DTAD

Ausschreibung - Personensonderbeförderung (Straße) in Hildesheim (ID:10569762)

Übersicht
DTAD-ID:
10569762
Region:
31134 Hildesheim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Personen-, Schülerbeförderung
CPV-Codes:
Personensonderbeförderung (Straße)
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Der Umfang der zu vergebenden Beförderungsleistungen beträgt ca. 92 000 Bus-Kilometer schuljährlich, verteilt auf 5 Busumläufe. Jeder Umlauf stellt für sich ein separates Los dar. Die...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.03.2015
Frist Vergabeunterlagen:
13.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
07.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landkreis Hildesheim
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Herrn Fischer
Telefon: +49 51213095572
Fax: +49 5121309955572
E-Mail: joachim.fischer@landkreishildesheim.de
http://www.landkreishildesheim.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Transportdienste/Schülerbeförderung.
Der Umfang der zu vergebenden Beförderungsleistungen beträgt ca. 92 000 Bus-Kilometer schuljährlich, verteilt auf 5 Busumläufe. Jeder Umlauf stellt für sich ein separates Los dar. Die Beförderungen erfolgen an Schultagen nach vom Landkreis Hildesheim vorgegebenen Fahr- und Buseinsatzplänen zu verschiedenen Schulen im Gebiet des Landkreises Hildesheim.
195 km/Fahrtag.

CPV-Codes: 60130000

Erfüllungsort:
Gebiet des Landkreises Hildesheim.
Nuts-Code: DE925

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Einsatzplan 16

Kurze Beschreibung
Schulzentrum Lamspringe, Schulzentrum Bad Salzdetfurth.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60130000

Menge oder Umfang
195 km/Fahrtag.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Einsatzplan 18

Kurze Beschreibung
Schulzentrum Bad Salzdetfurth, Grundschule Lamspringe.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60130000

Menge oder Umfang
77 km/Fahrtag.

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Einsatzplan 100

Kurze Beschreibung
Schulzentrum Söhlde, Grundschule Hoheneggelsen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60130000

Menge oder Umfang
69 km/Fahrtag.

Los-Nr: 4
Bezeichnung: Einsatzplan 102

Kurze Beschreibung
Schulzentrum Söhlde, Grundschule Nettlingen, Grundschule Hoheneggelsen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60130000

Menge oder Umfang
98 km/Fahrtag.

Los-Nr: 5
Bezeichnung: Einsatzplan 118

Kurze Beschreibung
Schulzentrum Harsum, Grundschule Borsum.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60130000

Menge oder Umfang
71 km/Fahrtag.

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
102044-2015

Aktenzeichen:
(301) 40.41.3

Vergabeunterlagen:
Preis: 15 EUR
Überweisungen auf die IBAN: DE08259501300000001614, SWIFT-BIC: NOLADE21HIK des Landkreises HIldesheim, unter Angabe der Verrechnungsstelle: D03-502344. Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über die Einzahlung vorliegt. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.
Letzter Termin für den Eingang von (ausschließlich per E-Mail zu stellenden) Bieterfragen zu den Vergabeunterlagen ist der 22.4.2015, 12:00 Uhr. Nach diesem Termin eingehende Fragen müssen nicht mehr beantwortet werden (§ 12 Abs. 8 VOL/A-EG. Der Auftraggeber behält sich vor, Erklärungen und Nachweise, die auf Anforderung des Auftraggebers bis zum Ablauf der Angebotsfrist nicht vorgelegt wurden, bis zum Ablauf einer vom Auftraggeber bestimmten Nachfrist nachzufordern, ohne dass den Bietern hierauf ein Anspruch zusteht.

Termine & Fristen
Unterlagen:
13.04.2015

Angebotsfrist:
07.05.2015 - 23:59 Uhr

Ausführungsfrist:
03.09.2015 - 21.06.2017

Bindefrist:
06.07.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
11.05.2015 - 9:00

Ort
Landkreis Hildesheim, Fachdienst 301, Bischof-Janssen-Str. 31, 31134 Hildesheim.

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Die Zahlung erfolgt im Schuljahr 2015/2016 in 10 gleichen Abschlägen, im Schuljahr 2016/2017 in 11 gleichen Abschlägen. Die Höhe der monatlichen Abschläge errechnet sich aus der Division der voraussichtlichen schuljährlichen Gesamtkosten durch die Anzahl der Abschlagszahlungen.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Die finanzielle und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit ist durch Vorlage entsprechender Bankerklärungen nachzuweisen. Bei Unternehmen, die für den Landkreis Hildesheim in der Schülerbeförderung bereits tätig sind, sind vorstehende Nachweise entbehrlich.

Technische Leistungsfähigkeit
Bei der Vergabe werden nur solche Bieter berücksichtigt, die bereits in der Personenbeförderung tätig sind. Diese Tätigkeit ist durch eine staatliche Genehmigung und eine Bescheinigung des öffentlichen oder privaten Auftraggebers oder auf andere geeignete Art und Weise nachprüfbar zu belegen. Bei Unternehmen, die für den Landkreis Hildesheim in der Schülerbeförderung bereits tätig sind, sind vorstehende Nachweise entbehrlich. Es dürfen nur Fahrzeuge zum Einsatz kommen, die am 1.8.2015 seit dem Tag der Erstzulassung nicht älter als 15 Jahre sind.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
30.06.2015
Ergänzungsmeldung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen