DTAD

Ausschreibung - Printprodukt - Kreativleistung zur Erstellung eines Beilegers in Frankfurt am Main (ID:4585158)

Auftragsdaten
Titel:
Printprodukt - Kreativleistung zur Erstellung eines Beilegers
DTAD-ID:
4585158
Region:
60325 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.12.2009
Frist Angebotsabgabe:
18.12.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Druckdienstleistungen, Drucksachen, Druckerzeugnisse
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Freihändige Vergabe mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb gem. VOL/A.

Kreativleistung zur Erstellung eines Beilegers.

Im Rahmen eines öffentlichen Teilnahmewettbewerbs gem. Paragr. 4 Nr. 2 Abs. 1

VOL/A in Verbindung mit Paragr. 3 Nr. 1 Abs. 4 VOL/A sollen Anbieter ermittelt

werden, die für die Kampagne -Kurz nah weg - Urlaub in Deutschland- der

Deutschen Zentrale für Tourismus e.V. im ersten Quartal 2010 ein Printprodukt

in Form eines Beilegers (Format: DIN A5, Querformat, max. 40g) entwickeln.

Dabei geht es um die Kreativleistung zur Abbildung der sieben Themenwelten

sowie die Einbindung diverser Partner der Kampagne in einem max. 32-seitigen

Beileger. Geplant ist, diesen Beileger im Frühjahr 2010 in

Publikumszeitschriften deutschlandweit in einer Auflage von ca. 1 Mio. St. zu

schalten.

a) Bezeichnung der zur Angebotsabgabe auffordernden und den Zuschlag

erteilenden Stelle: Deutsche Zentrale für Tourismus e.V., Abteilung

Inlandsmarketing, Beethovenstr. 69, 60325 Frankfurt, Fax: 069/97464237.

b) Art der Vergabe: Öffentlicher Teilnahmewettbewerb mit anschließender

Freih?ndiger Vergabe gem. Paragr. 4 Nr. 2 Abs. 1 VOL/A in Verbindung mit

Paragr. 3 Nr. 1 Abs. 4 VOL/A.

c) Wesentliche Leistungsbeschreibung (Art, Umfang, Ort): Die Abteilung

Inlandsmarketing der Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (nachfolgend IM

genannt) erfüllt die Aufgabe der Bewerbung des Kurzreiselandes Deutschland im

deutschen Markt. Die Aufgabe des überregionalen Inlandsmarketings ergibt sich

aus der zentralen Zielsetzung: Steigerung des positiven Images von Deutschland

als Kurzreisedestination, durch: - Nachhaltige Imageverbesserung und

Akzeptanzsteigerung des Deutschlandurlaubs, - Verstärkung der Marktpr?senz von

Deutschland als Kurzreisedestination durch Schaffung einer bundesweiten

Medienaufmerksamkeit, um dem Wettbewerbsdruck durch Kampagnen internationaler

Tourismusorganisationen entgegenzuwirken.

Kurzreisen in Deutschland stehen im Mittelpunkt der Aktivitäten und werden

unter der Kampagne -Kurz nah weg - Urlaub in Deutschland- zusammengefasst.

Zielgruppen der Kampagne sind -Aktive Geniesser- und -Humanistische Best Ager-.

Weitere Informationen zu den Zielgruppen und zur Kampagne enthält das Booklet

unter www.tourismus-in-deutschland.de/booklet.

Ziel ist es mit dem Beileger ein besonderes Augenmerk auf die Vielfalt der

Kurzreisem?glichkeiten in Deutschland zu legen.

Der Beileger soll den Kampagnenslogan -Tapetenwechsel? Kurzurlaub in

Deutschland.- aufgreifen und darin dem interessierten, deutschen Kurzreisenden

zahlreiche Möglichkeiten und konkrete Reiseanl?sse für seinen nächsten

Kurzurlaub bieten. Innerhalb der sieben Themenwelten (Aktiv + Natur, Urlaub am

Wasser, Urlaub in den Bergen, Kultur + Events, St?dtereisen, Wellness,

Kulinarische Genüsse) werden die 16 Bundesländer redaktionell mit passenden

Kurzreiseanl?ssen vorgestellt. Der Leser lernt Deutschland als vielfältiges

und farbenfrohes Kurzreiseziel mit anderen Augen kennen. Der Beileger muss

darüber hinaus Möglichkeiten bieten, die weiteren Partner der Kampagne

(Deutsche Bahn, Europäischen Reiseversicherung sowie die Reiseveranstalter

Ameropa, Dertour, ITS, Neckermann Reisen und TUI) einzubinden.

Im Beileger soll eine Deutschlandkarte integriert werden, welche die

Hauptstädte der einzelnen Bundesländer, touristisch attraktive

Flüsse/Gebirge/Orte und die Deutsche Bahn visuell darstellt. Redaktionelle,

touristische Tipps werden mit Bild und Text im Umfeld dieser Karte dargestellt

und entsprechend auf der Karte verortet.

Ein enthaltenes, thematisch konzipiertes Gewinnspiel dient sowohl als

Responseelement als auch als Informationsvertiefung zum Beileger.

Aufgabe des Auftragnehmers ist die komplette inhaltliche und grafische

Gestaltung der Beilage in Abstimmung mit der DZT. Dies soll folgendes

beinhalten:

Konzeption und Entwicklung des Beilegers (Seitenaufriss und Layoutraster,

Festlegung Bildwelt);

Redaktion/Erstellung von Texten (z.T. werden Inhalte durch die DZT

zugeliefert, welche aber angepasst werden müssen);

Schlusslektorat;

Bildmaterial (Klärung Bildrechte, Bildbearbeitung u.?.; z.T. kann Bildmaterial

von der DZT aus der eigenen Bilddatenbank zur Verfügung gestellt werden);

Anpassung Deutschlandkarte (Kartenmaterial kann von DZT zur Verfügung gestellt

werden);

Litho/Druckunterlagenerstellung.

Vertragsdauer: Vom 8. Jan. 2010 bis 28. Feb. 2010.

d) Lose: Es ist keine Teilung in Lose vorgesehen.

e) Ausf?hrungsfristen: geplant ist, dass der Beileger ab Frühjahr 2010 in

Publikumszeitschriften geschaltet wird. Der Beileger ist bis spätestens 28.

Feb. 2010 zu erstellen.

f) Einreichungsfrist für den Teilnahmewettbewerb: 18. Dez. 2009, 12.00 Uhr.

g) Einreichungsstelle für den Teilnahmewettbewerb: Deutsche Zentrale für

Tourismus e.V., Abteilung Inlandsmarketing, Beethovenstr. 69, 60325 Frankfurt

(Main), Fax: 069/97464237.

h) Versanddatum für die Aufforderung zur Angebotsabgabe: 22. Dez. 2009.

i) Benennung der mit dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen gem. Paragr.

7. Abs. 4 VOL/A.

Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit u.a. durch

Vorlage von:

Handelsregisterauszug;

Qualifizierte Bankauskunft;

Unbedenklichkeitsbescheinigungen zur Entrichtung von Steuern und Abgaben,

Sozialversicherungs- und Unfallversicherungsbeitr?gen;

Eigenerkl?rung des Bieters;

Mind. 3 Referenzen zur Erstellung von Printprodukten/mehrseitigen

Endverbraucherbrosch?ren (außer Buchungskataloge) im Bereich Tourismus;

vorzugsweise Beileger in Publikumszeitschriften inkl. jeweils eines

Original-Beleges;

Textprobe eines touristischen Imagetextes (max. 300 Zeichen).

j) Hinweis über die Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote: Mit der

Abgabe eines Angebots unterliegen Sie den Bestimmungen über nicht

berücksichtigte Angebote gem. Paragr. 27 VOL/A.

k) Sonstiges: Für weitere Auskünfte steht zur Verfügung: Ulrike Dziollo?,

Abteilung Inlandsmarketing, Tel.: 069/97464221, eMail:

ulrike.dziolloss@d-z-t.com.

l) Bewerbungsunterlagen: Die Bewerbungsunterlagen erhalten Sie kostenlos unter

www.deutschlandtourismus.de/ausschreibungen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen