DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Radwege-Wegweiser in Essen (ID:13684331)


DTAD-ID:
13684331
Region:
45128 Essen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Verkehrssteuerungsausrüstung, Straßenmarkierungsausrüstung
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Los 1 Produktion und Lieferung von Radwege-Wegweisern nach der HBR-NRW und Befestigungsmaterialien Los 2 Montage-Demontagearbeiten von Pfeil-, Zwischen-, und Tabellenwegweisern, Knotenpunkthüten...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
05.01.2018
Frist Vergabeunterlagen:
25.01.2018
Frist Angebotsabgabe:
25.01.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-45128: Radwege-Wegweiser
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Regionalverband Ruhr
Straße: Kronprinzenstraße 35
PLZ, Ort 45128 Essen
E-Mail: vergabe@rvr-online.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Los 1
Produktion und Lieferung von Radwege-Wegweisern nach der HBR-NRW und Befestigungsmaterialien
Los 2
Montage-Demontagearbeiten von Pfeil-, Zwischen-, und Tabellenwegweisern, Knotenpunkthüten (aus
Los 1), Themenrouteneinschüben, Pfosten/Fundamentierungen, Montage/Demontage von Infotafeln
(Knotenpunktsystem und weitere), Freischnittarbeiten an den jeweiligen Wegweisungsstandorten/
Infotafeln und Lagerhaltung
Los 3
Überprüfung/Kontrolle von Informationstafeln der Route der Industriekultur. (mehrstufiges Mediensystem an den Ankerpunkten der Route der Industriekultur) Die Standorte der Informationsausstattung der Route
der Industriekultur sind über das gesamte Gebiet des Regionalverbandes Ruhr verteilt. Während die Signalobjekte und Brammen nur an den Ankerpunkten, bedeutenden Siedlungen und Panoramen stehen (52 Standorte), sind die Themenrouten-Tafeln den Sekundärstandorten der Route zugewiesen (380 Standorte).
Eine detaillierte Auflistung sowie genaue Verortung aller Standorte mittels GPS-Koordinaten, in einigen Ausnahmefällen auch auf Kartenbasis, wird vom Auftraggeber nach Auftragsvergabe gestellt.

Lose:
Angebote sind möglich für ein oder mehrere Lose
Art der Losaufteilung Fachlose
Los-Nummer: 1
Bezeichnung: Produktion und Lieferung von Radwege-Wegweisern
Kurze Beschreibung: Produktion und Lieferung von Radwege-Wegweisern nach der HBR-NRW und Befestigungsmaterialien
Menge oder Umfang: Siehe Leistungsverzeichnis zu Los 1
Abweichung von der Vertragslaufzeit oder dem Beginn bzw. Ende des Auftrags:
Keine Abweichung
Los-Nummer: 2
Bezeichnung: Montage-Demontagearbeiten
Kurze Beschreibung: Montage-Demontagearbeiten von Pfeil-, Zwischen-, und Tabellenwegweisern, Knotenpunkthüten (aus Titel 1), Themenrouteneinschüben, Pfosten/
Fundamentierungen, Montage/Demontage von Infotafeln (Knotenpunktsystem
und weitere), Freischnittarbeiten an den jeweiligen Wegweisungsstandorten/
Infotafeln und Lagerhaltung
Menge oder Umfang: Siehe Leistungsverzeichnis
Abweichung von der Vertragslaufzeit oder dem Beginn bzw. Ende des Auftrags:
Keine Abweichung
Weitere Angaben zu dem Los:
Bitte die Hinweise zu den Eignungsnachweisen im Leistungsverzeichnis
beachten.
Los-Nummer: 3
Bezeichnung: Überprüfung/Kontrolle von Informationstafeln
Kurze Beschreibung: Überprüfung/Kontrolle von Informationstafeln der Route der Industriekultur.
(mehrstufiges Mediensystem an den Ankerpunkten der Route der
Industriekultur) Die Standorte der Informationsausstattung der Route der
Industriekultur sind über das gesamte Gebiet des Regionalverbandes Ruhr
verteilt. Während die Signalobjekte und Brammen nur an den Ankerpunkten,
bedeutenden Siedlungen und Panoramen stehen (52 Standorte), sind die
Themenrouten-Tafeln den Sekundärstandorten der Route zugewiesen (380
Standorte).
Eine detaillierte Auflistung sowie genaue Verortung aller Standorte mittels
GPS-Koordinaten, in einigen Ausnahmefällen auch auf Kartenbasis, wird vom
Auftraggeber nach Auftragsvergabe gestellt.
Menge oder Umfang: Siehe Leistungsverzeichnis
Abweichung von der Vertragslaufzeit oder dem Beginn bzw. Ende des Auftrags:
Keine Abweichung
Weitere Angaben zu dem Los:
Bitte die Hinweise zu dem Eignungsnachweisen im Leistungsverzeichnis beachten.

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer VOB49/17
Bekanntmachungs-ID: CXPSYYWYFWX

Vergabeunterlagen:
Die elektronischen Vergabeunterlagen können unter "Metropole Ruhr",
http://www.evergabe.nrw.de/VMPCenter/ unter Beachtung der dort genannten Nutzungsbedingungen heruntergeladen werden.
Schlusstermin für die Anforderung von Vergabeunterlagen oder Einsicht in die Vergabeunterlagen: 25.01.2018 11:00 Uhr
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird nicht
angeboten.

Termine & Fristen
Unterlagen:
25.01.2018

Angebotsfrist:
Art der akzeptierten Angebote:
- Postalischer Versand
Es können keine elektronischen Angebote abgegeben werden.
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind
Name: Regionalverband Ruhr
Straße: Kronprinzenstraße 6
PLZ, Ort 45128 Essen
Kontaktstelle: Referat Recht
Sprache, in der die Angebote verfasst werden können: Deutsch
Ablauf der Angebotsfrist 25.01.2018 11:00 Uhr
Angebotseröffnung am 25.01.2018 11:00 Uhr
Ort Kronprinzenstraße 6, 45128
Essen, Zi. 441
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen
Bieter und deren Bevollmächtigte

Ausführungsfrist:
Ab Februar 2018 zunächst für ein Jahr.
Der Vertrag verlängert sich stillschweigend um je ein weiteres Kalenderjahr, wenn er nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der jeweiligen Laufzeit schriftlich gekündigt wird. Die Gesamtlaufzeitaufzeit beträgt
max. 4 Jahre. Das Kündigungsrecht steht beiden Vertragsparteien zu.

Bindefrist:
24.02.2018 23:59 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Siehe Vertragsbedingungen

Geforderte Nachweise:
Bedingung an die Auftragsausführung:
Sie beigefügte Unterlagen
Nachweis über die persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers:
gemäß Eigenerklärung
Nachweis über die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:
gemäß Eigenerklärung
Nachweis über die technische Leistungsfähigkeit:
Siehe Ausführungen zu den einzelnen Losen

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der/Anforderung an Bietergemeinschaften
Sie beigefügten Vordruck

Sonstiges
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Name: Ministerium für Inneres und
Kommunales des Landes Nordhein-Westfalen
Straße: Friedrichstr.62-80
PLZ, Ort 40217 Düsseldorf
Sonstige Informationen für Bieter/Bewerber
1. Anwendung des Tariftreue- und Vergabegesetzes Nordrhein-Westfalen
Der Bieter verpflichtet sich, im weiteren Verlauf des Verfahrens Eigenerklärungen und Nachweise nach
dem Tariftreue- und Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen (TVgG-NRW) zu erbringen. Es findet das
Bestbieterprinzip Anwendung, das heißt die entsprechenden Unterlagen sind nur bei beabsichtigter
Zuschlagserteilung durch den entsprechenden Bieter einzureichen. Es wird ausdrücklich darauf
hingewiesen, dass Bieter im Fall der beabsichtigten Zuschlagserteilung die nach diesem Gesetz
erforderlichen Nachweise und Erklärungen nach Aufforderungen innerhalb einer nach Tagen genau
bestimmten Frist beim Auftraggeber vorlegen müssen. Die Frist muss mindestens drei Werktage betragen
und darf fünf Werktage nicht überschreiten (§9 Abs.2-3 TVgG-NRW). Mit der Angebotsabgabe begibt sich
der Bieter hinsichtlich der Pflicht zur Einreichung der oben
angeführten Eigenerklärungen und Nachweise
in ein vorvertragliches Schuldverhältnis.
2. Eine GAEB Datei zu den einzelnen Losen steht leider nicht zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen