DTAD

Ergänzungsmeldung - Planungsleistungen für Brücken in Bremen (ID:5890437)

Auftragsdaten
Titel:
Planungsleistungen für Brücken
DTAD-ID:
5890437
Region:
28199 Bremen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.02.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Planungsleistungen für Brücken
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  50364-2011



Wasser- und Schifffahrtsamt Bremen, Franziuseck 5, Sachbereich 2, attn:
Herrn T. Seufzer, Herrn J. Osterloh, DEUTSCHLAND-28199Bremen. Tel. +49 4215378-0. E-mail: wsa-bremen@wsv.bund.de. Fax +49 4215378-400. (Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 9.2.2011, 2011/S 27-044510) Anstatt:
IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote bzw. Teilnahmeanträge:
8.3.2011 - 11:00.
IV.3.5) Tag der Absendung der Aufforderung zur Angebotsabgabe bzw. zur
Teilnahme an ausgewählte Bewerber: 21.3.2011.
VI.3) Sonstige Informationen:
Antrag auf Teilnahme am Vergabeverfahren: Werden die unter III.2.1, III.2.2 und III.2.3 geforderten Nachweise / Erklärungen / Angaben mit dem Teilnahmeantrag nicht vorgelegt, wird der Bewerber bei der Bewerberauswahl ausgeschlossen. Die Teilnahmeanträge sind in einem verschlossenen Umschlag einzureichen. Über die e-Vergabe-Plattform des Bundes ist der elektronische Bezug der Vergabeunterlagen sowie eine elektronische Angebotsabgabe möglich. Die Abgabe der Vergabeunterlagen ist in diesem Fall kostenlos. Nähere Informationen zum Thema e-Vergabe können unter http://www.evergabe-online.info/index.html abgerufen werden. muss es heißen:
IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote bzw. Teilnahmeanträge:
16.3.2011 - 11:00.
IV.3.5) Tag der Absendung der Aufforderung zur Angebotsabgabe bzw. zur
Teilnahme an ausgewählte Bewerber: 30.3.2011.
VI.3) Sonstige Informationen:
Antrag auf Teilnahme am Vergabeverfahren: Zur Teilnahme am Vergabeverfahren ist die Leistungsbeschreibung auf elektronischem Wege über die e-Vergabe-Plattform des Bundes abzurufen und bei der Zusammenstellung der Teilnahmeanträge zu berücksichtigen. Vergabeunterlagen werden noch nicht versandt. Werden die unter III.2.1, III.2.2 und III.2.3 geforderten Nachweise / Erklärungen / Angaben mit dem Teilnahmeantrag nicht vorgelegt, wird der Bewerber bei der Bewerberauswahl ausgeschlossen. Die Teilnahmeanträge sind in einem verschlossenen Umschlag einzureichen. Über die e-Vergabe-Plattform des Bundes ist der elektronische Bezug der Vergabeunterlagen sowie eine elektronische Angebotsabgabe möglich. Die Abgabe der Vergabeunterlagen ist in diesem Fall kostenlos. Nähere Informationen zum Thema e-Vergabe können unter http://www.evergabe-online.info/index.html abgerufen werden.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen