DTAD

Ausschreibung - Optimierung des bestehenden Kopier - und Drucksystems in Gießen (ID:5825298)

Auftragsdaten
Titel:
Optimierung des bestehenden Kopier - und Drucksystems
DTAD-ID:
5825298
Region:
35390 Gießen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.01.2011
Frist Angebotsabgabe:
04.02.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Optimierungsvorschläge zum bestehenden Kopier - und Drucksystem (inkl. follow-me-printing unter Verwendung des bestehenden Chipkartensystems) unterbreiten
Kategorien:
Fotokopiergeräte, Druckgeräte, Zubehör, Gummiwaren, Kunststofferzeugnisse
CPV-Codes:
Dienstleistungen für die öffentliche Verwaltung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen oder Freihändigen Vergaben"

HAD-Referenz-Nr.: 2413/36

Aktenzeichen: HM1-FM-74/2011

1. Auftraggeber (Vergabestelle): Offizielle Bezeichnung:Fachhochschule

Gießen Friedberg

Straße:Wiesenstrasse 14

Stadt/Ort:35390 Gießen

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Frau Dietz

Telefon:0641 309 1095

Fax:0641 309 2943

Mail:vergabe@verw.fh-giessen.de

digitale Adresse(URL):http://www.fh-giessen-friedberg.de

2. Art der Leistung : Dienstleistung

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber: Optimierung des bestehenden Kopier - und Drucksystems

4. Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:Bewerbungsfrist: 04.02.2011 12:00 Uhr

6. Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

Der potentielle Auftragnehmer soll:

- Optimierungsvorschläge zum bestehenden Kopier - und Drucksystem (inkl. follow-me-printing unter Verwendung des bestehenden Chipkartensystems) unterbreiten

- die IST Analyse an beiden Studienorten (Giessen und Friedberg) vornehmen

- die jeweiligen Kopierer an beiden Studienorten aufnehmen (auch Leistungsmerkmale und Kopiervolumen)

- alle Ausschreibungsunterlagen für die nachgehende (vermutlich EU-weite) Ausschreibung erstellen

- alle ausschreibungsbegleitenden Maßnahmen durchführen

- Projekt umsetzen und abschliessen

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

75131000 Dienstleistungen für die öffentliche Verwaltung

Ergänzende Gegenstände:

30121100 Fotokopierer

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung : Wiesenstrasse 14, 35390 Gießen

NUTS-Code : DE721 Giessen, Landkreis

Zeitraum der Ausführung :

so schnell wie möglich, da die Ausschreibung Ende März 2011 / Anfang April erfolgen soll

7. Wertungsmerkmale:

Bewerbungsbedingungen: Bestehende Erfahrungen aus dem Hochschulumfeld in Bezug auf das zentrale Kopier - und Druckmanagement inkl. Kostenmanagement / Geldclearing sind gewünscht.

Referenzen und Firmenprofile sind mit der Bewerbung vorzulegen.

8. Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme aufgefordert werden sollen: mindestens (soweit geeignet) :3 ,höchstens 5

9. Auskünfte erteilt: siehe unter 1.

10. Unterlagen zu Bewerbungsbedingungen anzufordern bei: siehe unter 1.

11. Sonstige Angaben: Dieses Interessensbekundungsverfahren dient in erster Linie dazu, den Markt zu erkunden. Interessierte Firmen sollen jetzt noch KEIN Angebot abgeben, sondern lediglich ihr Interesse an dem potentiellen Auftrag bekunden.

Vom Auftraggeber daraufhin ausgewählte Firmen werden dann angeschrieben und um ein Angebot gebeten.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen