DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Rieselschutz Schadstoffsanierung in Bremen (ID:11868098)

Übersicht
DTAD-ID:
11868098
Region:
28215 Bremen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Holzerzeugnisse, zugehörige Waren, Dachdeckarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Rieselschutz Schadstoffsanierung.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.04.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Immobilien Bremen, Anstalt des öffentlichen Rechts
Theodor-Heuss-Allee 14
28215 Bremen
Telefonnummer: +49 421-361-76922
E-Mail: andreas.schaefer@immobilien.bremen.de
Faxnummer: +49 421-496-76922
Internet:.

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rieselschutz
Schadstoffsanierung.
1100 m² KMF und 50m AZ-Rohre ausbauen. Holzdecken (1100 m²) und Wandteile (110m² - Ständerprofile) entfernen. TRGS beachten.

Erfüllungsort:
Schule Alt-Aumund.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information

Vergabeordnung:
Unbestimmt

Termine & Fristen
Ausführungsfrist:
16.06.2016
Dauer der Leistung:
ggf. Beginn der Ausführung: 30.05.2016

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen