DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Projektträgerschaft Wärmeschutzprogramm in Bremen (ID:14384526)


DTAD-ID:
14384526
Region:
28195 Bremen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Projektmanagement
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Projektträgerschaft Wärmeschutzprogramm
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
03.09.2018
Frist Angebotsabgabe:
28.09.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
Ansgaritorstr. 2
28195 Bremen
Deutschland
Telefonnummer: 0421-361-4829
Telefaxnummer: 0421-496-4829
E-Mail-Adresse: rainer.mathia@umwelt.bremen.de
Internet-Adresse: https://bauumwelt.bremen.de
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: Siehe oben
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Projektträgerschaft Wärmeschutzprogramm SUBV-21-2018-0003
Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Projektträgerschaft für das Förderprogramm des Landes Bremen "Wärmeschutz im Wohngebäudebestand": insbesondere Bearbeitung von Förderanträgen, Beratung zu Wärmeschutzmaßnahmen, Vor-Ort-Kontrollen, Öffentlichkeitsarbeit
Menge und Umfang: siehe "Pflichtenheft / Leistungsbeschreibung"

Erfüllungsort:
Ort der Leistung: Bremen, Bremerhaven.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Vergabenr. SUBV-21-2018-0003.

Vergabeunterlagen:
Angebote können abgegeben werden:
schriftlich.
Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen (§ 29 Abs. 3): Keine Maßnahmen zur Vertraulichkeit getroffen; Abruf der Vergabeunterlagen über die Vergabeplattform.

Elektronische Adresse, unter der die Teilnahmewettbewerbsunterlagen/Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der Stelle, die die Teilnahmewettbewerbsunterlagen/Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können. Sowie der Tag, bis zu dem sie bei ihr angefordert werden können:
unter (URL:) https://vergabe.bremen.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-16580623e4c-1b3913e8b7bea2cd
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt Siehe oben
Stelle zur Anforderung der Teilnahmewettbewerbsunterlagen/Vergabeunterlagen: Siehe oben
Anschrift der Stelle, bei der die Teilnahmewettbewerbsunterlagen/Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Siehe oben.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Teilnahmefrist:
Tag, bis zu dem der Teilnahmeantrag bei der unter 1. bezeichneten Stelle eingegangen sein muss 28.09.2018 12:00 Uhr
Tag, an dem die Aufforderung zur Angebotsabgabe spätestens abgesandt wird 12.10.2018.

Ausführungsfrist:
Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 01.01.2019
Ende der Ausführungsfrist: 31.12.2019
Bemerkung zur Ausführungsfrist:.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Wesentliche Zahlungsbedingungen:
siehe "Pflichtenheft / Leistungsbeschreibung".

Zuschlagskriterien:
Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Nein
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Vergabe-/Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind.

Geforderte Nachweise:
Ggf. mit dem Teilnahmeantrag/Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers (§ 2 UVgO):
siehe "Bedingungen für die Teilnahme am Wettbewerb".

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD