DTAD

Ausschreibung - Programmierarbeiten in Flörsheim am Main (ID:5785111)

Auftragsdaten
Titel:
Programmierarbeiten
DTAD-ID:
5785111
Region:
65439 Flörsheim am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.01.2011
Frist Vergabeunterlagen:
25.01.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 200 m Lichtwellenleiter, ca. 2 Stück Rechner, ca. 2 Stück Netzwerkschränke, umfangreiche Programmierarbeiten an ca. 20 Siemens S7-Steuerungen, Update des Prozessleitsystems (Ist-Zustand: Software Fix 32 Version 6.15 (Build111) und Acron Version 6.3 SP 7A, Erweiterung des Prozessleitsystems um weitere zusätzliche Funktionen.
Kategorien:
Softwareprogrammierung, -beratung, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Auftraggeber: Abwasserverband Flörsheim, Erzbergerstraße 14, 65439 Flörsheim

am Main. Ausschreibungsart: Beschränkte Ausschreibung nach VOL/A mit vorgeschaltetem

Teilnahmewettbewerb. Verfahrensablauf: Bewerbungsunterlagen sind

bis zum 25.01.2011 beim Auftraggeber einzureichen. Es werden maximal fünf Bewerber

zur Angebotsabgabe aufgefordert. Der Versand der Ausschreibungsunterlagen

ist für die 7. Kalenderwoche vorgesehen. Nicht berücksichtigte Bewerber

werden schriftlich informiert. Es besteht kein Anspruch der Bewerber auf eine Teilnahme

am Wettbewerb. Projektbezeichnung: Erneuerung des Prozessleitsystems

der Kläranlage Flörsheim. Hauptausführungsort: Kläranlage Flörsheim, Am

Wickerbach 5, 65439 Flörsheim a. M. Kurzbeschreibung: Modernisierung des Prozessleitsystems

auf der Kläranlage Flörsheim. Anpassen der Busstruktur an das

neue Prozessleitsystem. Umfangreicher Programmieraufwand an bestehenden

Siemens-Steuerungen. Technische Auskünfte erteilt das Ingenieurbüro Freudenberg,

Friedhofstr. 135 L, 63263 Neu-Isenburg, Tel.: +49/6102/36879-0. Aufteilung in

Lose: Eine Aufteilung in Lose ist nicht vorgesehen. Auftragsumfang: ca. 200 m Lichtwellenleiter,

ca. 2 Stück Rechner, ca. 2 Stück Netzwerkschränke, umfangreiche

Programmierarbeiten an ca. 20 Siemens S7-Steuerungen, Update des Prozessleitsystems

(Ist-Zustand: Software Fix 32 Version 6.15 (Build111) und Acron Version

6.3 SP 7A, Erweiterung des Prozessleitsystems um weitere zusätzliche Funktionen.

Ausführungszeit: 100 Werktage. Ausführungsbeginn: voraussichtlich in der 14. Kalenderwoche.

Vorzulegende Nachweise: prüffähige Referenzen (mit Angabe von

Ansprechpartnern) vergleichbarer Leistungen in den letzten 3 Jahren; Liste der mit

solchen Aufgaben betrauten Mitarbeitern mit Qualifikationsnachweis Nachweis der

Zahlung von Abgaben und Steuern sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung;

Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft; Angaben zu Insolvenzverfahren

bzw. Liquidation des Unternehmens. Der Abwasserverband Flörsheim behält

es sich vor, im Zuge der Bewerber-Überprüfung weitere Unterlagen anzufordern.

Bietergemeinschaften haften gesamtschuldnerisch. Der voraussichtliche

Umfang an Nachunternehmerleistungen ist anzugeben.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen