DTAD

Ausschreibung - Postdienste in Hannover (ID:12256884)

Übersicht
DTAD-ID:
12256884
Region:
30159 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Post-, Kurierdienste
CPV-Codes:
Post- und Fernmeldedienste , Post- und Kurierdienste , Postdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Erbringung von Postdienstleistungen für 29 Kommunen und kommunale Einrichtungen in Niederachsen Dienstleistungszeitraum ist der 1.1.2017 bis 31.12.2018.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.09.2016
Frist Vergabeunterlagen:
10.10.2016
Frist Angebotsabgabe:
11.10.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Kommunale Wirtschafts- und Leistungsgesellschaft (KWL)
Arnswaldtstr. 28
30159 Hannover
Kontaktstelle: Kommunale Wirtschafts- und Leistungsgesellschaft (KWL)
Herrn Hoppe
Telefon: +49 511/30285-0
Fax: +49 511/30285-76
E-Mail: hoppe@nsgb.de
www.kommunaleinkauf.de

 
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
bi medien GmbH
Faluner Weg 33
24109 Kiel

http://www.bi-online.de
Telefon: +49 431-535920
Fax: +49 431-5359225
E-Mail: info@bi-medien.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Postdienstleistungen für Kommunen und kommunale Einrichtungen in Niedersachsen.
Erbringung von Postdienstleistungen für 29 Kommunen und kommunale Einrichtungen in Niederachsen
Dienstleistungszeitraum ist der 1.1.2017 bis 31.12.2018.
Los 1 Regionallos Hannover mit den Teilnehmern:
Region Hannover
Stadt Barsinghausen
Stadt Burgdorf
Stadt Gehrden
Stadt Hemmingen
Gemeinde Isernhagen
Stadt Langenhagen
Stadt Stadt Lehrte
Stadt Neustadt a. Rbge.
Stadt Pattensen
Stadt Ronnenberg
Stadt Seelze
Stadt Sehnde
Stadt Springe
Gemeinde Wedemark
Gemeinde Wennigsen (Deister)
NSBG Niedersächsischer Städte- und Gemeindebund
KWL Kommunale Wirtschafts- und Leistungsgesellschaft mbH
Datenzentrum HannIT
UAN Kommunale Umwelt Aktion.

CPV-Codes: 64110000, 64000000, 64100000

Erfüllungsort:
Nuts-Code: DE9

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Los 1

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
64110000

Menge oder Umfang
Los 1 Regionallos Hannover mit den Teilnehmern:Region HannoverStadt BarsinghausenStadt BurgdorfStadt GehrdenStadt HemmingenGemeinde IsernhagenStadt LangenhagenStadt Stadt LehrteStadt Neustadt a. Rbge.Stadt PattensenStadt RonnenbergStadt SeelzeStadt SehndeStadt SpringeGemeinde WedemarkGemeinde Wennigsen (Deister)NSBG Niedersächsischer Städte- und GemeindebundKWL Kommunale Wirtschafts- und Leistungsgesellschaft mbHDatenzentrum HannITUAN Kommunale Umwelt Aktion.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Los 2

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
64110000

Menge oder Umfang
Los 2 Regionallos Helmstedt mit dem Teilnehmer:Landkreis Helmstedt.

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Los 3

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
64110000

Menge oder Umfang
Los 3 Regionallos Uelzen / Heidekreis mit den Teilnehmern:Landkreis UelzenStadt UelzenStadt Walsrode.

Los-Nr: 4
Bezeichnung: Los 4

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
64110000

Menge oder Umfang
Los 4 Regionallos Osterholz / Verden mit den Teilnehmern:Landkreis OsterholzLandkreis Verden (Aller)Gemeinde Oyten.

Los-Nr: 5
Bezeichnung: Los 5

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
64110000

Menge oder Umfang
Los 5 Regionallos Ammerland mit dem Teilnehmer:Gemeinde Edewecht.

Los-Nr: 6
Bezeichnung: Los 6

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
64110000

Menge oder Umfang
Los 6 Regionallos Lüneburg dem Teilnehmer:Landkreis LüneburgHinweis zu Los 6: Bei Los 6 werden nur Briefe aller Formate außerhalb der Leitregion 21 ausgeschrieben (Preisgruppe 1 bis 5 sowie 11 soweit die Zustellung außerhalb der Leitregion 21 erfolgt).

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
306629-2016

Aktenzeichen:
PD/002

Vergabeunterlagen:
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://service.bi-online.de/TenderDocuments/D426171685

Termine & Fristen
Unterlagen:
10.10.2016

Angebotsfrist:
11.10.2016

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 24 (ab Auftragsvergabe)

Bindefrist:
15.11.2016

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Siehe III.2.2.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Der Bieter hat in einem Vordruck/Formblatt (beigefügt als Anlage 4 zur Leistungsbeschreibung) namentlich eine Ansprechperson nebst Vertretung zu benennen.
Ferner muss er in dem Formblatt Angaben zum Unternehmen machen und eine Darstellung der von mindestens drei in den letzten Jahren erbrachten Leistungen in vergleichbarer Größenordnung in die Referenzliste eintragen.
Um die fachliche Leistungsfähigkeit feststellen zu können, hat der Bieter mindestens 3 vergleichbare in den letzten drei Jahren durchgeführte Referenzprojekten anzugeben.
Die Referenzprojekte sind in die Referenzliste einzutragen müssen mindestens je 12 Monaten erbrachte Laufzeit gehabt haben, Sie sind unter Angabe des Auftraggebers inkl. Ansprechpartner mit Telefonnummer und E-Mail sowie des Auftragswertes, des Auftragsumfangs und des Auftragszeitraums anzugeben. Eine entsprechende Tabelle ist als Formblatt Anlage 4.1 beigefügt.
Als Referenzprojekte in vergleichbarer Größenordnung gelten Aufträge über die Abholung und deutschlandweite Zustellung von Briefsendungen.
Vom Umfang her vergleichbar sind Aufträge die (zumindest in der Addition mehrerer Teilaufträge) mindestens 50 % des Sendungsvolumens des Loses (Jahresvolumen Stückzahl) ausmachen.
Zum Nachweis der Zuverlässigkeit ist die Lizenz gemäß § 5, § 6 Postgesetz bzw. eine vergleichbare nationale Erklärung oder gleichwertig aussagekräftige Nachweise beizufügen.
Im Falle einer Bietergemeinschaft muss die Lizenz von jedem Mitglied der Bietergemeinschaft vorgelegt werden, das nach dem Angebot förmliche Zustellungen gem. §§ 33, 34 PostG vornehmen wird.
Die Vergabestelle behält sich vor, fehlende oder unvollständige Unterlagen bis zum Ablauf einer von der Vergabestelle zu bestimmenden Nachfrist nachzufordern. Die Bieter haben keinen Anspruch auf Nachforderung/Nachreichung von Unterlagen.
Der Bieter hat auf Verlangen einen Nachweis (nicht beglaubigte Kopien) über die Eintragung im Handels- und Berufsregister, Bescheinigungen zur Beteiligung an öffentlichen Aufträgen (Unbedenklichkeitsbescheinigungen des Finanzamtes und der Berufsgenossenschaft sowie der Krankenkasse, bei der die Mehrheit der Beschäftigten krankenversichert ist) nach Maßgabe der Rechtsvorschriften des Landes der Gemeinschaft oder des Vertragsstaates des EWR-Abkommens, in dem er ansässig ist, vorzulegen. Die Nachweise dürfen nicht älter als 6 Monate sein.
Des Weiteren hat der Bieter zum Zeitpunkt des Vertragsbeginns in Besitz einer gültigen Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung zu sein. Eine entsprechende Erklärung ist in dem beigefügten Formblatt „Eigenerklärung gemäß Anlage 10“ enthalten.
Die Versicherung umfasst die Abdeckung von Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die im Rahmen der Auftragsdurchführung entstanden sind. Die Deckungssumme der Versicherung sollte sich möglichst an der Haftungsgrenze orientieren und beträgt:
— für Personen- und Sachschäden mindestens 3 000 000 EUR;
— für Vermögensschäden mindestens 500 000 EUR, die auch die Verletzung von Vorschriften
zum Datenschutz (einschließlich Sozialdaten) in Höhe von 250 000 EUR umfasst.

Technische Leistungsfähigkeit
Siehe III.2.2.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen