DTAD

Ausschreibung - Reparatur an Kanälen in Hannover (ID:11696239)

Übersicht
DTAD-ID:
11696239
Region:
30165 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
LOS 1: WEST Ca. 150 m² Bodenaushub, Abfuhr und Lieferung Ca. 10 Stck Einzelschäden an Kanälen DN 200 bis DN 400 beheben Ca. 55 m² Provisorische Straßenwiederherstellung Ca. 325 m² Verbau...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.03.2016
Frist Angebotsabgabe:
18.04.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadtentwässerung Hannover
Straße Sorststraße 16
PLZ, Ort 30165 Hannover
Telefon 0511 168 47413 Fax 0511 168 47430
E-Mail Internet www.Stadtentwässerung-Hannover.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Reparatur an Kanälen im Bezirk West, Ost und Süd im Stadtgebiet Hannover
LOS 1: WEST
Ca. 150 m² Bodenaushub, Abfuhr und Lieferung
Ca. 10 Stck Einzelschäden an Kanälen DN 200 bis DN 400 beheben
Ca. 55 m² Provisorische Straßenwiederherstellung
Ca. 325 m² Verbau herstellen
LOS 2: OST
Ca. 180 m² Bodenaushub, Abfuhr und Lieferung
Ca. 14 Stck Einzelschäden an Kanälen DN 150 bis DN 650 beheben
Ca. 130 m² Provisorische Straßenwiederherstellung
Ca. 385 m² Verbau herstellen
LOS 3: SÜD
Ca. 310 m² Bodenaushub, Abfuhr und Lieferung
Ca. 14 Stck Einzelschäden an Kanälen DN 150 bis DN 500 beheben
Ca. 170 m² Provisorische Straßenwiederherstellung
Ca. 575 m² Verbau herstellen

Erfüllungsort:
Stadtgebiet Hannover

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer 68 / 0349 / 16

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen
Landeshauptstadt Hannover
Zentrale Submission
Rudolf-Hillebrecht-Platz 1, Zimmer 261, 30159 Hannover, Telefon: 0511/168-42870
Telefax: 0511/168-42087, E-Mail: Submission@Hannover-stadt.de
Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform
Höhe der Kosten 28,00 €
Zahlungsweise Banküberweisung
Empfänger Landeshauptstadt Hannover, Stadtentwässerung, Zentrale Submission
Kontonummer 733 555
BLZ, Geldinstitut 250 501 80 Sparkasse Hannover
Verwendungszweck 68 / 0349 / 16 / Firmenname
Fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung, so ist die Zahlung nicht zuordenbar und Sie erhalten keine Unterlagen.
IBAN DE68 2505 0180 0000 7335 55
BIC-Code SPKHDE2HXXX
Die Vergabeunterlagen können nur versendet werden, wenn
- auf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben wurde,
- gleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen per Brief oder E-Mail (unter Angabe Ihrer vollständigen Firmenadresse)
bei der in Abschnitt k) genannten Stelle angefordert wurden,
- das Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen ist.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind
Landeshauptstadt Hannover, Zentrale Submission,
Rudolf-Hillebrecht-Platz 1, Zimmer 1 b,
30159 Hannover
Angebotseröffnung am 18.04.2016 um 14:00 Uhr
Ort
Landeshauptstadt Hannover
Zentrale Submission
Rudolf-Hillebrecht-Platz 1, Zimmer 23, 30159 Hannover
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen
Bieter oder Firmenbevollmächtigte

Ausführungsfrist:
Fertigstellung der Leistungen bis: 16. September 2016
ggf. Beginn der Ausführung: 13. Juni 2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
geforderte Sicherheiten 3 % für die Vertragserfüllung 3 % für die Mängelansprüche

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaften
selbstschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen
elektronisches Vergabeverfahren:
nein
Ist in der Aufforderung zur Abgabe eines Angebots ein Kennwort genannt, wird die GAEB- Datei vom
Auftraggeber im Internet kostenfrei zur Verfügung gestellt. Sie kann nach Anforderung der Ausschreibungsunterlagen
(Kennwortgeschützt)
unter www.ausschreibungen-hannover.de aus dem Internet herunter geladen werden.
Die Vergabeunterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über die Einzahlung vorliegt. Das
eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet. Mit dem Versand der Vergabeunterlagen erhalten sie auch das
Kennwort zum herunterladen der GAEB-Datei(en)

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen