DTAD

Regelmässige Bekanntmachung mit Aufruf zum Wettbewerb - Oberbauarbeiten in München (ID:10141304)

Auftragsdaten
Titel:
Oberbauarbeiten
DTAD-ID:
10141304
Region:
80634 München
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Regelmässige Bekanntmachung mit Aufruf zum Wettbewerb
Regelmässige Bekanntmachung mit Aufruf zum Wettbewerb
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.11.2014
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
14TEI13204 Erneuerung der Eisenbahnüberführung über die Ostbahnhofstraße in Kempten, Gesamtvergabe von zwei Fachlosen; Los 1: EÜ, Los 2: Straße. Keine losweise Vergabe. Los 1: EÜ. Der Bauablauf ist wie folgt vorgesehen: — Baustelleneinrichtung, Herrichten des Baufeldes — Rodungsarbeiten, Arbeiten am Entwässerungsgraben; — Erkunden, Sichern und Verlegen der Leitungen, Kampfmittelsondierung; — Vorlaufende Arbeiten: Kabelarbeiten LST, TK: Erkunden, Freilegen und Sichern auf Kabelhilfsbrücke; — Teilabbruch Bestandsbauwerk; — Baugrubenaushub für Herstelllage; — Traggerüst und Verschubbahn herstellen; — Herstellen Rahmen einschließlich Abdichtung, Kappen und Geländer neben der Strecke; — Vorbereiten Verlegung Entwässerungsleitung; — Sperrpause: — Rückbau Oberbau; — Restabbruch Bestandsbauwerk, Herstellen Baugrube Endlage; — Vorbereiten Sohlfuge, ggf. Bodenaustausch; — Herstellen Verschubbahn; — Bauwerksverschub; — Verlegung Entwässerungsleitung DN 1000 hinter Widerlager; — Unterfüllung des Bauwerks in Endlage; — Herstellen der Hinterfüllung; — Wiederherstellen Oberbau; — Stopfen/Richten; — Anschluss äußere Erdung, Rückverlegung und Wiederanschließen von Kabeln. Los 2: Projekt „Erneuerung der Eisenbahnüberführung über die Ostbahnhofstraße in Kempten (Allgäu), hier: Los 2 Straßen- und Leitungsbau: Unterlagen Stadt Kempten (Allgäu). Zusammenstellung der Hauptleistung „Los 2 Straßen- und Leitungsbau“ für Ihre Vorab-Veröffentlichung: — 1 020 m² Asphaltaufbruch; — 820 m³ Bodenaushub; — 130 m³ Kiesabtrag mit Wiedereinbau; — 65 m Sickerstrang; — 60 m Kanäle DN 500 – DN 1000 Sb; — 950 m³ ungebundene Oberbauschichten; — 410 m Granitgroßstein-Einzeiler; — 190 m Granitbordstein; — 1 300 m² Asphalttragschichten; — 1 340 m² Asphaltdeckschichten.
Kategorien:
Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Oberbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  381420-2014

Regelmäßige nichtverbindliche Bekanntmachung – Versorgungssektoren

Bauauftrag Richtlinie 2004/17/EG Diese Bekanntmachung ist ein Aufruf zum Wettbewerb: ja Diese Bekanntmachung dient der Verkürzung der Frist für den Eingang der Angebote: nein
Abschnitt I: Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
DB Netz AG
Richelstraße 3
Zu Händen von: Azadeh Farzad
80634 München
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 89130872596
E-Mail: azadeh.farzad@deutschebahn.com
Fax: +49 89130872858
Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken: die oben genannten Kontaktstellen Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen
I.2) Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste
I.3) Auftragsvergabe im Auftrag anderer Auftraggeber
Der Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
14TEI13204 Erneuerung der Eisenbahnüberführung über die Ostbahnhofstraße in Kempten, Gesamtvergabe von zwei Fachlosen; Los 1: EÜ, Los 2: Straße.
II.2) Art des Auftrags
Bauauftrag
II.3) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Keine losweise Vergabe. Los 1: EÜ. Der Bauablauf ist wie folgt vorgesehen: — Baustelleneinrichtung, Herrichten des Baufeldes — Rodungsarbeiten, Arbeiten am Entwässerungsgraben; — Erkunden, Sichern und Verlegen der Leitungen, Kampfmittelsondierung; — Vorlaufende Arbeiten: Kabelarbeiten LST, TK: Erkunden, Freilegen und Sichern auf Kabelhilfsbrücke; — Teilabbruch Bestandsbauwerk; — Baugrubenaushub für Herstelllage; — Traggerüst und Verschubbahn herstellen; — Herstellen Rahmen einschließlich Abdichtung, Kappen und Geländer neben der Strecke; — Vorbereiten Verlegung Entwässerungsleitung; — Sperrpause: — Rückbau Oberbau; — Restabbruch Bestandsbauwerk, Herstellen Baugrube Endlage; — Vorbereiten Sohlfuge, ggf. Bodenaustausch; — Herstellen Verschubbahn; — Bauwerksverschub; — Verlegung Entwässerungsleitung DN 1000 hinter Widerlager; — Unterfüllung des Bauwerks in Endlage; — Herstellen der Hinterfüllung; — Wiederherstellen Oberbau; — Stopfen/Richten; — Anschluss äußere Erdung, Rückverlegung und Wiederanschließen von Kabeln. Los 2: Projekt „Erneuerung der Eisenbahnüberführung über die Ostbahnhofstraße in Kempten (Allgäu), hier: Los 2 Straßen- und Leitungsbau: Unterlagen Stadt Kempten (Allgäu). Zusammenstellung der Hauptleistung „Los 2 Straßen- und Leitungsbau“ für Ihre Vorab-Veröffentlichung: — 1 020 m² Asphaltaufbruch; — 820 m³ Bodenaushub; — 130 m³ Kiesabtrag mit Wiedereinbau; — 65 m Sickerstrang; — 60 m Kanäle DN 500 – DN 1000 Sb; — 950 m³ ungebundene Oberbauschichten; — 410 m Granitgroßstein-Einzeiler; — 190 m Granitbordstein; — 1 300 m² Asphalttragschichten; — 1 340 m² Asphaltdeckschichten.
II.4) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45236000
II.5) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 13.2.2015 Geplanter Termin für Beginn: 13.2.2015 Abschluss: 31.3.2016
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
Abschnitt IV: Verfahren und Verwaltungsangaben
IV.1) Aktenzeichen beim Auftraggeber:
14TEI13204
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
5.11.2014 Anlage Regelmäßige nichtverbindliche Bekanntmachung als Aufruf zum Wettbewerb oder zur Verkürzung der Frist für den Eingang der Angebote
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
14TEI13204 Erneuerung der Eisenbahnüberführung über die Ostbahnhofstraße in Kempten, Gesamtvergabe von zwei Fachlosen; Los 1: EÜ, Los 2: Straße.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Bauauftrag Ausführung Hauptort der Dienstleistung: Kempten. NUTS-Code
II.1.3) Angaben zum öffentlichen Auftrag, zur Rahmenvereinbarung oder zum
dynamischen Beschaffungssystem (DBS) Die Bekanntmachung betrifft einen öffentlichen Auftrag
II.1.5) LoseAufteilung des Auftrags in Lose:
nein
II.2) Menge oder Umfang des Auftrags
II.2.1) Gesamtmenge bzw. -umfang:
Keine losweise Vergabe. Los 1: EÜ. Der Bauablauf ist wie folgt vorgesehen: — Baustelleneinrichtung, Herrichten des Baufeldes; — Rodungsarbeiten, Arbeiten am Entwässerungsgraben; — Erkunden, Sichern und Verlegen der Leitungen, Kampfmittelsondierung; — Vorlaufende Arbeiten: Kabelarbeiten LST, TK: Erkunden, Freilegen und Sichern auf Kabelhilfsbrücke; — Teilabbruch Bestandsbauwerk; — Baugrubenaushub für Herstelllage; — Traggerüst und Verschubbahn herstellen; — Herstellen Rahmen einschließlich Abdichtung, Kappen und Geländer neben der Strecke; — Vorbereiten Verlegung Entwässerungsleitung; — Sperrpause: — Rückbau Oberbau; — Restabbruch Bestandsbauwerk, Herstellen Baugrube Endlage; — Vorbereiten Sohlfuge, ggf. Bodenaustausch; — Herstellen Verschubbahn; — Bauwerksverschub; — Verlegung Entwässerungsleitung DN 1000 hinter Widerlager; — Unterfüllung des Bauwerks in Endlage; — Herstellen der Hinterfüllung; — Wiederherstellen Oberbau; — Stopfen/Richten; — Anschluss äußere Erdung, Rückverlegung und Wiederanschließen von Kabeln. Los 2: Projekt „Erneuerung der Eisenbahnüberführung über die Ostbahnhofstraße in Kempten (Allgäu), hier: Los 2 Straßen- und Leitungsbau: Unterlagen Stadt Kempten (Allgäu). Zusammenstellung der Hauptleistung „Los 2 Straßen- und Leitungsbau“ für Ihre Vorab-Veröffentlichung: — 1 020 m² Asphaltaufbruch; — 820 m³ Bodenaushub; — 130 m³ Kiesabtrag mit Wiedereinbau; — 65 m Sickerstrang; — 60 m Kanäle DN 500 – DN 1000 Sb; — 950 m³ ungebundene Oberbauschichten; — 410 m Granitgroßstein-Einzeiler; — 190 m Granitbordstein; — 1 300 m² Asphalttragschichten; — 1 340 m² Asphaltdeckschichten.
II.2.2) Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.3) Angaben zur Vertragsverlängerung
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
III.1) Bedingungen für den Auftrag
III.1.3) Sonstige besondere Bedingungen:
Für die Ausführung des Auftrags gelten besondere Bedingungen: nein
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Interessenbestätigung, zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung aufgeführt sind
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wird durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden
Unterlagen Schlusstermin für die Anforderung von Unterlagen oder die Einsichtnahme: 8.12.2014 - 18:00 Kostenpflichtige Unterlagen: nein
IV.3.2) Schlusstermin für den Eingang von Interessenbekundungen:
9.12.2014
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2) Zusätzliche Angaben:
Interessierte Wirtschaftsteilnehmer müssen dem Auftraggeber mitteilen, dass sie an den Aufträgen interessiert sind; die Aufträge werden ohne spätere Veröffentlichung eines Wettbewerbsaufrufs vergeben PQ's werden bekannt gegeben.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen