DTAD

Ausschreibung - Reinigung von Regenrückhaltebecken in Kassel (ID:5414413)

Auftragsdaten
Titel:
Reinigung von Regenrückhaltebecken
DTAD-ID:
5414413
Region:
34117 Kassel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
31.08.2010
Frist Vergabeunterlagen:
09.09.2010
Frist Angebotsabgabe:
23.09.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Müllbehandlung, Recyclingdienste, Müllentsorgung, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 269/9736

Vergabenummer/Aktenzeichen: UI_35-10-T11/Je

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel

Straße:Untere K?nigstra?e 95

Stadt/Ort:34117 Kassel

Land:Deutschland

Telefon:0561 7667 0

Fax:05617667 150

Mail:post.asv-kassel@hsvv.hessen.de

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A

c)

d) Art des Auftrags: Reinigung von 5 Regenrückhaltebecken (Erdbecken) an der BAB A5

e) Ausführungsort: BAB A5, 36304 Alsfeld

NUTS-Code : DE725 Vogelsbergkreis

f) Art und Umfang der Leistung: Schlammr?umung RRB an der A5:

Becken Nr. 100:

Schlammr?umung durch Ausbaggern ca. 185 to inkl. Entsorgung

Becken Nr. 1:

Schlammr?umung durch Ausbaggern ca. 90 to inkl. Entsorgung

Becken Nr. 3:

Schlammr?umung durch Ausbaggern ca. 75 to inkl. Entsorgung

Becken Nr. 4:

Schlammr?umung durch Ausbaggern ca. 110 to inkl. Entsorgung

Becken Nr. 5:

Schlammr?umung durch Ausbaggern ca. 120 to inkl. Entsorgung

Produktschl?ssel (CPV):

43261000 Löffelbagger (PB05-Mit Bedienungspersonal)

45112200 Bodenabtrag (BA13-Weich) (GA05-Vorgegebene Höhe)

90513900 Schlammentsorgung (BA13-Weich) (FC01-Für die Abfallbeseitigung)

90732200 Entfernung von verschmutztem Boden (MD03-Mit Sch?ttgutfahrzeugen) (PB05-Mit Bedienungspersonal) (FC01-Für die Abfallbeseitigung)

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Instandsetzungsarbeiten vorh. Regenrückhaltebecken (offene Erdbecken mit/ohne Dauerstau)

h) Unterteilung in Lose: Nein

i) Ausführungsfrist:

Die Arbeiten müssen in Trockenperioden ausgeführt werden.

Beginn : 18.10.2010

Ende : 30.03.2011

j) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

k) Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel

Straße:Untere K?nigsstra?e 95

Stadt/Ort:34117 Kassel

Land:Deutschland

Telefon:0561-7667-0

Fax:0561-7667-150

Mail:post.asv-kassel@hsvv.hessen.de

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 09.09.2010

l) Kosten der Vergabeunterlagen: Die Versendung der Unterlagen erfolgt nach Vorliegen der Quittung über die Einzahlung der Selbstkosten in Höhe von 25,00 . Diese Kosten werden in keinem Fall zurückerstattet.

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :Staatshauptkasse Hessen-HCC-HSVV

Kontonummer :1000512

Bankleitzahl:50050000

bei Kreditinstitut :Landesbank Hessen-Thüringen, Frankfurt

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :A052210081-B

n) Frist für den Eingang der Angebote: 23.09.2010 10:00 Uhr

o) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter k)

p) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

q) Angebotseröffnung: 23.09.2010 10:00 Uhr

Ort: Amt für Straßen-und Verkehrswesen Kassel, Untere K?nigsstra?e 95, 34117 Kassel, Submissionszimmer 311

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und ihre Bevollmächtigten

r) Sicherheitsleistungen: gem.VOB/B und ZVB/E-StB

s) Zahlungsbedingungen: Abschlagszahlung und Schlusszahlung nach VOB/B und ZVB/E-StB

t) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaften mit bevollmächtigtem Vertreter

u) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 8 Nr. 3 VOB/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

v) Zuschlags- und Bindefrist: 22.10.2010

w) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Hessisches Landesamt für Straßen-und Verkehrswesen, Wilhelmstraße 10, 65185 Wiesbaden

nachr. HAD-Ref. : 269/9736

nachr. V-Nr/AKZ : UI_35-10-T11/Je

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen