DTAD

Ausschreibung - Renaturierung Neugraben, Retentionsraum und Gewässerentwicklung in Speyer (ID:7626532)

Auftragsdaten
Titel:
Renaturierung Neugraben, Retentionsraum und Gewässerentwicklung
DTAD-ID:
7626532
Region:
67346 Speyer
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.10.2012
Frist Angebotsabgabe:
12.11.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Nachprüfungsstelle:
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 14.000 m³ Oberbodenabtrag; ca. 4.300 m³ Bodenaushub / Abfuhr Wiedereinbau; ca. 780 m Gewässerprofilierung; 1 St. Rechteckdurchlass erneuern; ca. 16.000 m² Vegetationsarbeiten (Einsaat, Baumpflanzungen etc.); Fertigstellungspflege, Entwicklungspflege.
Kategorien:
Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A. Auftraggeber/ Bauherr: Gewässerzweckverband

Isenach - Eckbach, Körperschaft des öffentlichen

Rechts, Am Holzacker 1, 67425

Lambsheim, Tel. 06233 / 36996-0. Bauvorhaben:

Renaturierung Neugraben, Retentionsraum

und Gewässerentwicklung. Lage:

Verbandsgemeinde Maxdorf, östlich der

Ortslage Fußgönheim. Leistungsumfang: ca.

14.000 m³ Oberbodenabtrag; ca. 4.300 m³

Bodenaushub / Abfuhr Wiedereinbau; ca.

780 m Gewässerprofilierung; 1 St. Rechteckdurchlass

erneuern; ca. 16.000 m² Vegetationsarbeiten

(Einsaat, Baumpflanzungen

etc.); Fertigstellungspflege, Entwicklungspflege.

Ausführungszeit: Januar 2013 bis

Mai 2013. Angebotsunterlagen: Die Verdingungsunterlagen

können von Mi., 10.10.

2012 bis Fr., 19.10.2012 angefordert werden

bei Björnsen Beratende Ingenieure

GmbH, Diakonissenstr. 29, 67346 Speyer.

Versand erfolgt ab dem 15.10.2012 nur

nach Eingang eines Verrechnungsschecks.

Entgelt: Die Höhe des Entgelts für den Versand

der Verdingungsunterlagen beträgt

55,00 einschl. CD und Postversand. Die

Schutzgebühr wird nicht zurückerstattet.

Der Verrechnungsscheck ist auf die Björnsen

Beratende Ingenieure GmbH auszustellen.

Angebotseröffnung: 12.11.2012 um 10:00

Uhr beim Auftraggeber. Sicherheitsleistung:

5 % Vertragserfüllungsbürgschaft, 5 %

Mängelansprüchebürgschaft. Zahlungsbedingungen:

nach §16 VOB/B. Planung und

Bauleitung: Björnsen Beratende Ingenieure

GmbH, Niederlassung Speyer, Diakonissenstr.

29, 67346 Speyer, Tel. 06232/ 699160-0.

Vergabeprüfstelle: Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion(ADD) Trier, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen