DTAD

Vergebener Auftrag - Personensonderbeförderung (Straße) in München (ID:10198656)

Übersicht
DTAD-ID:
10198656
Region:
81829 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Personen-, Schülerbeförderung
CPV-Codes:
Personensonderbeförderung (Straße)
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Schülerbeförderung mit Bus. Die Stadt Bad Aibling beabsichtigt für die Schuljahre 2014/2015, 2015/2016, 2016/2017 und 2017/2018, d. h. für den Zeitraum ab dem 16.9.2014 bis zum Ende der...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.11.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Bad Aibling
Am Klafferer 4
83043 Bad Aibling
Kontaktstelle: INFORA Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Willy-Brandt-Platz 6, 81829 München
RA Günther Pinkenburg, LL.M.
Telefon: +49 89451088960
Fax: +49 89451088969
E-Mail: info@infora-rag.de
http://www.bad-aibling.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.bad-aibling.de/buergerservice/aktuelles/ausschreibung

Auftragnehmer:
Vertragsnummer: 1
Los 1:
Hollinger Omnibusunternehmen GmbH
Ellmosen 33
DE-83043 Bad Aibling

Vertragsnummer: 2
Los 2:
Herbert Prechtl Busfahrten
Oberrainer Feld 9
DE-83104 Tuntenhausen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Schülerbeförderung mit Bus.
Die Stadt Bad Aibling beabsichtigt für die Schuljahre 2014/2015, 2015/2016, 2016/2017 und 2017/2018, d. h. für den Zeitraum ab dem 16.9.2014 bis zum Ende der Sommerferien 2018 im Ergebnis des gegenständlichen Vergabeverfahrens die Schulbeförderungsleistungen von und zur Luitpold-Grundschule Bad Aibling (Los 1) sowie von und zur St.-Georg-Grundschule und St.-Georg-Mittelschule (Los 2) zu vergeben.
Diese Leistungsbeschreibung gilt für beide Lose gleichermaßen, sofern sich aufgrund der nachfolgenden Ausführungen oder der Natur der Sache nicht etwas anderes ergibt.
Der im Verfahren je Los ermittelte Auftragnehmer ist für die Organisation und Durchführung der Beförderung für sämtliche in einem räumlich genau umgrenzten Bereich (= Region) wohnender Kinder zuständig, unter Einhaltung der nachfolgend genannten Leistungsanforderungen.
Das zur Fahrdienstorganisation dazugehörige Änderungs-und Beschwerdemanagement obliegt ebenfalls dem Auftragnehmer.
Der im Verfahren ermittelte Auftragnehmer je Los hat die Beförderung der Schülerinnen und Schüler gemäß der Leistungsbeschreibung zu gewährleisten.
Die Beförderung erfolgt in der Regel an Schultagen in Oberbayern. An Samstagen oder an zunächst ungeplanten Nachmittagen von bestimmten Schultagen (z. B. freitags) kann in Einzelfällen eine Beförderung notwendig werden oder entfallen. Das Beförderungsunternehmen wird hierüber von dem Auftraggeber informiert.
Es ist daher insgesamt von hoher Bedeutung für die Leistungserbringung, dass der bzw. die Auftragnehmer maximal flexibel sind.
Die Schülerbeförderung zeichnet sich dadurch aus, dass sie über die Dauer der Vertragslaufzeit Veränderungen unterliegt bzw. unterliegen kann, auf die der Auftraggeber keinen Einfluss hat. Anzahl und Wohnsitz sowie Behinderung der zu befördernden Schülerinnen und Schüler können sich vor Schuljahresbeginn des Schuljahres 2014/2015, aber auch innerhalb der Schuljahre verändern.

CPV-Codes: 60130000

Erfüllungsort:
Gemeindegebiet Bad Aibling.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
399771-2014

Aktenzeichen:
Schülerbeförderung mit Bus

Auftragswert:
Niedrigstes Angebot: 5,28 EUR
Höchstes Angebot: 7,12 EUR

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 13.11.2014
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
03.09.2014
Ergänzungsmeldung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen