DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Projektinformation - Projektupdate ID: 14600462 - Erweiterung des Pflegeheims "Rudolf und Maria Gunst-Haus" (1. BA) - Neumeldung ID: 16243159 in Gräfelfing (ID:15174946)


DTAD-ID:
15174946
Region:
Bayern
Auftrags-Verfahrensart:
Gewerbliches Bauvorhaben Bauvorhaben (Beteiligung der Öffentlichen Hand)
Projektphase:
Bauabsicht
Projektart:
Erweiterung
Baubeginn:
Herbst 2020
Projektkosten:
26.000.000 EUR
Gebäudeart:
Sozialbauten
Gebäudekategorie:
Pflegeheime (öffentlich)
Gewerke:
GU/GÜ-Arbeiten , Gründungen und Baugrube , Erdarbeiten , Betonarbeiten , Fassade , Dachdeckungsarbeiten , Ausbau komplett , Putz- und Stuckarbeiten , Trockenbauarbeiten , Tapezierarbeiten , Bodenbelagarbeiten , Fenster , Sonnenschutz , Sanitär , Elektro/Starkstromanlagen , Raumlufttechnische Anlagen , Fliesen- und Plattenarbeiten , Estricharbeiten , Gerüstarbeiten , Klempnerarbeiten , Wärmeversorgungsanlagen , Tischlerarbeiten , Baureinigungsarbeiten , Straßen, Wege, Plätze , Landschaftsbauarbeiten - Pflanzen
Ausstattung:
Dachkonstruktion , Dacheindeckung , Innenausbau Decken Trennwände , Sondereinrichtungen / Medizin , Büro-Kommunikation und EDV , Stahlbeton (Fertigteile) , Wärmedämm-Verbundsystem , Flachdach , Deckenstrahler , automatische Türanlagen , Personenaufzug , Lastenaufzug , abgehängte Decken , Trennwände , WC-Trennwände , mobile Trennwände , Beleuchtung (innen) , alten-/behindertenger. Ausbau , Sitzmöbel , Telekommunikation , Leit- + Orientierungssystem , Treppen (Beton) , Pflaster , Beleuchtung (außen) , Begrünung , Blitzschutz , Brandschutzfenster/-tür/-tor , Brandschutzwände , Brandmeldeanlagen , Sprinkleranlage , Zugangskontrollsystem , Schließanlage , Großkücheneinrichtung , Kleinküchen/Küchenzeilen , vollunterkellert , Lüftung , Klimaanlage , RWA-Anlage
Wohneinheiten:
80
Kurzbeschreibung:
Geplant sind Umbauten und Neubauten während des laufenden Betriebs. Zunächst entsteht ein neuer Pflegetrakt mit 80 Einzelzimmern. Vorgesehen sind 60 Plätze in Vollzeitpflege, 20 Tagespflegeplätze und bis zu 120 Einheiten im betreuten Wohnen. Wenn die Bewohner umgezogen sind, wird in einem zweiten Bauabschnitt der Pflegetrakt des alten Hauses abgerissen und durch einen Neubau mit betreutem Wohnen mit 35 Wohneinheiten ersetzt. Im dritten Bauabschnitt wird der Gebäudetrakt entlang der Lindenstraße saniert und umgebaut, sobald die Bewohner in den Neubau umgezogen sind. Hier entstehen 20 Personalwohnungen sowie Wohnungen für Studenten und Geringverdiener. Vorgesehen für das Pflegeheim sind desweiteren 15 Tagespflegeplätze, ein hauseigener ambulanter Pflegedienst, ein Café mit Terrasse und eine Care- und Inklusionsberatung.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
23.05.2019


Projektbeteiligte und weitere Informationen
Für Vertragskunden
Projektbeteiligte und weitere Informationen,
          Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD