DTAD

Ausschreibung - Projektmanagerarbeiten in Wiesbaden (ID:6002750)

Auftragsdaten
Titel:
Projektmanagerarbeiten
DTAD-ID:
6002750
Region:
65185 Wiesbaden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.03.2011
Frist Vergabeunterlagen:
08.04.2011
Frist Angebotsabgabe:
18.04.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Für die "Einheitliche Behördenrufnummer D115" im Land Hessen werden Dienstleistungen im Rahmen des Projektmanagements (1 Person) benötigt.
Kategorien:
Projektmanagement, Sonstige Dienstleistungen für Unternehmen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung VOL/A

HAD-Referenz-Nr.: 8/1014

Vergabenummer/Aktenzeichen: A3000-2011-0015

a) Auftraggeber (Vergabestelle) / Zuschlagserteilung:

Offizielle Bezeichnung:Land Hessen, vertreten durch die Hessische

Zentrale für Datenverarbeitung

Straße:Mainzer Straße 29

Stadt/Ort:65185 Wiesbaden

Land:Deutschland

Telefon:0611/340-1237

Fax:0611/340-1150

Mail:sigrid.dwenger@hzd.hessen.de

digitale Adresse(URL):http://www.vergabe.hessen.de

Einreichung der Angebote:

Offizielle Bezeichnung:Hessische Zentrale für Datenverarbeitung

Mainzer Straße 29

65185 Wiesbaden

Straße:Mainzer Straße 29

Stadt/Ort:65185 Wiesbaden

Land:Deutschland

Telefon:0611/340-0

Fax:0611/340-1150

digitale Adresse(URL):www.vergabe.hessen.de

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOL/A

c)

d)

Art und Umfang der Leistung: Projektmanager D115,

Für die "Einheitliche Behördenrufnummer D115" im Land Hessen werden

Dienstleistungen im Rahmen des Projektmanagements (1 Person) benötigt.

Die Federführung für das Vorhaben liegt beim Hessischen Ministerium des

Innern und für Sport.,

Die voraussichtliche Anzahl der zu beauftragenden Personentage bewegt

sich zwischen 120 und 240 PT.

Die Bereitschaft zu einer Präsentation des Bieters beim Auftraggeber -

nach Aufforderung durch die Vergabestelle - wird vorausgesetzt.

Ort der Leistung: Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Friedrich-Ebert-Allee 12 65185 Wiesbaden

NUTS-Code : DE7 Hessen

e) Unterteilung in Lose: Nein

f) Nebenangebote: Nebenangebote sind nicht zugelassen

g) Ausführungsfrist:

Leistungsbeginn soll nach Zuschlag erfolgen

Beginn : 18.07.2011

Ende : 29.06.2012

h) Anfordern der Unterlagen bei:

Offizielle Bezeichnung:Land Hessen, vertreten durch die Hessische

Zentrale für Datenverarbeitung

Straße:Mainzer Straße 29

Stadt/Ort:65185 Wiesbaden

Land:Deutschland

Telefon:0611/340-1237

Fax:0611/340-1150

Mail:sigrid.dwenger@hzd.hessen.de

digitale Adresse(URL):http://www.vergabe.hessen.de

Anforderungsfrist: 08.04.2011

Ort der Einsichtnahme in Vergabeunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Land Hessen, vertreten durch die Hessische

Zentrale für Datenverarbeitung

Straße:Mainzer Straße 29

Stadt/Ort:65185 Wiesbaden

Land:Deutschland

Telefon:0611/340-1237

Fax:0611/340-1150

Mail:sigrid.dwenger@hzd.hessen.de

digitale Adresse(URL):http://www.vergabe.hessen.de

i) Ablauf der Angebotsfrist: 18.04.2011 12:00 Uhr

Bindefrist: 15.07.2011

j) Sicherheitsleistungen: entfällt

k) Zahlungsbedingungen: gem. EVB-IT Dienstleistungsvertrag

l) Unterlagen zum Nachweis der Eignung: Geforderte Eignungsnachweise

(gem. § 6 Abs. 3 VOL/A), die in Form anerkannter

Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres

Erklärungsumfangs zulässig.

1. Der Bieter hat die Erklärung betr. Ausschluss wegen schwerer

Verfehlungen unterschrieben vorzulegen. Die Erklärung wird dem Bieter

als Formblatt auf der Vergabeplattform des Landes Hessen zur Verfügung

gestellt.

2. Umsatzentwicklung der letzten 3 Jahre bezogen auf die

ausgeschriebene Dienstleistung.

3. Erklärung über die Anzahl der Mitarbeiter, die im ausgeschriebenen

Dienstleistungsbereich tätig sind.

4. Falls der Einsatz von Subunternehmern geplant ist: Verzeichnis mit

Angabe der Teilleistungen, die der Subunternehmer erbringen soll

5. Falls der Einsatz von Subunternehmern geplant ist, sind folgende

Nachweise und Unterlagen den Subunternehmer betreffend einzureichen:

- Erklärung betr. Ausschluss wegen schwerer Verfehlungen

- Erklärung über die Anzahl der Mitarbeiter, die im ausgeschriebenen

Dienstleistungsbereich tätig sind

- Verpflichtungserklärung des Subunternehmers, dass er die unter 4.

benannten Teilleistungen erbringen wird

m) Kosten der Vergabeunterlagen: Euro

Zahlungsweise:nur Überweisung

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Zahlbar per Überweisung an

angegebene Bankverbindung. Als Verwendungszweck ist anzugeben:

A3000-2011-0015

n)

o)

Sonstige Informationen:

nachr. HAD-Ref. : 8/1014

nachr. V-Nr/AKZ : A3000-2011-0015

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen