DTAD

Ausschreibung - Photovoltaikanlagen in Ludwigshafen am Rhein (ID:2590208)

Auftragsdaten
Titel:
Photovoltaikanlagen
DTAD-ID:
2590208
Region:
67059 Ludwigshafen am Rhein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.04.2008
Frist Vergabeunterlagen:
06.05.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Installation von Solar-, Photovoltaikanlagen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibungen

Aufforderung zur Bewerbung für die Nutzung städtischer Dachflächen für die Errichtung und den Betrieb von Photovoltaikanlagen

Die Stadt Ludwigshafen am Rhein hat das Ziel vermehrt umweltfreundliche Photovoltaikanlagen auf ihren Dachflächen entstehen zu lassen und somit auf dem Gebiet der Solarstromerzeugung ihren Beitrag zur CO2-Reduzierung zu leisten.

Als Dacheigentümer fordern wir potentielle Interessenten auf, sich um die zur Verfügung stehenden Dachflächen zu bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 06.05.2008 (Datum des Poststempels). Interessenten, die eine neue Photovoltaikanlage in Ludwigshafen installieren wollen, übermitteln ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in einem verschlossenen Umschlag bis zum Ende der Bewerbungsfrist an folgende Adresse einzureichen:

Stadtverwaltung Ludwigshafen

Submissionsstelle

Rathausplatz 20

67059 Ludwigshafen am Rhein

Der Umschlag ist mit folgenden Worten zu kennzeichnen:

Bewerbungsunterlagen:

Photovoltaikanlagen auf städtischen Dachflächen

Stadt Ludwigshafen am Rhein

Ein Mustervertrag für die Anmietung der Dachflächen ist auf der Homepage der Stadt Ludwigshafen eingestellt.

Der Mietzins sowie versicherungsrechtliche Fragen werden ausschließlich zwischen den zukünftigen Vertragspartnern ausgehandelt.

Weitere Auskünfte können Sie während der Bewerbungsfrist bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen, Bereich Gebäudemanagement, Herr Bernhard, Tel. 0621/504-4610, erhalten.

Die eingegangenen Bewerbungen werden nach Reihenfolge des Eingangs bearbeitet und auf der Basis der eingereichten Bewerbungsunterlagen zur weiteren Kontaktaufnahme ausgewertet. Ein Anspruch auf Zustandekommen von Mietverträgen besteht nicht.

Mit den Bewerbungsunterlagen sind folgende Mindestangaben einzureichen:

Geschäftsberichte der letzten abgeschlossenen 3 Geschäftsjahre, soweit diese nicht im Internet verfügbar sind.

Photovoltaik-Referenzobjekte der letzten 3 Jahre.

Bescheinigungen, aus denen sich ergibt, dass der Bieter seine Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt hat.

Bescheinigung der Berufsgenossenschaft.

Akzeptanz der Konditionen wie sie im Mustervertrag auf der Internetseite der Stadtverwaltung dargestellt sind. Der Mietzins wird objektabhängig vereinbart.

Erklärung der Bewerber von Arbeitsgemeinschaften (vom Bewerber gegebenenfalls auszufüllen, Vorlage auf der Internetseite der Stadtverwaltung verfügbar).

Verzeichnis von Nachunternehmerleistungen (vom Bewerber gegebenenfalls auszufüllen, Vorlage auf der Internetseite der Stadtverwaltung verfügbar).

Stadt Ludwigshafen am Rhein

gez.

Ernst Merkel

Beigeordneter

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen