DTAD

Ausschreibung - Reithalle zum Verkauf in Speyer (ID:6259328)

Auftragsdaten
Titel:
Reithalle zum Verkauf
DTAD-ID:
6259328
Region:
67346 Speyer
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.06.2011
Frist Angebotsabgabe:
01.08.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Das Grundstück hat eine Größe von 2.809 qm Der Wert der Halle selbst wird mit EUR 88.000,- beziffert
Kategorien:
Immobiliendienste, Maklerleistungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ehemalige Reithalle an der Else-Krieg-Straße im Quartier Normand ;

Investorenausschreibung

- Die Stadt Speyer, vertreten durch die GEWO Gemeinnützige

Wohnungsbau- und Siedlungs-GmbH als Sanierungstreuhänderin, schreibt die

ehemalige Reithalle auf dem Normand-Gelände im Südwesten von Speyer

zum Verkauf aus mit der Zielvorgabe einer dauerhaften Erhaltung des Bauwerks.

Gesucht wird ein Investor mit einer gesamtplanerischen Vorstellung, welche

grundsätzlich die äußerliche Bewahrung der Halle als Teil einer gebietsbezogenen

harmonischen Außendarstellung in den Mittelpunkt stellt, ein dauerhaft

tragfähiges wirtschaftliches Konzept ausweist und dabei hinsichtlich der Nutzungsarten

die Eingebundenheit in die vorhandenen Besiedlungs- und Bewohnerstrukturen

klar berücksichtigt. Das Grundstück hat eine Größe von 2.809 qm,

wobei der von der Stadt Speyer festgelegte Grundstückswert je nach Art der

Nutzung für Wohn- oder gewerbliche Zwecke EUR 275 bis EUR 300 beträgt. Der

Wert der Halle selbst wird mit EUR 88.000,- beziffert. Die Entscheidung wird

zugunsten des Investors fallen, der über entsprechende Referenzen (Nachweise

über die letzten 5 Jahre) sowie über die erforderliche Bonität verfügt und sich

verpflichtet, den Grundstückswert zu begleichen und mit seinem energetischen

Konzept sowie seinen architektonischen Gestaltungs- und Nutzungsvorstellungen

bei Erhaltung der ehemaligen Reithalle am meisten überzeugt. Es ist vorgesehen,

zwischen der Stadt Speyer und dem künftigen Investor einen städtebaulichen

Vertrag abzuschließen, der sowohl die Gestaltungsfragen als auch die

Nutzungen, Stellplätze sowie die Kostentragungen regelt. Ein Kurzexpose von

der ehemaligen Reithalle Normand kann schriftlich bei der GEWO, Landauer

Straße 58, 67346 Speyer, angefordert werden bzw. per Mail unter f.muenster@

gewo-speyer.de als pdf-Datei. Aussagekräftige, planerische Vorschläge für eine

künftige neue Nutzung mit Kaufpreisvorstellung sind bis zum 01.08.2011 bei der

GEWO, Landauer Straße 58, 67346 Speyer mit dem Stichwort Vergabe ehemalige

Reithalle Normand einzureichen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen