DTAD

Ausschreibung - Raumlufttechnische Anlagen in Weihermühle (ID:5047577)

Auftragsdaten
Titel:
Raumlufttechnische Anlagen
DTAD-ID:
5047577
Region:
66987 Weihermühle
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.05.2010
Frist Vergabeunterlagen:
06.05.2010
Frist Angebotsabgabe:
07.06.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Kühl-, Lüftungseinrichtungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A 2009. Öffentlicher Auftraggeber: Landkreis

S?dwestpfalz, Unterer Sommerwaldweg 40-42, 66953 Pirmasens. Bauvorhaben:

Erweiterung und Teilmodernisierung der Integrierten Gesamtschule,

Schulstr. 2, 66987 Thaleischweiler-Fr?schen. Eröffnungstermin: Montag, 07. Juni

2010; Ort: Kreisverwaltung S?dwestpfalz, Unterer Sommerwaldweg 40-42, Raum

301, 3. OG. Gewerk: 006 Raumlufttechnische Anlagen, 16:15 Uhr. Entgelt:

40,00 EUR. Ausführungszeitraum: 26. KW 2010 - 44. KW 2011; 71 Wochen. Bestandsbau

Schule - Demontage und Rückbau von L?ftungsanlagen: 3 Stück mit

je 1.500 cbm/h Luftmenge; 3 Stück mit je 2.000 cbm/h Luftmenge; 1 Stück mit je

5.000 cbm/h Luftmenge; 1 Stück mit je 8.000 cbm/h Luftmenge; 2 Stück Regelungsschaltschr?nke.

Neuerrichtung und Anschluss an bestehendes Kanalnetz:

1 Stück Kompaktanlage mit Rotationsw?rmetauscher und integrierter Regelung

1.500 cbm/h; 1 Stück Zuluftanlage mit KVS-System und integrierter Regelanlage

Zuluft 2.500 cbm/h, anteilig Abluft 2x1.000 mit 1x500 cbm/h; 150 qm Luftleitung

und Wärmedämmung; 200 m Kabelanlage. Bestandsbau Turnhalle - Demontage

und Rückbau von L?ftungsanlagen: 1 Stück RLT-Kombianlage 33.000 cbm/h; 1

Stück Zuluft 8.800 cbm/h Luftmenge; 1 Stück Abluft 1.500 cbm/h Luftmenge; 1

Stück Dachventilator 2.500 cbm/h Luftmenge; 1 Stück Dachventilator 5.300 cbm/h

Luftmenge; 1 Stück Regelungsschaltschrank. Neuerrichtung und Anschluss an

bestehendes Kanalnetz: 1 Stück Kombianlage mit integrierter Regelanlage und

Wärmerückgewinnung (Zuluftteil 25.000 cbm/h Außenluft 15.000 cbm/h); 1 Stück

Zuluft (8.800 cbm/h) mit integrierter Regelanlage; 3 Stück anteilig Abluft davon 2

Stück als Dachventilator. Neubau - 1 Stück Zuluftanlage mit integrierter Regelung

2.500 cbm/h; 1 Stück Dachventilator mit vorgeschaltetem WRG Register 2.500

cbm/h; 1 Stück Dachventilator K?chenabluft 3.800 cbm/h; 4 Stück K?chenablufthauben;

9 Stück Vancoils zur Au?enluftversorgung; 4 Stück Dachventilatoren für

Schullabor; 130 qm Luftleitung Stahl verzinkt. Die Leistungsverzeichnisse können

gegen Erstattung des Entgelts bei der Kreisverwaltung S?dwestpfalz, Unterer

Sommerwaldweg 40-42, 66953 Pirmasens, per Fax unter der Nr. 06331/ 809-372

oder per Post angefordert werden. Die Anforderung muss die vollständige Anschrift

des Bewerbers enthalten. Die Abgabe der Ausschreibungsunterlagen erfolgt

nur gegen Vorlage des Einzahlungsbeleges (dieser ist bei der Anforderung

als Kopie beizulegen bzw. dem Fax anzufügen). Um den Versand der Unterlagen

organisieren zu können, wird um Anforderung der Unterlagen bis spät. Donnerstag,

06.05.2010, 17:00 Uhr gebeten. Der Versand der Unterlagen erfolgt ab dem

11.05.2010 bis zum 28.05.2010. Die Unterlagen werden in 2-facher Ausfertigung

in Papier ausgegeben. Eine Daten-CD mit GAEB DA 83 liegt bei. Eine Erstattung

des Entgelts ist ausgeschlossen. Das Entgelt ist durch Überweisung auf unten

stehende Bankverbindung unter Angabe des Gewerkes 006 Raumlufttechnische

Anlagen zu leisten - Bankverbindung: Sparkasse S?dwestpfalz; Empfänger:

Kreiskasse S?dwestpfalz, Konto-Nr. 83, BLZ 542 500 10; Verwendungszweck: P:

1002234-2 Ausschreibung Thlw - 006 Raumlufttechnische Anlagen. Aufteilung in

Lose: nein. Geforderte Sicherheiten: Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5

% der Auftragssumme, Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 % der Auftragssumme.

Im Eröffnungstermin dürfen nur Bieter und ihre Bevollmächtigten (Nachweis)

zugegen sein. Angebotssprache: Deutsch. Zahlungsbedingungen: gem. ?

16 VOB/B und entspr. Zusätzliche (ZVB) sowie Besondere Vertragsbedingungen

(BVB). Nachprüfung behaupteter Verstöße: Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion

Trier, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen