DTAD

Ausschreibung - Patienten?berwachungsanlagen in Darmstadt (ID:4637167)

Auftragsdaten
Titel:
Patienten?berwachungsanlagen
DTAD-ID:
4637167
Region:
64283 Darmstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.01.2010
Frist Angebotsabgabe:
25.01.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Funktionsdiagnostik, Funktionsunterstützung, Sonstige Möbel, Einrichtung, Diverse medizinische Ausrüstung
CPV-Codes:
Patienten-Fernüberwachungssystem
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Patienten?berwachungsanlagen

Ausschreibungsbekanntmachung.

öffentliche Ausschreibung VOL/A.

Vergabe-Nr.: /Aktenzeichen: 3950622.

a) Auftraggeber / Einreichung der Angebote / Zuschlagserteilung: Offizielle

Bezeichnung: Klinikum Darmstadt, Grafenstr. 9, 64283 Darmstadt, Deutschland,

Zu Hdn. von: Herr Scharf, Tel.: 06151/1075452, Fax: 06151/1075499, eMail:

manfred.scharf@klinikum-darmstadt.de.

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOL/A.

c) Bezeichnung des Auftrags: Patienten?berwachungsanlagen.

Art, Umfang und Ort der Leistung: Patienten?berwachungsanlage für die

kardiologische Intensivstation (16 Betten + Schockbox).

Patienten?berwachungsanlage für die Intermediate Care Unit IMC (9 Betten).

Produktschl?ssel (CPV):

33195000 Patienten-Fern?berwachungssystem.

Los 1: Patienten?berwachungsanlage

kurze Beschreibung: Patienten?berwachungsanlage für die Kardiologische

Intensivstation (16 Betten + Schockbox).

Auftragsgegenstand (CPV): 33195000 Patienten-Fern?berwachungssystem.

Los 2: Patienten?berwachungsanlage.

kurze Beschreibung: Patienten?berwachungsanlage für die Intermediate Care Unit

IMC (9 Betten).

Auftragsgegenstand (CPV): 33195000 Patienten-Fern?berwachungssystem.

Ort der Lieferung: Grafenstr. 9, 64283 Darmstadt.

NUTS-Code: DE711 Darmstadt, Kreisfreie Stadt.

d) Unterteilung in Lose: ja. Angebote können eingereicht werden für alle Lose.

e) Ausführungsfrist: Beginn: 22. März 2010. Ende: 27. März 2010.

f) Anfordern der Unterlagen bei: siehe unter a).

Anforderungsfrist: 6. Jan. 2010.

g) Ort der Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:siehe unter a).

h) -.

i) Ablauf der Angebotsfrist: 25. Jan. 2010, 24.00 Uhr.

k) Sicherheitsleistungen: Sicherheitsleistung in Höhe von 5 v.H. von der

Schlußrechnung für die Zeit der Gewährleistung.

l) Zahlungsbedingungen: Es gelten die allgemeinen Lieferungs- und

Leistungsbedingungen der Klinikum Darmstadt GmbH.

m) Mindestbedingungen: Geforderte Eignungsnachweise (gem. Paragr. 7 Nr. 4

VOL/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

n) Zuschlags und Bindefrist: 26. Feb. 2010.

o) Paragr. 27: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bewerber den

Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gem. Paragr. 27 VOL/A.

Sonstige Angaben: -.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen