DTAD

Vergebener Auftrag - Postzustellung in Berlin (ID:5920814)

Auftragsdaten
Titel:
Postzustellung
DTAD-ID:
5920814
Region:
10178 Berlin
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.02.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Postdienstleistungen. Der Auftrag beinhaltet im Wesentlichen folgende Dienstleistungen: — Tägliche Anlieferung der Post, zweimal täglich an der Hauptgeschäftsstelle in Bremen, — Tägliche Abholung der Ausgangs-Post, — Frankierung mit Logo/Kundenklischee des Auftraggebers, — Bearbeiten von Nachforschungsaufträgen oder Reklamationen bei Nichtzustellung, — Rückmeldungen von Adressenänderungen, — Rücksendung der Post bei Nichtzustellbarkeit, — Paketabholung, Weiterbeförderung und Auslieferung, — Postfachentleerungen, — Rechnungsstellung nach Kostenstellen, — Zustellung der bis zu 6x jährlich erscheinenden Verlags- und Medizinprodukte "bleib gesund".
Kategorien:
Post-, Kurierdienste
CPV-Codes:
Postzustellung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  61914-2011

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE

Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N)
Der AOK-Bundesverband führte im Namen der unter Ziffer VI.2 genannten Auftraggeber das Vergabeverfahren durch. Rosenthaler Straße 31 z. H. Sonja van der Ploeg 10178 Berlin DEUTSCHLAND E-Mail: vergabestelle@bv.aok.de Fax +49 3034646-2777
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN)
Einrichtung des öffentlichen Rechts Gesundheit Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber Nein ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber
Postdienstleistungen.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, der Lieferung bzw. der
Dienstleistung Dienstleistungsauftrag Dienstleistungskategorie: Nr. 4 Hauptort der Dienstleistung Bremen. NUTS-Code DE5
II.1.3) Gegenstand der Bekanntmachung
Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Der Auftrag beinhaltet im Wesentlichen folgende Dienstleistungen: — Tägliche Anlieferung der Post, zweimal täglich an der Hauptgeschäftsstelle in Bremen, — Tägliche Abholung der Ausgangs-Post, — Frankierung mit Logo/Kundenklischee des Auftraggebers, — Bearbeiten von Nachforschungsaufträgen oder Reklamationen bei Nichtzustellung, — Rückmeldungen von Adressenänderungen, — Rücksendung der Post bei Nichtzustellbarkeit, — Paketabholung, Weiterbeförderung und Auslieferung, — Postfachentleerungen, — Rechnungsstellung nach Kostenstellen, — Zustellung der bis zu 6x jährlich erscheinenden Verlags- und Medizinprodukte "bleib gesund".
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
64121100
II.1.6) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Ja ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.2) Es wurde eine elektronische Auktion durchgeführt
Nein
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2010/S 217-333107 vom 9.11.2010 Sonstige frühere Bekanntmachungen
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2010/S 232-354089 vom 30.11.2010 ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE
V.1) Tag der Auftragsvergabe
17.1.2011
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde NordWestMail GmbH Duckwitzstraße 84 28199 Bremen DEUTSCHLAND ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.2) SONSTIGE INFORMATIONEN
Das Vergabeverfahren wurde vom AOK-Bundesverband GbR im Auftrag der AOK Bremen/Bremerhaven, Bürgermeister-Smidt-Str. 95, 28195 Bremen durchgeführt.
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer der Freien und Hansestadt Bremen beim Senator für Bau, Umwelt und Verkehr Ansgaritorstraße 2 28195 Bremen DEUTSCHLAND E-Mail: office@bau.bremen.de Fax +49 421361-2050
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
23.2.2011
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen