DTAD

Vergebener Auftrag - Reinigungs- und Hygienedienste in Frankfurt am Main (ID:5782826)

Auftragsdaten
Titel:
Reinigungs- und Hygienedienste
DTAD-ID:
5782826
Region:
60325 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.01.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Rahmenvertrag für Lieferung, Montage und Service von diversen Waschraumhygieneartikeln. Lieferung und fachgerechte Montage von derzeit jährlich 310 Stück Damenhygieneboxen mit Wandhalterungund Sensordeckel incl. anschließendem Full Service (Tauschintervall alle 14 Tage). Lieferung und Montage von derzeit jährlich 550 Stück WC-Sitzreinigerspendern für die desinfizierendeToilettensitzreinigung mit Reinigungsflüssigkeit (System: besprühen von vorhandenem Toilettenpapier) ausschlagfestem, antistatischem Kunststoff mit Zylinderschloss und tropffreiem mechanischem Pumpsystem incl.anschließendem Full Service. Lieferung und Montage von derzeit jährlich 100 Stück WC-Raum Duftspender für die automatischeRaumbeduftung durch Verdunstung durch Flies (kein Sprühnebel) aus schlagfestem, antistatischem Kunststoffmit Zylinderschloss und Full Service. Bereitstellung (nur Anlieferung und Abholung) und turnusmäßiger Austausch (7 Tage) von derzeit monatlich 120 Stück Stoffhandtuchrollen weiß auf Mietbasis.
Kategorien:
Sonstige Maschinen, Geräte, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste, Wasch-, Reinigungsmittel
CPV-Codes:
Desinfektionsausrüstung , Lufterfrischer , Reinigungs- und Hygienedienste , Reparatur- und Wartungsdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  7732-2011

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE

Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N)
KfW Palmengartenstr. 5-9 z. H. Frau Iris Wallmann 60325 Frankfurt DEUTSCHLAND Tel. +49 6974312996 E-Mail: Vergabestelle@kfw.de Fax +49 6974313106
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN)
Einrichtung des öffentlichen Rechts Wirtschaft und Finanzen Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber Nein ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber
Rahmenvertrag für Lieferung, Montage und Service von diversen Waschraumhygieneartikeln.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, der Lieferung bzw. der
Dienstleistung Dienstleistungsauftrag Dienstleistungskategorie: Nr. 1 Hauptort der Dienstleistung Frankfurt am Main. NUTS-Code DE712
II.1.3) Gegenstand der Bekanntmachung
Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Lieferung und fachgerechte Montage von derzeit jährlich 310 Stück Damenhygieneboxen mit Wandhalterungund Sensordeckel incl. anschließendem Full Service (Tauschintervall alle 14 Tage). Lieferung und Montage von derzeit jährlich 550 Stück WC-Sitzreinigerspendern für die desinfizierendeToilettensitzreinigung mit Reinigungsflüssigkeit (System: besprühen von vorhandenem Toilettenpapier) ausschlagfestem, antistatischem Kunststoff mit Zylinderschloss und tropffreiem mechanischem Pumpsystem incl.anschließendem Full Service. Lieferung und Montage von derzeit jährlich 100 Stück WC-Raum Duftspender für die automatischeRaumbeduftung durch Verdunstung durch Flies (kein Sprühnebel) aus schlagfestem, antistatischem Kunststoffmit Zylinderschloss und Full Service. Bereitstellung (nur Anlieferung und Abholung) und turnusmäßiger Austausch (7 Tage) von derzeit monatlich 120 Stück Stoffhandtuchrollen weiß auf Mietbasis.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
90900000, 50000000, 39811100, 39330000
II.1.6) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Ja ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien
Wirtschaftlich günstigstes Angebot 1. Preis. Gewichtung 60 2. Qualität des Leistungsangebotes mit Unterkriterium "Produktbewertung". Gewichtung 20 3. Qualität des Leistungsangebotes mit Unterkriterium "Personal-Konzept". Gewichtung 20
IV.2.2) Es wurde eine elektronische Auktion durchgeführt
Nein
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
VSt. 81-08
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2010/S 178-271924 vom 10.9.2010 ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE
V.1) Tag der Auftragsvergabe
28.12.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde CWS-boco Deutschland GmbH 63303 Dreieich DEUTSCHLAND
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Nein ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS
GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD Nein
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren
Vergabekammern des Bundes beim Bundeskartellamt Villemombler Str. 76 53123 Bonn DEUTSCHLAND
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
6.1.2011
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen