DTAD

Ausschreibung - Personensonderbeförderung (Straße) in Mindelheim (ID:10351276)

Übersicht
DTAD-ID:
10351276
Region:
87719 Mindelheim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Personen-, Schülerbeförderung
CPV-Codes:
Personensonderbeförderung (Straße)
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Durchführung der Schülerbeförderung für den Schulverband Mindelheim, Grund- und Mittelschule. Beförderung der Schüler zwischen den Wohnorten der Schüler der Grund- und Mittelschule Mindelheim...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.01.2015
Frist Vergabeunterlagen:
02.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
09.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Schulverband Mindelheim Grund- und Mittelschule778727; 778728
Maximilianstraße 26
87719 Mindelheim
Kontaktstelle: Stadtkämmerei
Herrn Wolfgang Heimpel
Telefon: +49 8261991512
Fax: +49 826176226312
E-Mail: wolfgang.heimpel@mindelheim.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Durchführung der Schülerbeförderung für den Schulverband Mindelheim, Grund- und Mittelschule.
Beförderung der Schüler zwischen den Wohnorten der Schüler der Grund- und Mittelschule Mindelheim bzw. der Grundschule Stetten und der Schule (und zurück), aufgeteilt in 2 Lose. Es ist voraussichtlich der Einsatz von je zwei Bussen nötig (Los 1: ein 22-Sitzer, ein 50-Sitzer; Los 2: ein 32-Sitzer, ein 57-Sitzer).
Ca. 9.000 Nutzwagen-Kilometer/Jahr.

CPV-Codes: 60130000

Erfüllungsort:
Stadt Mindelheim.
Nuts-Code: DE27C

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Durchführung der Schülerbeförderung für den Schulverband Mindelheim, Grund- und Mittelschule

Kurze Beschreibung
Schülerbeförderung für den Standort Mindelheim mit regelmäßigen Fahrten zwischen den Wohnorten der Schüler und dem Schulstandort. Es ist voraussichtlich der Einsatz von 2 Bussen nötig (ein 22-Sitzer, ein 50-Sitzer).

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60130000

Menge oder Umfang
Ca. 9.000 Nutzwagen-Kilometer/Jahr.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Durchführung der Schülerbeförderung für den Schulverband Mindelheim, Grund- und Mittelschule

Kurze Beschreibung
Schülerbeförderung für die Standorte Mindelheim und Stetten mit regelmäßigen Fahrten zwischen den Wohnorten der Schüler und den Schulstandorten. Es ist voraussichtlich der Einsatz von zwei Bussen nötig (ein 32-Sitzer, ein 57-Sitzer).

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
60130000

Menge oder Umfang
Ca. 16 000 Nutzwagen-Kilometer/Jahr.

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
17332-2015

Vergabeunterlagen:
Preis: 20 EUR
Scheck.

Termine & Fristen
Unterlagen:
02.03.2015 - 12:00 Uhr

Angebotsfrist:
09.03.2015 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
15.09.2015 - 28.07.2019

Bindefrist:
15.04.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
09.03.2015 - 14:00

Ort
Mindelheim

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
VOL/B.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Nachweis der Eintragung in das Berufs- und Handelsregister nach Maßgabe der Rechtsvorschriften des Landes, in dem der Bieter ansässig ist.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Erklärung des Gesamtumsatzes des Unternehmens sowie des Umsatzes bzgl. der Busverkehrsleistungen, die mit dem Gegenstand der Vergabe zu vergleichen sind, jeweils bezogen auf die letzten 3 Geschäftsjahre.

Technische Leistungsfähigkeit
Ausgeführte vergleichbare Betriebsleistungen in den letzten drei abgeschlossenen Betriebsjahren, Kopie einer Bescheinigung über die fachliche Eignung oder Kopie einer Genehmigungsurkunde für den Linienverkehr mit KOM bzw. – bei ausländischen Bietern – Kopie einer EU-Lizenz entsprechend der EG-VO 684/92 i. d. F. 11/98.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen