DTAD

Ergänzungsmeldung - Öffentlicher Schienentransport/öffentlicheSchienenbeförderung in Kaiserslautern (ID:5615456)

Auftragsdaten
Titel:
Öffentlicher Schienentransport/öffentlicheSchienenbeförderung
DTAD-ID:
5615456
Region:
67655 Kaiserslautern
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.11.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Personen-, Schülerbeförderung
CPV-Codes:
Öffentlicher Schienentransport/öffentliche Schienenbeförderung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  334742-2010



Zweckverband SPNV Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV) und andere, Bahnhofstr. 1,
attn: Herrn Heilmann, DEUTSCHLAND-67655Kaiserslautern. (Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 31.7.2010, 2010/S 147-227262) Anstatt:
II.1.5) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Gegenstand der Vergabe sind Dienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) im Zuständigkeitsbereich der jeweiligen AT (vgl. auch Anhang B(1) und B(2), gegliedert in 2 Lose. Los 2: RE-Leistungen (überwiegend): Das Los 2 enthält keine optionalen Bausteine. Ferner sind bezüglich der Züge der Linie Frankfurt - Mainz – Kirchheimbolanden, unabhängig ob RE oder RB-Leistungen die Mindestanforderungen für RB-Verkehre anzuwenden. Bei der Strecke Frankfurt – Mainz – Saarbrücken sind die Mindestanforderungen der RE-Leistungen bei denjenigen Zügen umzusetzen, die im Musterfahrplan entsprechend gekennzeichnet sind. Die Ausflugszüge "Weinstraßen- und Elsass-Express" sind mit "RE-Fahrzeugen" zu fahren. 471/672.1 RE Frankfurt – Mainz – Bingen – Flughafen Hahn sowie einzelne Züge Frankfurt – Bingen – Koblenz Hbf. 471/680 RE Frankfurt – Mainz – Bad Kreuznach – Saarbrücken. 471/680/680.1 RB Mainz - Idar-Oberstein – Baumholder/ einzelne Leistungen bis Neubrücke, Saarbrücken Hbf. 471/672 RE Koblenz – Bingen Hbf. – Bad Kreuznach – Kaiserslautern. 471/672/679 RE Koblenz - Wissembourg (Ausflugszug "Weinstraßen-Express"). 471/672 RE Mainz – Bad Kreuznach – Kaiserslautern. 660 RB Mannheim – Worms – Mainz Hbf. (einzelne Zugleistungen). 661/661.1 RE/ RB Frankfurt - Mainz – Alzey – Kirchheimbolanden. 661/662/667/679 RE Mainz – Alzey – Wissembourg (Ausflugszug "Elsass-Express"). 662 RB Worms – Alzey – Bingen Hbf. (einzelne Zugleistungen). Die einzelnen Anteile der Fahrplan-km/ Normjahr (Fahrplan-km = für den Kunden nutzbare Zugleistungen, Berechnungsgrundlage des Normjahres: 252 Mo-Fr, 52 Sa, 61 So+Fei) je Aufgabenträger sind in der Anlage 2.0.1 der Leistungsbeschreibung dargestellt. Der Betrieb hat ab Beginn der Probephase mit einsatzfähigen und zugelassenen Neufahrzeugen zu erfolgen, die den Vorgaben der Verdingungsunterlagen entsprechen.
II.2.1) Gesamtmenge bzw. -umfang:
Das von den Aufgabenträgern vorgegebene Betriebsprogramm umfasst jährlich (pro Normjahr): — für das Los 1, Baustein A 3 155 080 Fahrplan-km, — für das Los 1, Baustein B 3 598 421 Fahrplan-km und — für das Los 2 8 330 571 Fahrplan km.
Angaben zu den Losen: Los-Nr.: 2:
1) Kurze Beschreibung:
471/672.1 RE Frankfurt – Mainz – Bingen – Flughafen Hahn sowie einzelne Züge Frankfurt – Bingen – Koblenz Hbf. 471/680 RE Frankfurt – Mainz – Bad Kreuznach – Saarbrücken 471/680/680.1 RB Mainz – Idar-Oberstein – Baumholder / einzelne Leistungen bis Neubrücke, Saarbrücken Hbf. 471/672 RE Koblenz – Bingen Hbf. – Bad Kreuznach – Kaiserslautern 471/672/679 RE Koblenz – Wissembourg (Ausflugszug "Weinstraßen-Express"). 471/672 RE Mainz – Bad Kreuznach – Kaiserslautern. 660 RB Mannheim – Worms – Mainz Hbf. (einzelne Zugleistungen). 661/661.1 RE/RB Frankfurt – Mainz – Alzey – Kirchheimbolanden. 661/662/667/679 RE Mainz – Alzey – Wissembourg (Ausflugszug "Elsass-Express"). 662 RB Worms – Alzey – Bingen Hbf. (einzelne Zugleistungen).
3) Menge oder Umfang:
Das von den Aufgabenträgern vorgegebene Betriebsprogramm umfasst jährlich (pro Normjahr): — für das Los 2 8 330 571 Fahrplan km.
III.1.2) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen bzw. Verweis
auf die maßgeblichen Vorschriften: Abweichend zu vorgenanntem handelt es sich im Zuständigkeitsbereich des RMV, bzw. des ZSPNV Süd im Los 2 für den
Abschnitt Mainz Hbf. - Frankfurt
Hbf. um einen Bruttovertrag.
IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen:
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 12.1.2011 (12:00).
IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote bzw. Teilnahmeanträge:
26.1.2011 (12:00).
IV.3.7) Bindefrist des Angebots:
bis 26.7.2011.
IV.3.8) Bedingungen für die Öffnung der Angebote:
Tag: 27.1.2011 (11:00).
VI.3) Sonstige Informationen:
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n):
Offizielle Bezeichnung: Zweckverband SPNV Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV) und
andere (vgl. Los 1 und Los 2).
muss es heißen:
II.1.5) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:


Gegenstand der Vergabe sind Dienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr
(SPNV) im Zuständigkeitsbereich der jeweiligen AT (vgl. auch Anhang B(1)
und B(2), gegliedert in 3 Lose.
Los 2: RE-Leistungen (überwiegend):
Das Los 2 enthält keine optionalen Bausteine. Ferner sind bezüglich der
Züge der Linie Frankfurt - Mainz– Kirchheimbolanden, unabhängig ob RE oder
RB-Leistungen die Mindestanforderungen für RB-Verkehre anzuwenden. Bei der
Strecke Frankfurt – Mainz – Saarbrücken sind die Mindestanforderungen der
RE-Leistungen bei denjenigen Zügen umzusetzen, die im Musterfahrplan
entsprechend gekennzeichnet sind. Die Ausflugszüge "Weinstraßen- und
Elsass-Express" sind mit "RE-Fahrzeugen" zu fahren.
471/680 RE Frankfurt – Mainz – Bad Kreuznach – Saarbrücken.
471/680/680.1 RB Mainz - Idar-Oberstein – Baumholder/ einzelne Leistungen
bis Neubrücke, Saarbrücken Hbf.
471/672/679 RE Koblenz - Wissembourg (Ausflugszug "Weinstraßen-Express").
471/672 RE Mainz – Bad Kreuznach – Kaiserslautern.
660 RB Mannheim – Worms – Mainz Hbf. (einzelne Zugleistungen).
661/661.1 RE/ RB Frankfurt - Mainz – Alzey – Kirchheimbolanden.
661/662/667/679 RE Mainz – Alzey – Wissembourg (Ausflugszug
"Elsass-Express").
662 RB Worms – Alzey – Bingen Hbf. (einzelne Zugleistungen).
Die einzelnen Anteile der Fahrplan-km/ Normjahr (Fahrplan-km = für den
Kunden nutzbare Zugleistungen, Berechnungsgrundlage des Normjahres: 252
Mo-Fr, 52 Sa, 61 So+Fei) je Aufgabenträger sind in der Anlage 2.0.1 der
Leistungsbeschreibung dargestellt.
Der Betrieb hat ab Beginn der Probephase mit einsatzfähigen und
zugelassenen Neufahrzeugen zu erfolgen, die den Vorgaben der
Verdingungsunterlagen entsprechen.
Los 3: RE-Leistungen (ausschließlich):
471/672.1 RE Frankfurt – Mainz – Bingen – Flughafen Hahn sowie einzelne
Züge Frankfurt – Bingen – Koblenz Hbf.
471/672 RE Koblenz – Bad Kreuznach – Kaiserslautern.
Die einzelnen Anteile der Fahrplan-km/ Normjahr (Fahrplan-km = für den
Kunden nutzbare Zugleistungen, Berechnungsgrundlage des Normjahres: 252
Mo-Fr, 52 Sa, 61 So+Fei) je Aufgabenträger sind in der Anlage2.0.1 der
Leistungsbeschreibung dargestellt.
Der Betrieb hat ab Beginn der Probephase mit einsatzfähigen und
zugelassenen Neufahrzeugen zu erfolgen, die den Vorgaben der
Verdingungsunterlagen entsprechen.
II.2.1) Gesamtmenge bzw. –umfang:


Das von den Aufgabenträgern vorgegebene Betriebsprogramm umfasst jährlich
(pro Normjahr):
— für das Los 1, Baustein A: 3 155 080 Fahrplan-km,
— für das Los 1, Baustein B: 3 598 421 Fahrplan-km,
— für das Los 2: 5 999 612 Fahrplan-km,
— für das Los 3: 2 330 959 Fahrplan-km.

Angaben zu den Losen:
Los-Nr. 2:

1) Kurze Beschreibung:

471/680 RE Frankfurt – Mainz – Bad Kreuznach – Saarbrücken.
471/680/680.1 RB Mainz – Idar-Oberstein – Baumholder / einzelne Leistungen
bis Neubrücke, Saarbrücken Hbf.
471/672/679 RE Koblenz – Wissembourg (Ausflugszug "Weinstraßen-Express").
471/672 RE Mainz – Bad Kreuznach – Kaiserslautern.
660 RB Mannheim – Worms – Mainz Hbf. (einzelne Zugleistungen).
661/661.1 RE/RB Frankfurt – Mainz – Alzey – Kirchheimbolanden.
661/662/667/679 RE Mainz – Alzey – Wissembourg (Ausflugszug
"Elsass-Express").
662 RB Worms – Alzey – Bingen Hbf. (einzelne Zugleistungen).

3) Menge oder Umfang:

Das von den Aufgabenträgern vorgegebene Betriebsprogramm umfasst jährlich
(pro Normjahr):
— für das Los 2: 5 999 612 Fahrplan-km.
Los-Nr. 3:

1) Kurze Beschreibung:

471/672.1 RE Frankfurt – Mainz – Bingen – Flughafen Hahn sowie einzelne
Züge Frankfurt – Bingen – Koblenz Hbf.
471/672 RE Koblenz – Bad Kreuznach – Kaiserslautern.

2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV): 60210000.


3) Menge oder Umfang:

Das von den Aufgabenträgern vorgegebene Betriebsprogramm umfasst jährlich
(pro Normjahr):
— für das Los 3: 2 330 959 Fahrplan-km.

5) Weitere Angaben zu den Losen:

Das Los 3 enthält keine optionalen Bausteine.
III.1.2) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen bzw. Verweis

auf die maßgeblichen Vorschriften:
Abweichend zu vorgenanntem handelt es sich im Zuständigkeitsbereich des
RMV, bzw. des ZSPNV Süd im Los 2 und im Los 3 für den
Abschnitt Mainz Hbf.

- Frankfurt Hbf. um einen Bruttovertrag.
IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen (ausgenommen bei einem DBS) bzw. der Beschreibung (bei einem wettbewerblichen Dialog):


Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen:
17.3.2011 (16:00).
IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote bzw. Teilnahmeanträge:


31.3.2011 (16:00).
IV.3.7) Bindefrist des Angebots:
bis 30.9.2011 (00:00).

IV.3.8) Bedingungen für die Öffnung der Angebote:

Tag: 1.4.2011 (11:00).
VI.3) Sonstige Informationen:
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n):
Offizielle Bezeichnung: Zweckverband SPNV Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV) und
andere.
Weitere zusätzliche Informationen
Die entsprechenden Ausschreibungsunterlagen sind geändert worden.
Ein rabattiertes Gesamtangebot für alle Lose ist nicht mehr zulässig.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen