DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Projektinformation - Projektupdate ID: 14534125 - Neubau der Wohnanlage "TOPAZ Berlin" - Neumeldung ID: 16562657 in Berlin (ID:16000241)


DTAD-ID:
16000241
Region:
Berlin
Auftrags-Verfahrensart:
Gewerbliches Bauvorhaben Gewerbliches Bauvorhaben
Projektphase:
Rohbau begonnen
Projektart:
Neubau
Baubeginn:
Herbst 2019
Projektkosten:
6.120.000 EUR
Gebäudeart:
Mehrfamilien- und Reihenhäuser
Gebäudekategorie:
Mehrfamilienhäuser
Gewerke:
Rohbau komplett , Ausbau komplett , Bodenbelagarbeiten , Sonnenschutz , Sanitär , Elektro/Starkstromanlagen , Raumlufttechnische Anlagen , Mauerarbeiten , Fliesen- und Plattenarbeiten , Estricharbeiten , Maler- und Lackierarbeiten , Wärmeversorgungsanlagen , Tischlerarbeiten , Rollladenarbeiten , Baureinigungsarbeiten , Straßen, Wege, Plätze , Landschaftsbauarbeiten - Pflanzen , Landschaftsbauarbeiten , Aufzüge , Gebäudesystemtechnik , Brandschutztechnik , Informations- und Kommunikationstechnik , Abdichtungsarbeiten , Dachabdichtungsarbeiten
Ausstattung:
Innenausbau Decken Trennwände , Außenanlagen , Holzfenster , Alufenster , Stahlbeton (massiv) , Stahlbeton (Fertigteile) , Glasfassade , Alufassade , Putzfassade , Wärmedämm-Verbundsystem , Flachdach , Fußbodenheizung , Gasheizung , Dachbegrünung , Personenaufzug , ausgebautes DG , Beleuchtung (innen) , alten-/behindertenger. Ausbau , Telekommunikation , Leit- + Orientierungssystem , Treppen (Beton) , Pflaster , Begrünung , integrierte Garage(n) , Blitzschutz , Brandschutzfenster/-tür/-tor , Brandschutzwände , Brandmeldeanlagen , Schließanlage , Kleinküchen/Küchenzeilen , vollunterkellert , Lüftung , RWA-Anlage , Fußboden - Holz , Fußboden - Keramik , Fußboden - Betonwerkstein
Anzahl Stockwerke:
7
Wohneinheiten:
34
Kurzbeschreibung:
Gegenstand der Meldung ist die auf einem 1.500 m² großen Grundstück gestartete Errichtung einer aus Vorder- und Gartenhaus sowie Remise bestehenden Wohnanlage mit 34 Eigentumswohnungen. Die Wohnflächen variieren zwischen 50,70 m² und 123,67 m². In der ensembleeigenen Tiefgarage finden sich neben 16 PKW-Stellplätzen ebenso Ladestation für Elektrofahrzeuge. Charakteristisch für die Analage sind die 10 Meter breiten und bodentiefen Fensterfronten mit dreifach verglasten Panorama-Schiebetüren wie auch die Fassade mit semi-transluzenten Sonnenschutz-Paneelen. Verbindendes Element der Baukörper sind zwei begrünte Innenhöfe.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
28.01.2020


Projektbeteiligte und weitere Informationen
Für Vertragskunden
Projektbeteiligte und weitere Informationen,
          Für Vertragskunden
Anhänge
Für Vertragskunden
Anhänge,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD