DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Vergebener Auftrag - Personensonderbeförderung (Straße) in Mainz (ID:13393264)

DTAD-ID:
13393264
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Personen-, Schülerbeförderung, Landgütertransport
CPV-Codes:
Personensonderbeförderung (Straße) , Straßentransport/-beförderung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Fahedienst von und zu verschiedenen Schulen der Stadt Mainz im Rahmen der allgemeinen Schülerbeförderung sowie der Eingliederungshilfe und Schulen und Kindergärten des Landkreises Mainz-Bingen...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
16.09.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadtverwaltung Mainz
Am Rathaus 1, Postfach 3820
Mainz
55116
Deutschland
Kontaktstelle(n): Abteilung Vergabe und Einkauf
Telefon: +49 6131-12-2242
E-Mail: verdingungsstelle@stadt.mainz.de
Fax: +49 6131-12-2071
NUTS-Code: DEB35
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.mainz.de
Stadtverwaltung Mainz
Am Rathaus 1, Postfach 3820
Mainz
55116
Deutschland
Kontaktstelle(n): Abteilung Vergabe und Einkauf
Telefon: +49 6131-12-2242
E-Mail: verdingungsstelle@stadt.mainz.de
Fax: +49 6131-12-2071
NUTS-Code: DEB35
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.mainz.de
Stadtverwaltung Mainz
Am Rathaus 1, Postfach 3820,
Mainz
55116
Deutschland
Kontaktstelle(n): Abteilung Vergabe und Einkauf
Telefon: +49 6131-12-2242
E-Mail: verdingungsstelle@stadt.mainz.de
Fax: +49 6131-12-2071
NUTS-Code: DEB35
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.mainz.de

Auftragnehmer:
Firma Köster & Hub GmbH&Co.KG.
Voglesberg Strasse 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

Firma Köster & Hub GmbH&Co.KG.
Vogelsberg Strasse 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

Firma Köster&Hub GmbH & Co.KG
Vogelsberg Strasse 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

Firma Köster & Hub GmbH & CO. KG
Vogelsberg Strasse 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

Firma Köster & Hub GmbH & CO. KG:
Vogelsberg Strasse 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Firma Köster & HubGmbH & CO. KG:
Vogelsberg Strasse 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

Köster & Hub GmbH & CO. KG
Vogelsbergstrasse 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Firma Fahrdienst Nagel
Keppsmühlstr. 2
Bingen
55411
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Köster & Hub GmbH & CO. KG
Vogelsbergstr.45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Köster & Hub GmbH & CO. KG
Vogelsbergstr. 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Firma Fahrdienst Nagel
Keppsmühlstrt. 2
Bingen
55411
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

FIRMA Fahrdienst Nagel
Keppsmühlstr. 2
Bingen
55411
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Firma Scherer Reisen GmbH
Hauptstr 49
Gemünden
55490
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Firma Köster & Hub GmbH & CO. KG
Vogelsbergstr. 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Firma Köster & Hub GmbH & CO. KG
Vogelsbergstr. 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

Firma Köster & Hub GmbH & CO. KG
Vogelsbergstr 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Firma Köster & Hub GmbH & CO. KG
Voggelsbergstr 45
Mainz
55129
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

RN CityCar Worms GmbH
Prinz-Carl-Anlge 25
Worms
67547
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Firma Sonnenschein OHG
Poststr. 74
Mainz
55126
Deutschland
NUTS-Code: DEB35
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Freigestellter Schülerverkehr und Kindertransporte in 35 Losen.
Fahedienst von und zu verschiedenen Schulen der Stadt Mainz im Rahmen der allgemeinen Schülerbeförderung sowie der Eingliederungshilfe
und Schulen und Kindergärten des Landkreises Mainz-Bingen und des Landkreises Alzey-Worms in 35 Losen.

CPV-Codes:
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Umland nach Mainz.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Mainz.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Mainz und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Nieder-Olm und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Bingen und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Zornheim und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Oppenheim und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Sprendlingen und Umland.

NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung
Sprendlingen und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Sprendlingen und Umland.

NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung
Ingelheim und Umland.

NUTS-Code: DEB
Hauptort der Ausführung
Ingelheim und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Ingelheim und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Wintersheim.

NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung
Nierstein.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Nierstein.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Gau-Odernheim und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alsheim und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Osthofen und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Offenheim, Erbes-Büdesheim und Umland.

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Astrid-Lindgren-Schule in Mainz

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Astrid-Lindgren-Schule in Mainz, John-F.-Kennedy--Strasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60100000
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Umland nach Mainz.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Zur Zeit: Mainz und Umland.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 761.600,00 EUR

Los-Nr: 2
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Peter-Jordan-Schule

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Peter-Jordan-Schule in Mainz, derzeit an der Bruchspitze 50, künftig Gleisbergweg 48.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Umland nach Mainz.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Zur Zeit: Mainz und Umland.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 813.959,81 EUR

Los-Nr: 3
Bezeichnung:
Beförderung von Schulkindern von und zur Astrid-Lindgren-Schule im Rahmen der Eingliederungshilfe in Mainz

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Schulkindern von und zur Astrid-Lindgren-Schule im Rahmen der Eingliederungshilfe in Mainz, John-F.-Kennedy-Srasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Mainz.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 3a bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 142.800,00 EUR

Los-Nr: 4
Bezeichnung:
Beförderung von Schulkindern von und zur Windmühlenschule im Rahmen der Eingliederungshilfe in Mainz

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Schulkindern von und zur Windmühlenschule im Rahmen der Eingliederungshilfe in Mainz, Generaloberst-Beck-Strasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Mainz.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 3b bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 499.800,00 EUR

Los-Nr: 5
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Integrativen Kita Mz-Lerchenberg

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Integrativen Kita Mz-Lerchenberg, Hindemithstrasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Mainz.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 3c bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 165.000,00 EUR

Los-Nr: 6
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Schule mit dem Förderschwerpunkt motorische Entwicklung Nieder-Olm in Nieder-Olm

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Schule mit dem Förderschwerpunkt motorische Entwicklung Nieder-Olm in Nieder-Olm, Maria-Montessori-Strasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Mainz und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 4 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1.780.240,00 EUR

Los-Nr: 7
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Schule mit dem Förderschwerpunkt motorische Entwicklung Nieder-Olm in Nieder-Olm

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Schule mit dem Förderschwerpunkt motorische Entwicklung Nieder-Olm in Nieder-Olm.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Nieder-Olm und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 5.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 628.320,00 EUR

Los-Nr: 8
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Rhein-Nahe-Schule mit dem Förderschwerpukt Lernen in Bingen und der Grundschule Bingen-Büdesheim, Schwerpunktschule in Bingen

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Rhein-Nahe-Schule mit dem Förderschwerpukt Lernen in Bingen und der Grundschule Bingen-Büdesheim, Schwerpunktschule in Bingen, Burgstrtasse
und der Grundschule Bigen-Büdesdheim, Schwerpunktschule in Bingen, Pestalozzistrasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Bingen und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 6 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 299.194,79 EUR

Los-Nr: 9
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Grundschule Zornheim in Zornheim

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Grundschule Zornheim in Zornheim, Hahnstrasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Zornheim und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 7 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 66.640,00 EUR

Los-Nr: 10
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Landskronschule in Oppenheim

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Landskronschule in Oppenheim,Am Stadtbad.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Oppenheim und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 8 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 799.680,00 EUR

Los-Nr: 11
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Elisabethenschule in Sprendlingen

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Elisabethenschule in Sprendlingen, Stettiner Strasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Sprendlingen und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 9 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 353.409,98 EUR

Los-Nr: 12
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Elisabethenschule in Sprendlingen

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Elisabethenschule in Sprendlingen, Stettiner Strasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung
Sprendlingen und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Sprendlingen und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 10 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 81.612,21 EUR

Los-Nr: 13
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Elisabethenschule in Sprendlingen

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Elisabethenschule in Sprendlingen,Stettiner Strasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Sprendlingen und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 11 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 405.458,22 EUR

Los-Nr: 14
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Albert-Schweitzer-Schule in Ingelheim und der Christian -Erbach-Realschule plus Gau-Algesheim und der Brüder-Grimm-Schule Ingelheim in Ingelheim

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Albert-Schweitzer-Schule in Ingelheim, Talstrasse und der Christian -Erbach-Realschule plus Gau-Algesheim in Gau-Algesheim, Appenheimert Strasse und der Brüder-Grimm-Schule Ingelheim in Ingelheim, Brüder-Grimm-Strasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung
Ingelheim und Umland.

NUTS-Code: DEB
Hauptort der Ausführung
Ingelheim und Umland.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Ingelheim und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 12 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 679.176,37 EUR

Los-Nr: 15
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zum Kindergarten der Ortsgemeinde Dorn-Dürkheim in Dorn-Dürkheim

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zum Kindergharten der Ortsgemeinde Dorn-Dürkheim in Dorn-Dürkheim,Kirchstrasse.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Wintersheim.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 13 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 55.000,00 EUR

Los-Nr: 16
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Grundschule Nierstein in Nierstein

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Grundschule Nierstein in Nierstein, Pestalozziplatz.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung
Nierstein.

NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Nierstein.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 14 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
26.05.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 69.375,00 EUR

Los-Nr: 17
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey,

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 15 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 102.317,76 EUR

Los-Nr: 18
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 16 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 71.177,57 EUR

Los-Nr: 19
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 17 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 115.663,55 EUR

Los-Nr: 20
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 18 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 102.317,76 EUR

Los-Nr: 21
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 19 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 102.317,76 EUR

Los-Nr: 22
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 20 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 88.971,96 EUR

Los-Nr: 23
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 21 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 102.317,76 EUR

Los-Nr: 24
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 22 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 106.766,36 EUR

Los-Nr: 25
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Löwenschule in Alzey.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 23 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 97.869,16 EUR

Los-Nr: 26
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Grundschule Gau-Odernheim

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Grundschule Gau-Odernheim und Umland.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Gau-Odernheim und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 24 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 75.626,17 EUR

Los-Nr: 27
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Albert-Schweitzer-Schule in Alzey und dem Schulzentrum Haltestelle 5/6 Alzey,Volksschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Albert-Schweitzer-Schule in Alzey und dem Schulzentrum Haltestelle 5/6 Alzey,Volksschule in Alzey.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 25 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 80.074,77 EUR

Los-Nr: 28
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Albert-Schweitzer-Schule in Alzey, Volksschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Albert-Schweitzer-Schule in Alzey, Volksschule in Alzey.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 26 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 80.074,77 EUR

Los-Nr: 29
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Albert-Schweitzer-Schule in Alzey, Volkerschule in Alzey

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Albert-Schweitzer-Schule in Alzey, Volkerschule in Alzey.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alzey und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 27 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 97.869,16 EUR

Los-Nr: 30
Bezeichnung:
Beförderung von Kindern von und zur Grundschule Alsheim

Kurze Beschreibung:
Beförderung von Kindern von und zur Grundschule Alsheim.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
60130000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB35
Hauptort der Ausführung
Alsheim und Umland.

Zuschlagskriterien:
Preis

Angaben zu Optionen: Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Zusätzliche Angaben

Im LV als Los 28 bezeichnet.

Tag des Vertragsabschlusses:
19.06.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 82.920,63 EUR

Los-Nr: 31
Bezeichnung:
...

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
364923-2017

EU-Ted-Nr.:
2017/S 178-364923

Auftragswert:
ohne MwSt.: 9.325.096,92 EUR

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Sonstiges
Gemeinsame Beschaffung
Der Auftrag betrifft eine gemeinsame Beschaffung

Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde

Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 052-096160

Zusätzliche Angaben

Es waren ausschließlich elektronisch übermittelte Angebote nach dem Signaturgesetz zugelassen.
Angebote in Papierform waren nicht zugelassen.
Angebote per EMail oder Fax erfüllen nicht die Formanforderungen „elektronisch übermittelt im Sinne des Signaturgesetzes“ und sind daher nicht zugelassen.

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland-Pfalz
Stiftsstraße 9
Mainz
55116
Deutschland
Telefon: +49 6131162234
E-Mail: vergabekammer-rlp@mwvlw.rlp.de
Fax: +49 6131162113
Internet-Adresse: http://mwvlw.rlp.de

Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Vergabekammer Rheinland-Pfalz
Stiftsstraße 9
Mainz
55116
Deutschland
Telefon: +49 6131162234
E-Mail: vergabekammer-rlp@mwvlw.rlp.de
Fax: +49 6131162113
Internet-Adresse: http://mwvlw.rlp.de

Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:
Der Antrag ist unzulässig, soweit mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der
Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Vergabeprüfstelle bei der ADD Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion
Willy-Brandt-Platz 3
Trier
54290
Deutschland
Internet-Adresse: http://mwvlw.rlp.de

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 12.09.2017

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen