DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Projektinformation - Projektupdate ID: 14126273 - Neubau der Firmenzentrale "EDGE Suedkreuz Berlin" in Berlin (ID:15547264)


DTAD-ID:
15547264
Region:
Berlin
Auftrags-Verfahrensart:
Gewerbliches Bauvorhaben Gewerbliches Bauvorhaben
Projektphase:
Rohbau begonnen
Projektart:
Neubau
Baubeginn:
Frühjahr 2019
Projektkosten:
75.000.000 EUR
Gebäudeart:
Büro- und Verwaltungsbauten
Gebäudekategorie:
Bürogebäude (gewerblich)
Gewerke:
Putz- und Stuckarbeiten , Trockenbauarbeiten , Tapezierarbeiten , Bodenbelagarbeiten , Sonnenschutz , Sanitär , Elektro/Starkstromanlagen , Raumlufttechnische Anlagen , Fliesen- und Plattenarbeiten , Maler- und Lackierarbeiten , Wärmeversorgungsanlagen , Kälteanlagen für raumlufttechnische Anlagen , Tischlerarbeiten , Rollladenarbeiten , Baureinigungsarbeiten
Ausstattung:
Gewerbe- und Hallenbau , Büro-Kommunikation und EDV , Außenanlagen , Sicherheit- / Schutzeinrichtung , Gastronomie / Küchen / Läden , Freizeit, Sport, Relaxing , Holz-Alu-Verbundfenster , Stahlkonstruktion , Stahlbeton (massiv) , Holzkonstruktion (massiv) , Holzfassade , Kalksandsteinfassade , Wärmedämm-Verbundsystem , Flachdach , Bitumeneindeckung , Glaseindeckung , Lichtkuppel , Sektionaltore , automatische Türanlagen , abgehängte Decken , ausgebautes DG , Trennwände , WC-Trennwände , mobile Trennwände , Beleuchtung (innen) , alten-/behindertenger. Ausbau , Sitzmöbel , Telekommunikation , Netzwerk (Datentechnik) , Leit- + Orientierungssystem , Treppen (Holz) , Treppen (Beton) , Treppen (Stahl/Holz) , Pflaster , Beleuchtung (außen) , Begrünung , integrierte Garage(n) , Blitzschutz , Brandschutzfenster/-tür/-tor , Brandschutzwände , Video-Überwachungsanlage , Brandmeldeanlagen , Zugangskontrollsystem , Schließanlage , Sonnenschutz innen , Gastronomische Ausrüstung , Kleinküchen/Küchenzeilen , Fitness-Räume , Niedrigenergiebauweise , vollunterkellert , Balkon(e) , Lüftung , Klimaanlage , RWA-Anlage , Fußboden - Textil , Fußboden - Keramik , Fußboden - Naturstein , Fußboden - Betonwerkstein
Fläche (m²);
32000 m²
Anzahl Stockwerke:
8
Kurzbeschreibung:
Es wurde Grundsteinlegung für ein Büroensemble aus zwei Gebäuden, einem Solitär und einem um ein zentrales Atrium errichtetes Carré-Gebäude gefeiert. Charakteristisch für dieses Projekt ist die Holz-Hybrid-Bauweise, die größte ihrer Art in Deutschland. Sie trägt zur Verringerung der beim Rohbau anfallenden CO2-Emissionen um bis zu 80 % pro Quadratmeter Nutzfläche bei. Während die Obergeschosse der Büronutzung vorbehalten sind, bietet die Erdgeschosszone großzügige Flächen für Empfangs- und Communityaktivitäten. Im weiträumigen Atrium findet sich eine baumartige Treppenkonstruktion, die einzelne Geschosse verbindet und als Treffpunkt der Angestellten dienen soll.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
19.08.2019


Projektbeteiligte und weitere Informationen
Für Vertragskunden
Projektbeteiligte und weitere Informationen,
          Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD