DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Aufruf zur Interessenbekundung - Redaktionelle Pflege und Weiterentwicklung in Wiesbaden (ID:5834898)

Auftragsdaten
Titel:
Redaktionelle Pflege und Weiterentwicklung
DTAD-ID:
5834898
Region:
65183 Wiesbaden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Aufruf zur Interessenbekundung
Aufruf zur Interessenbekundung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.01.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Täglich: Kindgerechte Aufbereitung von relevanten aktuellen Nachrichten, Pflege und Ausbau des Terminkalenders Redaktionelle Pflege von SchülerVZ Wöchentlich: Pflege und Ausbau der Tipps für Ausflüge, zum Surfen und für Bücher
Kategorien:
Webdesign, CMS, softwarenahe Dienstleistungen, Softwareprogrammierung, -beratung
CPV-Codes:
IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen oder Freihändigen Vergaben"

HAD-Referenz-Nr.: 3635/1

Aktenzeichen: Z4-HH04/0007/0001

1. Auftraggeber (Vergabestelle): Offizielle Bezeichnung:Hessische

Staatskanzlei

Straße:Georg-August-Zinn-Straße 1

Stadt/Ort:65183 Wiesbaden

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Woeschka

Telefon:0611323961

Fax:0311323806

Mail:martin.woeschka@stk.hessen.de

digitale Adresse(URL):http://www.hessen.de

2. Art der Leistung : Dienstleistung

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber: Redaktionelle

Pflege und Weiterentwicklung der Informationsseite der Hessischen

Landesregierung für junge Hessen www.hessen-u15.de

4. Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Bewerbungsfrist: 09.02.2011 12:00 Uhr

6. Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

www.hessen-u15.de ist die Infoseite der Landesregierung für junge

Hessen. Die Website ist im Frühjahr 2010 an den Start gegangen, mit dem

Ziel die politische und staatskundliche Bildung von Kinder- und

Jugendlichen in der Altersgruppe von 9 bis 14 Jahren zu fördern. Mit

der Aufgabe der redaktionellen Pflege dieser Website soll eine Agentur

für die kommenden 2 Jahre, mit der Option der Verlängerung um ein

weiteres Jahr, beauftragt werden.

Die Agentur soll folgende redaktionelle Dienstleistungen übernehmen:

Täglich:

Kindgerechte Aufbereitung von relevanten aktuellen Nachrichten, Pflege

und Ausbau des Terminkalenders

Redaktionelle Pflege von SchülerVZ

Wöchentlich:

Pflege und Ausbau der Tipps für Ausflüge, zum Surfen und für Bücher

Monatlich:

Konzeption, Redaktion und Gewinnspiele

Qualifizierte statistische Auswertung des Auftritts

Quartalsweise:

Konzeption und Entwicklung von Flash-Online-Spielen und der

Hessen-Profi-Fragen (Quiz)

Fortlaufend:

Beantwortung der eingehenden E-Mails in kindgerechter Sprache in

Zusammenarbeit mit der Staatskanzlei

Redaktionelle Pflege und Weiterentwicklung der Startseite und der

Rubriken Lexikon, Chefsachen, Hessenregierung und Hessen entdecken

Konzeption und Weiterentwicklung von zielgruppengerechten On- und

Offline-Aktionen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (klassisch und online) zu Terminen,

Aktionen sowie Standbetreuung bei Veranstaltungen

Konzeption und Erstellung von Printmedien

Die Dienstleistungen sind in enger Abstimmung mit dem für den

Kinderauftritt zuständigen Referat I2 in der Staatskanzlei zu

erbringen.

Technische Komponenten:

Die redaktionelle Pflege der Inhalte erfolgt über das CMS Typo3.

Fakultativ wird die Agentur mit dem Hosting beauftragt.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

72000000 IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und

Hilfestellung

Ergänzende Gegenstände:

72400000 Internetdienste

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung : 65183 Wiesbaden

NUTS-Code : DE7 Hessen

Zeitraum der Ausführung :

voraussichtlich vom 01.04.2011 bis 31.03.2013

7. Wertungsmerkmale:

8. Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme

aufgefordert werden sollen:

höchstens 5

9. Auskünfte erteilt: siehe unter 1.

10. Unterlagen zu Bewerbungsbedingungen anzufordern bei: siehe unter 1.

11. Sonstige Angaben: Der Bewerber hat seine fachliche und sachliche

Eignung/Expertise nachzuweisen durch:

1. Nachweis über die Betreuung von informativen Webangeboten für Kinder

und Jugendliche

2. Nachweis über die Fachkompetenz in Pädagogik und der politischen

Bildung

3. Nachweisliche Kompetenz im Umgang mit dem Redaktionssystem Typo3

sowie das Fachwissen zur Barrierefreiheit im Web

4. Erfahrung in der klassischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie

in der Online- und Social-Media-Kommunikation

5. Nachweis über Redaktion und Produktion von zielgruppengerechten

Printmedien

6. Sehr gute Kenntnisse über das Land Hessen und die hessische

Landespolitik

7. Nachweisliche Vernetzung und Zusammenarbeit mit Kinder- und

Jugendinstitutionen

Als Nachweis der Anforderungen erbitten wir eine detaillierte

Auflistung von Projekten, Auftraggebern und Qualifikationen, aus der

diese Kompetenzen eindeutig hervorgehen.

Nach Durchsicht der Referenzen und Prüfung der Voraussetzungen werden

die zugelassenen Agenturen gebeten, ein Angebot zu übersenden.

Zeitplanung

Die Interessenbekundung ist bis zum 09.02.2011, 12.00 Uhr, unter

Beifügung der zuvor beschriebenen Nachweise/Unterlagen an folgende

Adresse zu richten:

Hessische Staatskanzlei

Abteilung Information

Silvia Sämann

Georg-August-Zinn-Straße 1

65183 Wiesbaden

0611 / 32 36 93

Silvia.saemann@stk.hessen.de

Ein Anspruch zur Aufforderung zur Angebotsabgabe besteht aufgrund der

Interessenbekundung nicht!

Die Auswahl der für die Aufforderung zur Angebotsabgabe vorgesehenen

Bewerber (maximal 5) erfolgt entsprechend der vorgenannten Nachweise

sowie eigener Erfahrungen des Auftraggebers.

Der Zuschlag wird auf das wirtschaftlichste Angebot erteilt.

Zuschlagskriterien/Wertungsmerkmale sind:

- Qualität und Wirtschaftlichkeit (Sachgerechtigkeit, Plausibilität und

Transparenz),

- Qualifikation des tatsächlich eingesetzten Personals,

- Preis.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen