DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Projektinformation - Projektupdate ID: 13940537 - Sanierung eines Schlosses in Güstrow (ID:14924432)


DTAD-ID:
14924432
Region:
Mecklenburg-Vorpommern
Auftragsart:
Gewerbliches Bauvorhaben
Bauvorhaben (Beteiligung der Öffentlichen Hand)
Dokumententyp:
Projektupdate
Projektupdate
Kategorien:
Dachdeckarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Architekturdienstleistungen, Maurerarbeiten
Projektphase:
Planungswettbewerb
Projektart:
Sanierung
Baubeginn:
Ende 2019
Projektkosten:
5.000.000 EUR
Gebäudeart:
Spezialbauten
Gebäudekategorie:
Burgen, Schlösser
Gewerke:
Planung , Fassade , Dachdeckung , Ausbau komplett , Innenputz , Bodenbeläge , Fenster , Sanitär , Elektro/Starkstromanlagen , Lüftung , Maurer , Zimmerer , Putz- und Stuckarbeiten , Fliesen-,Platten-,Mosaikleger , Estricharbeiten , Steinmetzen , Maler und Lackierer , Metallbauer , Heizung , Tischler/Schreiner , Bauendreinigung , Außenanlagen (Pflaster) , Außenanlagen (Begrünung) , Garten- und Landschaftsbau
Ausstattung:
Dachkonstruktion , Dacheindeckung , Innenausbau Decken Trennwände , Büro-Kommunikation und EDV , Außenanlagen , Ziegel-Mauerwerk , Putzfassade , Kupfereindeckung , Tonziegeleindeckung , WC-Trennwände , Beleuchtung (innen) , Leit- + Orientierungssystem , Treppen (Holz) , Pflaster , Beleuchtung (außen) , Begrünung , Blitzschutz , Brandmeldeanlagen , Kleinküchen/Küchenzeilen , Balkon(e) , Lüftung
Kurzbeschreibung:
Rund zwei Jahre sind für die Erneuerungsarbeiten an Dach, Fassade und im Innern des Wirtschaftsgebäudes veranschlagt. Als nächstes wird ein Gerüst mit Aufzug am Westflügel des Schlosses an der Seite zur Wollhalle gestellt, um dort Hölzer aus dem Dachbereich zu entfernen. Es folgen Altan, Südterrasse und Mauer am Schlossberg im nächsten Bauabschnitt. Die Terrasse auf dem Anbau, ist zu sanieren, der Übergang in den Lustgarten so zu gestalten, dass mehr als bisher eine Verbindung zwischen Garten und Schloss hergestellt wird. Die Mauern zum Schlossberg, werden so wieder hergestellt, wie sie vor Jahrzehnten entstanden sind. In ungeplanter Zukunft werden noch die Fassaden des Süd- und Westflügels, sowie Torhaus und Brücke saniert.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
19.03.2019


Projektbeteiligte und weitere Informationen
Für Vertragskunden
Projektbeteiligte und weitere Informationen,
          Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD