DTAD

Ausschreibung - Produktion und Lieferung des Mobiliars in Kirchsahr (ID:4578626)

Auftragsdaten
Titel:
Produktion und Lieferung des Mobiliars
DTAD-ID:
4578626
Region:
53505 Kirchsahr
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.12.2009
Frist Angebotsabgabe:
15.01.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Sonstige Möbel, Einrichtung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung (VOL/A). 1. Maßnahme: Produktion und Lieferung

des Mobiliars für den AhrSteig. 2. Auftraggeber: Verbandsgemeinde Altenahr,

Ro?berg 3, 53505 Altenahr, Tel. 02643/809-0, Fax: 02643/809-25, als geschäftsführender

Vertragspartner für die Arbeitsgemeinschaft AhrSteig , die aus den

Kommunen: Gemeinde Blankenheim, Verbandsgemeinden Adenau und Altenahr

sowie den Städten Bad Neuenahr-Ahrweiler und Sinzig besteht. Die Auftragsvergabe

erteilt die Lenkungsgruppe der Arbeitsgemeinschaft AhrSteig. 3.

Umfang und Lieferort - Los 1: ca. 49 Bänke; Los 2: ca. 12 Rastplätze; Los 3: ca.

18 Wander-Relaxliegen, jeweils bestehend aus Holz. Die Verschraubung der

Holzteile ist in rostfreiem Stahl und sonstigen Eisenteilen aus verzinktem Stahl

auszuführen. Die Auslieferung des Mobiliars erfolgt an die fünf Kommunen. 4.

Aufteilung nach Losen: Der Auftragsgeber behält sich die losweise Vergabe vor.

5. Anforderung der Verdingungsunterlagen: Die Verdingungsunterlagen können

ab dem 14.12.2009 beim Auftraggeber angefordert werden. 6. Kostenbeitrag für

die Verdingungsleistung: Die Verdingungsunterlagen können erst nach Eingang

eines Betrages in Höhe von 10,00 EUR abgeholt werden. Bei Postversand werden

zusätzlich 3,50 EUR erhoben. Bankverbindung: Kontonr.: 200030 bei der

Kreissparkasse Ahrweiler (BLZ: 57751310). Bitte den Verwendungszweck Mobiliar

für AhrSteig angeben. Die gezahlten Beträge werden nicht erstattet. 7.

Submission: Freitag, 15. Januar 2010, 10.00 Uhr, Rathaus Altenahr, Zimmer 112

(Bieter sind gemäß ? 22 Nr. 2 Abs. 3 VOL/A nicht zugelassen). 8. Zuschlags- und

Bindefrist: 12.02.2010. 9. Ausführungsfrist: bis 15.04.2010. 10. Auskünfte erteilt:

Anschrift siehe Nr. 2; Herr Stodden, Tel.: 02643/809-29; Frau Hoffmann, Tel.:

02643/809-57. 11. Sonstiges: Für die Zahlungsbedingungen gilt ? 17 VOL/B und

die zusätzlichen Vertragsbedingungen der Verbandsgemeinde Altenahr: Es wird

keine Sicherheitsleistung gemäß ? 14 VOL/A gefordert. Mit der Abgabe des Angebots

unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote

gemäß ? 27 VOL/A.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen