DTAD

Ausschreibung - Renovierung und Erneuerung von Hausanschlussleitungen in Bremen (ID:3204873)

Auftragsdaten
Titel:
Renovierung und Erneuerung von Hausanschlussleitungen
DTAD-ID:
3204873
Region:
28237 Bremen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
31.10.2008
Frist Angebotsabgabe:
17.11.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Auftraggeber (Vergabestelle): hanseWasser Bremen GmbH, Schiffbauerweg 2,

28237 Bremen. Auskünfte zum technischen Inhalt erteilt: Herr Dammann, Telefon

+49 4 21 9 88 13 16, Telefax +49 4 21 9 88 19 13, E-Mail: dammann@hanseWasser.de.

b) Vergabeverfahren: Öffentlicher Teilnahmewettbewerb vor Beschr?nkter Ausschreibung.

Auftrags- Nr.: 6003024.

d) Ort und Art der Ausführung: Bremen, Vor dem

Steintor - Renovierung und Erneuerung von Hausanschlussleitungen.

e) Art

und Umfang der Leistung, Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage: Los 1 - Erneuerung

von ca. 50 Hausanschlussleitungen bis 2,5 m Tiefe, davon ca. 20 mit

Pressung unter dem Gleis und grabenlosen Anschluss an den Sammler. Es ist erforderlich

zeitgleich 5 Kolonnen einzusetzen. Los 2 - Grabenlose Sanierung von ca.

30 Hausanschlüssen (Inliner), in Längen bis 10 m aus dem vorhandenen Sammler

heraus bis an die Grundstücksgrenze. Die Straße Vor dem Steintor ist eine Einkaufsstraße

in der Bremer Innenstadt. Der gemauerte Sammler (Eiprofil 800 / 1200

mm) liegt unter dem stadtausw?rtigen Stra?enbahngleis. Es fahren hier 3 Straßenbahnlinien

im 10-Minuten-Takt.

f) Aufteilung in Lose - ja, Angebote können abgegeben

werden für: ein Los / alle Lose.

g) Erbringung von Planungsleistungen: nein.

h)Ausführungsfrist - Dauer: 2 Bauabschnitte, insgesamt 68 Werktage; Los 1 - Beginn:

09.02.2009; Ende: 13.05.2009; Los 2 - Beginn: 09.02.2009; Ende: 01.04.2009.

j)Frist für die Einreichung von Teilnehmerantr?gen endet am: 17.11.2008.

k) Anschrift,

an die die Anträge zu richten sind: hanseWasser Bremen GmbH, Herr Dammann,

Schiffbauerweg 2, 28237 Bremen.

p) Mit dem Angebot verlangte Nachweise für die

Beurteilung der Eignung des Bieters: Der Bewerber hat mit dem Teilnahmeantrag

zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben

zu machen gem. VOB/A ? 8 Nr. 3 (1) Buchstabe - a gem. VOB - b gem. VOB - c gem.

VOB - d gem. VOB - e gem. VOB - f gem. VOB - g - Mitglied G?teschutz Kanalbau,

bzw. Qualitätssicherung gem. RAL-GZ-961. Auszug aus dem Handelsregister. Unbedenklichkeitsbescheinigung

Sozialversicherung. Eintragung Berufsgenossenschaft.

Auskunft aus dem Gewerbezentralregister. Steuerliche Bescheinigung Finanzamt.

Nachweis Betriebshaftpflicht.

r) Sonstige Angaben: Liste und Nachweis

der Fachkunde und Leistungsfähigkeit der vorgesehenen Nachunternehmer. Nachprüfung

behaupteter Verstöße / Vergabekammer (? 104 GWB): keine. Vergabeprüfstelle

(? 103 GWB): keine. Allg. Fach-/Rechtsaufsicht (? 31 VOB/A): keine.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen