DTAD

Ausschreibung - Objektplanung in Gießen (ID:5814820)

Auftragsdaten
Titel:
Objektplanung
DTAD-ID:
5814820
Region:
35394 Gießen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.01.2011
Frist Vergabeunterlagen:
04.02.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Objektplanung Gebäude, Architekturleistung nach HOAI § 33 ff., Leistungsphase 1-9 mit reduziertem Leistungsbild Anrechenbare Kosten Bau ca. 970.000 € netto Objektplanung, Architektenleistung nach HOAI § 38 ff. Leistungsphase 1-9 mit reduziertem Leistungsbild Anrechenbare Kosten Außenanlagen ca. 335.000 € netto Die Beauftragung wird stufenweise erfolgen
Kategorien:
Architekturdienstleistungen, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architekturbüros bei Freianlagen , Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Aktenzeichen: MRV-MR-2011-01

1. Auftraggeber (Vergabestelle): Offizielle Bezeichnung:Vitos Giessen- Marburg gemeinnützige GmbH

Straße:Licher Straße 106

Stadt/Ort:35394 Gießen

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Riester

Telefon:0641/403349

Fax:0641/403404

Mail:markus.riester@vitos-giessen-marburg.de

digitale Adresse(URL):http://www.vitos-giessen-marburg.de

2. Art der Leistung : Dienstleistung

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber: Objektplanung für den Neubau einer Maßregelvollzugseinrichtung für Jugendliche in der Vitos Klinik Lahnhöhe Marburg

4. Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Bewerbungsfrist: 04.02.2011 12:00 Uhr

6. Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

Objektplanung Gebäude, Architekturleistung nach HOAI § 33 ff., Leistungsphase 1-9 mit reduziertem Leistungsbild

Anrechenbare Kosten Bau ca. 970.000 € netto

Objektplanung, Architektenleistung nach HOAI § 38 ff. Leistungsphase 1-9 mit reduziertem Leistungsbild

Anrechenbare Kosten Außenanlagen ca. 335.000 € netto

Die Beauftragung wird stufenweise erfolgen

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

71221000 Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden

Ergänzende Gegenstände:

71222000 Dienstleistungen von Architekturbüros bei Freianlagen

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung : Cappelerstraße 98, 35039 Marburg

NUTS-Code : DE724 Marburg-Biedenkopf

Zeitraum der Ausführung :

voraussichtlich vom 01.03.2011 bis 01.03.2013

7. Wertungsmerkmale:

Bewerbungsbedingungen: Die Bewerbung ist zwingend unter Verwendung des vom Auftraggeber gestellen Vordrucks "Bewerbererklärungen" zu stellen. Der Vordruck ist per E-mail bei der Auskunfterteilenden Stelle (siehe Ziff. 9) abzufordern; er wird dann per E-mail an der Bewerber versandt. Im Vordruck sind folgende Angaben und Erklärungen zu tätigen:

- Existenznachweis

- Eigenerklärung im Sinn von § 4 Abs. 2. Abs. 6. VOF

- Eigenerklärung zu Gesamtumsatz und Umsatz vergleichbarer Leistungen

- Angaben zur Anzahl der Mitarbeiter

- Referenzobjekte im Bereich Maßregelvollzug/ Forensik, max. 3 vergleichbare Objekte, davon min. 1 in den letzten 5 Jahren - abgeschlossene Projekte oder mindestens Lph. 6 durchgeführt.

- Referenzobjekte im Neubau von Kinder- und Jugendpsychiatrie, max 3 vergleichbare Projekte davon min. 1 in den letzten 5 Jahren - abgeschlossene Projekte oder min. Lph.6 durchgeführt

- Erfahrung von Bau und Aufrechnterhaltung der MRV- /Forensik- Sicherheitsstandarts während der Umbauphase (in min. einem der angegebenen Referenzobjekte gewonnen)

- Eigenerklärung, dass der Bewerber über eine Berufshaftpflichtversicherung mit folgenden Mindestdeckungssummen (jährlich zweifach maximiert) verfügt: 1.000.000 € für Personen- und Sachschäden 500.000 € für Vermögensschäden.

8. Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme aufgefordert werden sollen:

mindestens (soweit geeignet) :3 ,höchstens 8

9. Auskünfte erteilt: siehe unter 1.

10. Unterlagen zu Bewerbungsbedingungen anzufordern bei: siehe unter 1.

11. Sonstige Angaben: Unter den grundsätzlich geeigneten Unternehmen erfolgt eine Auswahl anhand einer quantitativen und qualitativen Bewertung der angegebenen Referenzobjekten.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen