DTAD

Ausschreibung - Reinigung der WC-Gebäude auf unbewirtschafteten Rastplätzen in Bad Gandersheim (ID:10408621)

Übersicht
DTAD-ID:
10408621
Region:
37581 Bad Gandersheim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Desinfektion, Schädlingsbekämpfung, Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Reinigung von 8 WC-Gebäuden, von April 2015 bis Juni 2016, auf den unbewirtschafteten Rastplätzen
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
25.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Gandersheim
Stiftsfreiheit 3
37581 Bad Gandersheim

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Reinigung von 8 WC-Gebäuden, von April 2015 bis Juni 2016, auf den unbewirtschafteten Rastplätzen der BAB A7 zwischen Northeim und Kassel; ca. 3664 tgl. Reinigungen und ca. 120 Grundreinigungen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
941405-Süd

Vergabeunterlagen:
Bezeichnung und Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können:
Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
- Geschäftsbereich Gandersheim -
Stiftsfreiheit 3
37581 Bad Gandersheim
25,-€, einzuzahlen an NLStBV GB Gandersheim; Norddeutsche Landesbank, IBAN: DE402500000106022411; BIC: NOLADE2HXXX; Kassenzeichen:821 1000 657 321; der Einzahlungsbeleg ist der Anforderung beizulegen; der Betrag wird nicht erstattet; Datenträger mit den Daten des Kurz-LV kann kostenfrei mit angefordert werden. Die Vergabe unterlagen werden erst nach Eingang des Nachweises der Einzahlung versandt. Überweisung – kein Scheck.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Form in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind:
schriftlich
25.02.2015, 10.00 Uhr

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführung: 01.04.2015
Vollendung der Ausführung: 30.06.2016; Hinweis: evtl. optionale Verlängerungen bis max. 31.12.2016

Bindefrist:
25.03.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Abschlagszahlungen und Schlusszahlungen nach VOL/B und ZVB (VOL)-StB

Geforderte Nachweise:
Ausgefüllter Vordruck „HVA-L-StB Eigenerklärung Eignung“

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen