DTAD

Vergebener Auftrag - Reparatur und Wartung von medizinischen Geräten und Präzisionsgeräten in Plattele (ID:10990540)

Übersicht
DTAD-ID:
10990540
Region:
82467 Plattele
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
CPV-Codes:
Reparatur und Wartung von medizinischen Geräten und Präzisionsgeräten
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Die Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH sucht im Rahmen dieser Ausschreibung ein innovatives und fachkundiges Unternehmen, welches in der Lage ist, als Kooperationspartner der Klinikum...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Klinikum Garmisch-Partenkirchen
Auenstr. 6
82467 Garmisch-Partenkirchen
Kontaktstelle: Einkauf
Stefan Rothweiler
E-Mail: ausschreibung@klinikum-gap.de

Auftragnehmer:
H & K Egon Kobeloer Dienstleistungsgesellschaft im Gesundheitswesen mbH
DE-Werl

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Bewirtschaftung und Instandhaltung medizintechnischer Geräte und Einrichtungen.
Die Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH sucht im Rahmen dieser Ausschreibung ein innovatives und fachkundiges Unternehmen, welches in der Lage ist, als Kooperationspartner der Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH die mit der Medizintechnik verbundene Leistung „Instandhaltung“ in Form eines Werkvertrages verantwortlich zu übernehmen und zwar derart, dass sich die Situation der Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH, dauerhaft ohne Qualitätsverluste, wirtschaftlich spürbar verbessert. Für die medizintechnischen Anlagen und Geräte wird dann zwischen der Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH und dem möglichen Kooperationspartner eine feste Instandhaltungspauschale vereinbart werden.

CPV-Codes: 50400000

Erfüllungsort:
Garmisch-Partenkirchen.
Nuts-Code: DE21D

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
258619-2015

Aktenzeichen:
GAP-MT 2015 BW&IH

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 14.07.2015

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen