DTAD

Ausschreibung - Probenahme und Analytik in Osnabrück (ID:11321466)

Übersicht
DTAD-ID:
11321466
Region:
49074 Osnabrück
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Probenahme und Analytik
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.11.2015
Frist Vergabeunterlagen:
26.11.2015
Frist Angebotsabgabe:
20.01.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Osnabrück
Kontaktstelle Fachdienst Öffentliche Aufträge
Zu Händen Frau Cramer
Postanschrift Bierstraße 2
Ort 49074 Osnabrück
Telefon 0541/323-2600
Fax 05413234326
E-Mail oeffentlicheauftraege@osnabrueck.de
URL www.osnabrueck.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
"Wasserbeweissicherung Stadt Osnabrück 2016 - 2018; Probenahme und Analytik ZD-Piesberg; AWZ-Piesberg & Altstandorte
OS"

Erfüllungsort:
Bezeichnung Abfallwirtschaftszentrum Piesberg
Ort Osnabrück

Lose:
Etwaige Vorbehalte wegen Teilung in Lose, Umfang der Lose und mögliche Vergabe der Lose an
verschiedene Bieter
Es ist eine Teilung der Gesamtleistung in Lose vorbehalten. Das Angebot kann sich auf ein oder mehrere Lose erstrecken.
Los-Nr.: 1 Bezeichnung: Grundwasseruntersuchungen Zentraldeponie Piesberg
Kurze Beschreibung Probeentnahme und Analytik für 13 Messstellen der MG 1 und 8 Messstellen der MG
2
Los-Nr.: 2 Bezeichnung: Deponiegas- und Sickerwasseruntersuchung Zentraldeponie Piesberg
Kurze Beschreibung Sickerwasser Probeentnahme und Analytik
Deponiegaskondensat Probeentnahme und Analytik
Los-Nr.: 3 Bezeichnung: Betriebsflächen und oberirdische Gewässer Zentraldeponie Piesberg
Kurze Beschreibung Betriebsflächen und oberirdische Gewässer Probeentnahme und Analytik
Los-Nr.: 4 Bezeichnung: Altstandorte und Altablagerungen
Kurze Beschreibung Altstandorte und Altablagen Probeentnahme und Analytik
Los-Nr.: 5 Bezeichnung: Eigenüberwachung AWZ-Piesberg
Kurze Beschreibung Rottefläche Nord-Ost Probeentnahme und Analytik

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Bezeichnung der Stelle, die die Vergabeunterlagen und die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes
abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
Elektronisch: über 'DTVP' http://www.dtvp.de/Center/ unter den dort genannten
Nutzungsbedingungen.
Postalisch: Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Höhe etwaiger Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird angeboten und ist kostenpflichtig.
Zahlungsbedingungen und -weise Die Angebotsunterlagen sind, sofern sie nicht über das Deutsche Vergabeportal
(www.dtvp.de) heruntergeladen werden, kostenpflichtig und im Submissionsraum
des Fachdienstes Öffentliche Aufträge, 2. OG, Zimmer 2, Bierstr. 2, 49074
Osnabrück, von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr, montags-freitags, erhältlich.
Die Zahlung erfolgt mit Verrechnungsscheck oder Barzahlung bei Abholung.
Anforderungen sind per Post möglich, die Versendung erfolgt ausschließlich, wenn
der Nachweis über die Zahlung vorliegt.
Keine Erstattung der Gebühr.
Preis 15 EUR
Bezeichnung der Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Die Abgabe digitaler Angebote unter 'DTVP' http://www.dtvp.de/Center/ unter Beachtung der dort genannten
Nutzungsbedingungen ist zugelassen.
Art der akzeptierten Angebote:
Postalischer Versand
Elektronisch per Mantelbogen
Elektronisch mit fortgeschrittener elektronischer Signatur
Elektronisch mit qualifizierter elektronischer Signatur

Termine & Fristen
Unterlagen:
Tag, bis zu dem die Vergabeunterlagen spätestens angefordert werden
können:
26.11.2015 09:55 Uhr

Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist 26.11.2015 10:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Zeitspanne vom 01.01.2016 bis 31.12.2018

Bindefrist:
Ablauf der Bindefrist 20.01.2016 23:59 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
siehe Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers
Bedingung an die Auftragsausführung siehe Vergabeunterlagen
Nachweis über die persönliche Lage
der Wirtschaftsteilnehmer
siehe Vergabeunterlagen
Nachweis über die wirtschaftliche und
finanzielle Leistungsfähigkeit
siehe Vergabeunterlagen
Nachweis über die technische
Leistungsfähigkeit
siehe Vergabeunterlagen
Sonstiger Nachweis siehe Vergabeunterlagen

Sonstiges
Bekanntmachungs-ID: CXP4YDUYDAF
Niedrigster Preis

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen