DTAD

Ausschreibung - Pritschen in Wilhelmshaven (ID:12149668)

Übersicht
DTAD-ID:
12149668
Region:
26386 Wilhelmshaven
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Müllentsorgung
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Leasingverträge für zwei Pritschen mit Heckkipper. Bertiebsfertige Montage und Lieferung der Fahrzeuge gemäß Leistungsbeschreibung.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.07.2016
Frist Angebotsabgabe:
16.08.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle): Technische Betriebe Wilhelmshaven, Freiligrathstraße 420 26386 Wilhelmshaven,
Telefon, 04421/16-4539 04421/1641-4539, eMail: christel.buelthuis@wilhelmshaven.de Internet: www.tbw-whv.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Leasingverträge für zwei Pritschen mit Heckkipper. Bertiebsfertige Montage und Lieferung der Fahrzeuge gemäß Leistungsbeschreibung.

Erfüllungsort:
Ort der Ausführung: Stadt Wilhelmshaven.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen: -.
Anforderung der Vergabeunterlagen: Technische Betriebe Wilhelmshaven Christel Bülthuis Freiligratstraße 420, 26386 Wilhelmshaven.
Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform: Höhe der Zahlungsweise: Banküberweisung; Kosten: 22,- Euro; Empfänger: Technische Betriebe Wilhelmshaven, IBAN BIC-Code: DE98282501100002613313, BRLADE21WHV_VerwendungszWeck: (Fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung, so ist die Zahlung nicht zuordenbar und Sie erhalten keine Unterlagen.): TB 63 / 2016. Die Vergabeunterlagen können nur versendet werden, wenn - auf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben wurde, - gleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen per Brief oder eMail (unter Angabe Ihrer vollständigen Firmenadresse) bei der in Abschnitt k) genannten Stelle angefordert wurden, - das Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen ist. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.
Anschrift, an die die Angebot zu richten sind: Technische Betriebe Wilhemshaven, Gebäude A, Freiligrathstraße 420, 26386 Wilhelmsha ven.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebotseröffnung: am 16.08.2016 um 11:00 Uhr Ort: Wilhelmshaven.

Ausführungsfrist:
Ausführungsfristen: Fertigstellung der
Leistungen bis schnellstmöglich.

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist 26.08.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
achweise zur Eignung: Der Nachweis der Eignung ist grundsätzlich durch Eigenerklärungen zu erbringen.

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße: Nachprüfungsstelle.

Sonstige Bestimmungen Umweltverträgliche Beschaffung Eine umweltverträgliche Beschaffung als Anforderung an die zu beschaffenden Gegenstände oder Leistungen wird angestrebt (Paragr. 10 NTVergG): nein. Ja, folgende ökologische Kriterien sind zu beachten: 1 Die sonstigen Bestimmungen des NTVergG sind nur ab einem geschätzten Auftragswert von 10.000,- Euro ohne Umsatzsteuer anzuwenden. 2 Unter dem Begriff - Beschaffung- werden die Erstellung, Lieferung, Nutzung und Entsorgung der Gegenstände oder Leistungen zusammengefasst. Berücksichtigung sozialer Kriterien Soziale Kriterien werden bei der Auftragsvergabe positiv berücksichtigt (Paragr. 11 NTVergG): nein. 3 Die Berücksichtigung sozialer Kriterien nach Paragr. 11 NTVergG gilt nur für Unternehmen, welche mindestens 20 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer beschäftigen. Auszubildende und ehrenamtlich Tätige gelten nicht als Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Als Arbeitnehmer/ in im Sinne des MiLoG gelten ausdrücklich auch Praktikantinnen und Praktikanten. Ausnahmen sind in Paragr. 22 Abs. 1 Sätze 2 und 3 MiLoG geregelt. Jedoch gilt das MiLoG nicht für Arbeitnehmer/innen unter 18 Jahren ohne abgeschlossene Berufsausbildung und für Langzeitarbeitslose in den ersten sechs Monaten der Beschäftigung (Paragr. 22 Abs. 2 und 4 MiLoG).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen