DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Raumlufttechnische Anlagen DIN 18 379 in Weiterstadt (ID:13500979)


DTAD-ID:
13500979
Region:
64331 Weiterstadt
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Kühl-, Lüftungseinrichtungen, Elektroinstallationsarbeiten
CPV-Codes:
Installation von Lüftungs- und Klimaanlagen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Raumlufttechnische Anlagen DIN 18 379; Dämm- und Brandschutzarbeiten DIN 18 421 Anlagendaten: Personenbelegung max. 350 P Großer Saal 0/230/350 P Kleiner Saal 0/120 P Luftleistung großer Saal 0...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
26.10.2017
Frist Angebotsabgabe:
23.11.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-64331: Raumlufttechnische Anlagen DIN 18 379
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Kommunaler Immobilien Service, Eigenbetrieb der
Stadt Weiterstadt ( KIS )
Straße:Riedbahnstr. 6
Stadt/Ort:64331 Weiterstadt
Land:Deutschland (DE)
Zu Hdn. von :Hr. Vöpel
Telefon:06150/ 4003508
Fax:06150/ 4003509
Mail:bernd.voepel@weiterstadt.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Raumlufttechnische Anlagen DIN 18 379; Dämm- und
Brandschutzarbeiten DIN 18 421
Anlagendaten:
Personenbelegung max. 350 P
Großer Saal 0/230/350 P
Kleiner Saal 0/120 P
Luftleistung großer Saal 0 - 7.000 m³/h
Luftleistung kleiner Saal 0 - 2.400 m³/h
Sonstige Räume 3.000 m³/h
Leistungsdaten:
Klimaanlage 1, WRG 75% 10.000 m³/h
Adiabatische Kühlung
Klimaanlage 2, WRG 74% 2.010 m³/h
Jalousieklappen mit Antrieb 12 Stck
Brandschutzklappen mit Antrieb 14 Stck
Volumenstromregler 2 Stck
Wetterschutzgitter 4 Stck
Lüftungsgitter 7 Stck
Schlitzauslässe 1200 mm 56 Stck
Lüftungsdurchlässe 16 Stck
Lüftungsventile 32 Stck
Lüftungskanal 640 m²
Formkanal 310 m²
Lüftungsrohr D 100-25 230 m²
Flexrohr DN 100-250 60 m
Kulissenschalldämpfer 12 Stck
Dämmung diffusionsdicht 190 m²
Gebäudeleittechnik MSR, DDC, GLT:
Feldgeräte 34 Stck
DDC-Systemkomponenten 66 Stck
DDC-Funktionen 304 Stck
GLT-Systemkomponenten 5 Stck
GLT-Software und Kommunikation
Schaltschrank BxHxT 2 x 800 x 2.000 x 400 mm
Beschreibung:
Vorgesehen sind Klimaanlagen mit hohem Wärmerückgewinnungsgrad. Die
Klimaanlage für die Säle ist mit adiabatischer Kühlung ausgestattet.
Die Zulufttemperaturen sind für die Räume einheitlich, dem niedrigerem
Niveau angepasst. Die Differenz zur jeweiligen Raumtemperatur wird über
statische Heizflächen erbracht.
Die Zuluftleistungen für einzelne Bereiche werden je nach Nutzung
stufenweise gesteuert oder sind konstant.
In diesem Gewerk ist die Gebäudeleittechnik integriert, da es die
aufwendigsten Funktionen verursacht. Fremdgewerke laufen teilweise mit
auf.
Produktschlüssel (CPV):
45331200 Installation von Lüftungs- und Klimaanlagen

Neubau Bürgerhaus Braunshardt

Erfüllungsort:
Parkstraße 1, 64331 Weiterstadt
NUTS-Code : DE716 Darmstadt-Dieburg

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
HAD-Referenz-Nr.: 3064/98
Vergabenummer/Aktenzeichen: BVB/07/17

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich
bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:
siehe unter

a) Kostenfreier Download der Unterlagen auf : Referenzsuche in der
Onlinedatenbank der HAD (Anmeldung mit Benutzername und Passwort)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
23.11.2017 10:20 Uhr
Ort: Stadt Weiterstadt
Raum 316
Riedbahnstr. 6
64331 Weiterstadt
Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter oder
bevollmachtigten Vertreter des Bieters

Ausführungsfrist:
Beginn : 10.09.2018
Ende : 10.05.2019

Bindefrist:
29.12.2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Preis

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6a VOB/A/1,
§ 13 Abs. 1, 2 HVTG), die in Form anerkannter
Präqualifikationsnachweise (u.a. HPQR) vorliegen, werden zugelassen und
anerkannt, wenn die Präqualifikationsnachweise in Form und Inhalt den
geforderten Eignungsnachweisen entsprechen.
Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und
Tariftreuegesetz:
Abgabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt,
auch für Nach- und Verleihunternehmen.
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der
Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt ergebenden
Verpflichtung wird vereinbart: Nein

Besondere Bedingungen:
gegebenenfalls Rechtsform, die die Bietergemeinschaft nach der
Auftragsvergabe haben muss:
Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und
Entschlüsselung:
) Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt
Nachprüfstelle:
VOB - Stelle Regierungspräsidium Darmstadt, Wilhelminenstraße 1 - 3,
64283 Darmstadt


nachr. HAD-Ref. : 3064/98
nachr. V-Nr/AKZ : BVB/07/17

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen