DTAD

Ausschreibung - Oberbau-, LST- u. Zusammenhangsarbeiten in Hannover (ID:10942349)

Übersicht
DTAD-ID:
10942349
Region:
30419 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bahnschwellen, Gleisbaumaterial, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Bauarbeiten für Eisenbahnlinien, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Umfang der Leistung: 1.952 m Gleiserneuerung 303 m Gleisern. unter Wiederverw. vorh. Schienen 487 m Gleis heben und stopfen 73 St. Einzelschwellenwechsel 15 St. Weiche komplett erneuern 8 St....
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.07.2015
Frist Vergabeunterlagen:
24.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
30.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Name Städtische Häfen Hannover
OE 82.1
Straße Hansastraße 38
Postleitzahl, Ort 30419 Hannover

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage: Sanierung*
Art der Leistung: Oberbau-, LST- u. Zusammenhangsarbeiten
Umfang der Leistung: 1.952 m Gleiserneuerung
303 m Gleisern. unter Wiederverw. vorh. Schienen
487 m Gleis heben und stopfen
73 St. Einzelschwellenwechsel
15 St. Weiche komplett erneuern
8 St. Weiche teilweise erneuern
4 St. Weichenschwellensatz erneuern
2.020 m Gleis nachstopfen
22 St. Weichen nachstopfen
3.738 m Schienen liefern
3.310 St. Betonschwellen liefern
28 St. Holzschwellen liefern
15 St. Weichen liefern
4 St. Weichenschwellensatz liefern
7.100 t Schotter liefern
LST-Arbeiten

Erfüllungsort:
Objekt Ertüchtigung der Gleisanlagen im Hafen Linden
und im Bf Nordhafen 2015
Ort der Ausführung: 30453 Hannover

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabe-Nr. / Kennziffer 82/0621/15

Vergabeunterlagen:
Anforderung bis: 24.07.2015
bei: Landeshauptstadt Hannover
Zentrale Submission
Rudolf-Hillebrecht-Platz 1, Zimmer 261
30159 Hannover
submission@hannover-stadt.de
Fax: 0511 168 42087
Entgelt für die Verdingungsunterlagen
Vergabenummer: 82/0621/15
Höhe des Entgelts: 25,00
Währung EURO
Zahlungsweise: Banküberweisung
Empfänger Städtische Häfen Hannover
Konto Nr.: 402 451
Sparkasse Hannover BLZ: 250 501 80
IBAN: DE65 2505 0180 0000 4024 51
BIC: SPKHDE2HXXX
Verwendungszweck: 82/0435/13 Übergabebf. Linden
Vergabenummer: 82/0621/15
Hinweis: Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt,
wenn der Nachweis über die Einzahlung vorliegt.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
24.07.2015

Angebotsfrist:
Angebotseröffnung
Datum: 30.07.2015
Uhrzeit: 10:00
Ort: (Submissionsstelle) Landeshauptstadt Hannover,
Rudolf-Hillebrecht-Platz 1
Zimmer 23

Ausführungsfrist:
Wochenenden teilweise ja
Kalendertage
Beginn der Ausführungsfrist 28.09.2015
Ende der Ausführungsfrist 01.10.2016

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist 29.08.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sonstiges
Sonstige Angaben: Nach dem Nds. Tariftreue- und Vergabegesetz (NTVergG) haben Unternehmen ihren
Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern mindestens das in für allgemeinverbindlich erklärten Tarifverträgen
Entgelt zu zahlen:
Bauleistung: 9. BauArbbV BAnz AT 18.10.2013 V1
Es gilt der Mindestlohn West
Ferner sind die Qualifikation für Oberbauschweißarbeiten in Form von Eignungsbeschränkungen und
Berechtigungsnachweisen gemäß Handbuch 1826 und den entsprechenden Richtlinien vorzulegen.
Auskünfte erteilt zum Verfahren: Submissionsstelle: Tel.: 0511 / 168-42870
zum technischen Inhalt: Bauleitung: Tel.: 0511 / 168 - 44295

Nachprüfung behaupteter Verstöße Vergabekammer beim Niedersächsischen
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Vergabekammer (§ 104 GWB) Auf der Hude 2, 21339 Lüneburg
Tel.: 04131/15-1334, -1335 Fax: 04131/15-2943

Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft,
Arbeit und Verkehr
- Referat 16 – Öffentliches Auftragswesen -
Friedrichswall 1 30159 Hannover
Tel.: 0511 / 120 – 8428 Fax: 0511/120 – 99 8428

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen