DTAD

Ausschreibung - Reinigungsleistungen in Roßdorf (ID:3392370)

Auftragsdaten
Titel:
Reinigungsleistungen
DTAD-ID:
3392370
Region:
64380 Roßdorf
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.12.2008
Frist Angebotsabgabe:
27.01.2009
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Reinigung, Sanierung des städtischen Raumes, Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A Öffentlicher Auftraggeber: Gemeinde

Ro?dorf, Erbacher Straße 1, 64380 Ro?dorf, 06154/808305, 06154/80882305,

rschmidt@rossdorf.de. Ort der Ausführung: Gemeinde Rossdorf. Art und Umfang

der Leistung, allgemeine Merkmale der baulichen Anlage: Unterhalts- / Glasreinigung

in 5 öffentlichen Gebäuden der Gemeinde Ro?dorf (Kiga, Bauhof, Feuerwehr,

Bürgerhäuser, Turnhalle), 24 Bushaltestellen (Glas- und Kunststoffreinigung),

ca. 2.980 qm Reinigungsfl?che. Vorgesehene Vertragsdauer: 2 Jahre, mit

Option auf ein weiteres Jahr. Aufteilung in Lose: Eine Aufteilung in Lose ist nicht

vorgesehen. Ausführungsfrist: 24 Monate; Beginn der Ausführungsfrist: 01. März

2009; Ende der Ausführungsfrist: 28. Februar 2011. Frist für die Einreichung der

Angebote endet am: 27.01.2009. Zuschlags- und Bindefrist endet am: 27.02.2009.

Höhe des Entgeltes für die Ausschreibungsunterlagen: 15,00 Euro, zahlbar durch

Verrechnungsscheck; Empfänger: Gemeinde Rossdorf; Verwendungszweck:

Ausschreibung Unterhaltsreinigung. Angebote sind zu richten an: Gemeinde

Rossdorf, Erbacher Straße 1, 64380 Ro?dorf. Geforderte Eignungsnachweise:

Haftpflichtversicherung, Bankauskunft, Nachweis Fremdüberwachung, Nachweis

Referenzen. Auskünfte erteilt: Gemeinde Ro?dorf, Erbacher Straße 1,

64380 Ro?dorf, Herr Reinhold Schmidt, Tel. 06154 / 808305. Stelle, bei der die

Ausschreibungsunterlagen angefordert oder abgeholt werden können: BfkGM

mbH, Langgasse 28, 64409 Messel. Datum, ab dem die Unterlagen versendet

bzw. abgeholt werden: 22.12.2008. Nachprüfstelle ist: Nachprüfstelle beim Regierungspräsidium

Darmstadt, Luisenplatz 2, Darmstadt. Angebotsunterlagen

können ab dem 22.12.2008 bei der BfkGM mbH, Langgasse 28, 64409 Messel,

gegen eine Gebühr von 15,00 EUR erworben werden. Es besteht außerdem die

Möglichkeit, die Unterlagen schriftlich anzufordern. In diesem Fall ist für die Postzustellung

ein Mehrbetrag von 2,40 EUR zu zahlen. Die Gebühr ist sowohl bei

der Abholung der Unterlagen als auch bei Postzustellung ausschließlich mit Verrechnungsscheck

zu entrichten. Bitte Adressaufkleber beifügen. Das Angebot ist

in deutscher Sprache abzufassen. Der Postversand erfolgt auf eigenes Risiko.

Eine Angebotsabgabe per Telefax ist nicht möglich. Ebenso können digitale Angebote

nicht angenommen werden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen