

abzufassen. Anderssprachige Unterlagen werden nicht zugelassen. 6.d) Eröffnung

der Angebote: Termin für die Eröffnung der Angebote ist Freitag, der 07.11.2008 um

10.30 Uhr im Rathaus der Gemeinde Otzberg, Zimmer 11. Zugelassen sind nur die

jeweiligen Bieter oder deren Bevollmächtigte. 7. Sicherheitsleistungen: Für sämtliche

Verpflichtungen aus dem Vertrag ist jeweils eine selbstschuldnerische, unbefristete

Bankbürgschaft eines in der Europäischen Gemeinschaft zugelassenen

Kreditinstituts in Höhe von 5% der Auftragssumme zu leisten. 8. Zahlungsbedingungen:

Die Zahlung erfolgt nach VOB. 9. Eignungsnachweis: Nach Aufforderung muss

der Bieter seine fachliche Eignung und seine Leistungsfähigkeit nachweisen. 10.

Ablauf der Zuschlags -und Bindefrist: Ablauf der Zuschlags -und Bindefrist ist Freitag,

der 05.12.2008. 11. Nachprüfstelle bzgl. Vergabebestimmungen: VOB-Stelle,

Regierungspräsidium Darmstadt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen