DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Redaktionelle und grafische Überarbeitung eines bestehenden Fahrerhandbuchs in Hamburg (ID:13835351)


DTAD-ID:
13835351
Region:
22765 Hamburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen, Verlagsdienste, Gedruckte Bücher, Broschüren, Faltblätter
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
8 bis 10 Themenblöcke erläutern auf insgesamt ca. 115 Seiten in einfacher, verständlicher und klarer Sprache die relevanten Themen der Zielgruppe. Es soll eine Überarbeitung des Layouts, der...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
28.02.2018
Frist Angebotsabgabe:
21.03.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-22765: Redaktionelle und grafische Überarbeitung eines bestehenden Fahrerhandbuchs
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Name BG Verkehr
Straße Ottenser Hauptstr. 54
PLZ, Ort 22765 Hamburg
Telefon 0 40/39 80 11 93
E-Mail alexander.zwieschowski@bgverkehr.de
Internet http://www.bg-verkehr.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Die Auftraggeberin hat als Trägerin der Gesetzlichen Unfallversicherung die Aufgabe, ihre Mitgliedsunternehmen und deren Beschäftigte in allen Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes zu beraten.

Mit Hilfe von branchenbezogenen Medien unterstützt die Auftraggeberin die im Unternehmen
Verantwortlichen bei ihrer täglichen Arbeit.

Gegenstand der Ausschreibung ist die inhaltliche redaktionelle und grafische Überarbeitung sowie Aktualisierung des bestehenden Fahrerhandbuchs für Taxifahrer/innen „Sicher unterwegs – Arbeitsplatz Taxi“ aus dem Jahr 2009.

Umfang der Leistung:
8 bis 10 Themenblöcke erläutern auf insgesamt ca. 115 Seiten in einfacher, verständlicher und klarer Sprache die relevanten Themen der Zielgruppe Taxifahrer/innen.

Es soll eine Überarbeitung des Layouts, der Texte, Bilder und der Grafiken erfolgen.

Das Fahrerhandbuch soll als DIN a 5 Broschüre in magazinartiger Aufmachung erstellt werden.

Weitere Ausführungen enthalten die Vertragsunterlagen zu diesem Verfahren.

Erfüllungsort:
Ottenser Hauptstr. 54,
22765 Hamburg

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
2018-0002

Vergabeunterlagen:
Verdingungsunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt unter:
https://www.subreport.de/E26763943

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Vergabestelle, siehe oben
Angebote können elektronisch oder schriftlich abgegeben werden.

Eine elektronische Angebotsabgabe ist unter: www.subreport-elvis.de/E26763943 möglich.

Ferner können die Angebote schriftlich in einem verschlossenen Umschlag/Paket eingereicht werden.

Angebote, die auf anderem Wege (z.B. per E-Mail oder per Fax) zugestellt werden, werden ausgeschlossen.
Angebotsfrist: 21.03.2018 um 12:00

Ausführungsfrist:
Weitere Ausführungen enthalten die Vertragsunterlagen zu diesem Verfahren.

Bindefrist:
Bindefrist: 17.04.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
siehe Vergabeunterlagen

Zuschlagskriterien:
siehe Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
A.1) Unterzeichnete Eigenerklärung Zuverlässigkeit und Gesetzestreue (Vordruck, C.6)
A.2) Unterzeichnete Eigenerklärung Insolvenz und Liquidation (Vordruck, C.7)

A.3) Unternehmensdarstellung:
Beschreiben Sie Ihr Unternehmen (maximal 5 Seiten) und stellen Sie Ihre Dienstleistungen bezogen auf den Ausschreibungsgegenstand dar.

Im Falle einer Bietergemeinschaft muss zu jedem einzelnen Bieter eine Beschreibung abgegeben werden (insgesamt maximal 10 Seiten).

Gehen Sie hierbei auf wesentliche unternehmensbezogene Informationen, wie Gründungsjahr, Gesellschaftsform, Darstellung der Kernkompetenzen/ Geschäftsfelder und das Leistungsportfolio ein.

Benennen Sie ebenfalls die durchschnittliche Gesamtzahl der fest angestellten Beschäftigten Ihres Unternehmens jeweils für die Jahre 2015 bis 2017, sofern Ihr Unternehmen zu diesem Zeitpunkt schon bestanden hat.

A.4) Geben Sie den Gesamtumsatz (netto) des Unternehmens für die letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahre an - jeweils nach Geschäftsjahr aufgeschlüsselt - unter Angabe der Umsätze, die auf Leistungen entfallen, die mit den vorliegend ausgeschriebenen Leistungen vergleichbar sind, sofern Ihr Unternehmen zu diesem Zeitpunkt schon bestanden hat.

A.5) Referenzen:
Referenzen (möglichst drei Referenzen), bei denen in Art und Umfang vergleichbare Leistungen erbracht wurden, jeweils mit folgenden Angaben zum Referenzprojekt:

- Name und Anschrift des Auftraggebers sowie Benennung eines Ansprechpartners beim
Auftraggeber mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
- Bezeichnung des Referenzobjektes mit Kurzbeschreibung;
- Angabe zur Leistungszeit
- Angabe, ob die Leistungen als vollständige Eigenleistung, mit Nachunternehmern oder in
Kooperation mit anderen Firmen erbracht wurden und ggf. mit Angabe des Eigenleistungsanteils.

Die erbrachte Leistung darf nicht mehr als 3 Jahre zurückliegen.

A.6) Technische Ausrüstung/Gestaltungskompetenzen
Unterzeichnete Erklärung, dass Ihr Unternehmen Standardgestaltungsanwendungen (z.B. InDesign, Photoshop, Quark-X-Press etc.) verwendet und dass Sie darüber hinaus zuverlässig insbesondere auch auf Umsetzungs-/Gestaltungskompetenzen im MS-Office Bereich (Word, PowerPoint, Excel) zugreifen können (z.B. durch fachlich versierte Mitarbeiter, freie Mitarbeiter oder externe Ressourcen).

A.7) Mitarbeiterqualifikation:
Angaben über die Anzahl und Qualifikation der Mitarbeiter/-innen, die für Grafik, Erstellung des Layouts und der Texte der ausgeschriebenen Leistung eingesetzt werden sollen in Form von Mitarbeiterprofilen (mit Angaben zu Qualifikation, Erfahrungen und Kenntnisse im grafischen Bereich sowie Referenzprojekten).

A.8) Unterzeichnete Erklärung, dass alle mit den redaktionellen Tätigkeiten im Rahmen dieses Auftrages betrauten Mitarbeiter/-innen über fundierte deutsche Sprachkenntnisse (auf Muttersprachenniveau) in Wort und Schrift verfügen.

Sonstiges
Zuschlag erteilende Stelle:
Vergabestelle, siehe oben

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen