DTAD

Ausschreibung - Parkraumbewirtschaftung in Lüneburg (ID:12090230)

DTAD-ID:
12090230
Region:
21335 Lüneburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Software, Softwareprogrammierung, -beratung, Sicherheitsdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Parkraumbewirtschaftung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.07.2016
Frist Angebotsabgabe:
21.07.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stiftung Universität Lüneburg
Kontaktstelle Stiftung Universität Lüneburg
Zu Händen Frau Simone Endler
Postanschrift Scharnhorststraße 1 - Campus, Gebäude 10, 3. Stock, Raum 308
Ort 21335 Lüneburg
E-Mail parken-leuphana@psp-consult.de
URL www.leuphana.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Die Parkraumbewirtschaftung auf dem Gelände der Leuphana Universität Lüneburg für 783 Stellplätze soll durch einen privaten
Partner erfolgen. Der größte Anteil hiervon wird im Parkhaus P1 (214 Stellplätze) sowie den Parkflächen P2 (114 Stellplätze),
P3 (183 Stellplätze) und P4 (75 Stellplätze) zur Verfügung gestellt. Der Parkplatz P4 ist vom privaten Partner zu befestigen.
Die 197 restlichen Stellplätze werden verteilt auf dem Campus-Gelände ausgewiesen. Dabei sind alle Parkplatzstandorte in ein
vom privaten Partner zu entwickelndes Parkmanagementsystem mit Gebührenkonzept und Parkleitsystem zu integrieren. Die
in der Universität bestehenden Gebührenregelungen für Bedienstete und Studierende sind zu übernehmen. Das Parkleitsystem
ist kompatibel mit dem der Stadt Lüneburg zu gestalten bzw. nach Möglichkeit in dieses zu integrieren. Nähere Einzelheiten
sind dem Dokument Informationen für Bewerber im Teilnahmewettbewerb zu entnehmen

Erfüllungsort:
Campus Stiftung Universität Lüneburg
Postanschrift Campus
Ort 21335 Lüneburg
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Leistungsort
NUTS-Code: DE93
Hauptort der Ausführung:
Lüneburg

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Bezeichnung der Stelle, die die Teilnahmeunterlagen und das Anschreiben abgibt oder bei der sie
eingesehen werden können
Elektronisch: über 'DTVP' http://www.dtvp.de/Center/ unter den dort genannten
Nutzungsbedingungen.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
21.07.2016 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 60 Monate mit Option auf Vertragsverlängerung um 24 Monate
Dauer 60 Monate ab Auftragsvergabe

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Es wird auf die Bewerberinformation verwiesen.

Zahlung:
Es wird auf die Bewerberinformation verwiesen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot (siehe nachfolgende Kriterien)
Angaben zur ausgewählten
Wertungsmethode
Die Eignung wird anhand der aus den Teilnahmeunterlagen ersichtlichen
Eignungskriterien nach Maßgabe der Eignungsmatrix festgestellt. Die Bewertung der
Angebote erfolgt aufgrund der sodann mit den Angebotsunterlagen zur Verfügung
gestellten Zuschlagskriterien nach Maßgabe der Zuschlagsmatrix.

Geforderte Nachweise:
Bedingung an die Auftragsausführung Es wird auf die Bewerberinformation verwiesen.
Nachweis über die persönliche Lage
der Wirtschaftsteilnehmer
Es wird auf die Bewerberinformation verwiesen.
Nachweis über die wirtschaftliche und
finanzielle Leistungsfähigkeit
Vom Bewerber wird gefordert
- ein Mindestjahresumsatz von durchschnittlich EUR 200.000,00 jeweils in den
letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren und
- die Bereitschaft zum Abschluss einer Betriebshaftpflichtversicherung in Höhe von
EUR 2. Mio. für Sachschäden und EUR 5 Mio. für Personenschäden.
Für weitergehende Informationen wird auf die Bewerberinformation verwiesen.
Nachweis über die technische
Leistungsfähigkeit
Vom Bewerber wird gefordert
- durch Referenzen aus den letzten drei Jahren (2013, 2014, 2015) belegte
Erfahrung im Bereich der Parkraumbewirtschaftung (Formblatt 9),
- durch Referenzen aus den letzten fünf Jahren belegte Erfahrung im Bereich des
Parkraummanagements bei Großveranstaltungen (Formblatt 10),
- ein geeigneter Projektleiter, dessen Erfahrung durch Referenzen nachgewiesen
wird (Formblatt 11) sowie
- ein geeigneter technischer Betreuer, dessen Erfahrung durch Referenzen
nachgewiesen wird (Formblatt 12).
Für weitergehende Informationen wird auf die Bewerberinformation sowie den
Teilnahmeantrag (Formblätter) verwiesen.

Sonstiges
Bekanntmachungs-ID: CXP4Y69Y6SH

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen