•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Rechnungslegung und -prüfung in Kassel (ID:2834751)

Auftragsdaten
Titel:
Rechnungslegung und -prüfung
DTAD-ID:
2834751
Region:
34117 Kassel
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.07.2008
Frist Angebotsabgabe:
28.07.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Mit Beginn des Jahres 2008 hat der Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV) Körperschaft des öffentlichen Rechts seine Besitz- und Beteiligungsverhältnisse der Gesundheitseinrichtungen neu geordnet. Der Auftraggeber ist die neu gegründete LWV-Gesundheitsmanagement GmbH mit Sitz in Kassel. Sie hat als Holdingdachgesellschaft einen Großteil der Gesellschaftsanteile an den bestehenden Gesellschaften mit beschränkter Haftung sowie an den in GmbHs ausgegr?ndeten Eigenbetrieben übernommen. Die LWV-Gesundheitsmanagement GmbH besitzt 94,9 % der Gesellschaftsanteile an den Tochtergesellschaften. Die restlichen 5,1 % werden vom Landeswohlfahrtsverband Hessen gehalten. Die Holding LWV-Gesundheitsmanagement GmbH f?hrt seit der Restrukturierung in zwölf gemeinnützigen GmbHs 38 Betriebsst?tten, davon sind 22 fachlich eigenständige Kliniken. Hinzu kommen vier Tochtergesellschaften für Servicedienste. Das Tätigkeitsfeld der Gesellschaften des Konzerns erstreckt sich auf psychiatrisch-psychotherapeutische Kliniken auch für Kinder und Jugendliche, Kliniken für forensische Psychiatrie und Spezialkliniken sowie Einrichtungen für Menschen mit geistiger oder seelischer Behinderung und sozialp?dagogischer Zentren. Der Konzern ist größter Anbieter im Bereich der ambulanten, teilstation?ren und vollstation?ren Behandlung psychisch kranker Menschen im Bundesland Hessen. Weitere Details siehe www.lwv-gesundheitsmanagement.de. Auftragsgegenstand ist die Prüfung der Jahresabschlüsse zum 31.12.2008 und der Lageberichte der LWV-Gesundheitsmanagement GmbH und ihrer Tochtergesellschaften für das Geschäftsjahr 2008, optional bis 2012, unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften des Handelsrechtes und der sonstigen spezialgesetzlichen Normen, die für psychiatrische Krankenhäuser und Behinderteneinrichtungen gelten. Neben der Prüfung nach ? 316 ff. HGB erfolgt insbesondere die Prüfung nach ? 53 HGrG, ? 16 HKHG, ? 25 HKHG sowie ? 17 a KHG. Die Prüfung der Jahresabschlüsse beinhaltet die Prüfung der Ordnungsm??igkeit der Geschäftsführung und der wirtschaftlichen Verhältnisse in den jeweiligen Jahren sowie die Maßnahmen zur Risikoerkennung auf der Grundlage der Buchführung, der Jahresabschlüsse, der Lageberichte und der entsprechenden Anlagen. Die Prüfung umfasst die HGB-Jahresabschlüsse für 17 Gesellschaften des Konzerns, 17 Teilabschl?sse nach KHBV sowie den Konzernabschluss. Die Beauftragung umfasst zunächst die Prüfung für ein Jahr mit der Option für weitere vier Jahre.
Kategorien:
Buchhaltung, Lohnabrechnung, Wirtschaftsprüfung
CPV-Codes:
Rechnungslegung und -prüfung
Vergabe in Losen:
II.1.9) Varianten/Alternativangebote sind zulässig: Nein.
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen
Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen